AlsfeldFeldatalFußball0

1:5 konnte die FSG Alsfeld/Eifa gegen die FSG Ohmes/Ruhlkirchen gewinnen. Foto: achiv

In B-Liga überzeugen die Favoriten - Hattendorf mit dritten Sieg in fünf Tagen - Leusel verliert auf dem eigenen Platz - Gemünden mit geteilten PunktenFSG Ohmes/Ruhlkirchen und FSG Alsfeld/Eifa triumphieren

VOGELSBERG (ol). Viele Tore, aber auch eigene Eigentore gab es an diesem Spieltag in den heimischen Fußballligen zu bestaunen. In der B-Liga konnten die Favoriten erneut überzeugen, in der A-Liga machte Hattendorf es spannend und in der Kreisoberliga gelang es den Hombergern nicht erneut zu überzeugen. Für die Gruppenligisten aus Leusel wird der Abstieg zurück in der Kreisoberliga unterdessen immer wahrscheinlicher. Alle Ergebnisse gibt es hier. mehr …..

AktionenAlsfeldFeldatal0

Das regionale Motiv aus der Kampagne „Mein Versorger“ zeigt den Fernblick vom Mathesberg. Foto: RhönEnergie Fulda

RhönEnergie Fulda sucht Motive für den Jahreskalender 2019Die schönsten Fotos gewinnen

FULDA (ol). Hobby-Fotografen aufgepasst: Die RhönEnergie Fulda sucht die schönsten Fotos aus der Region – und die haben dann die Chance für eine professionelle Kalenderproduktion ausgewählt zu werden. Für alle Teilnehmer gibt es außerdem die Chance Sachpreise zu gewinnen. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Symbolbild.

Fußball-Vorschau zum Wochenende: Ob Aufstiegskampf oder Abstiegskampf - es bleibt weiterhin spannendTopspiel zwischen Harbach und Schwalmtal

VOGELSBERG (ol). Allzu viele Spielen stehen in den Fußballligen der Region nicht mehr auf dem Spielplan. Und wenn sie eine Runde dem Ende zuneigt, dann wird auch der Kampf um die Tabellenspitze und der Kampf um den Abstieg verbissener. Zu sehen gibt es das nicht nur in der A-Liga, sondern auch in der B-Liga. Aber auch für die SGAES bleibt es weiterhin spannend im Aufstiegskampf in der Kreisoberliga. Wie gewohnt gibt es hier einen Überblick über alle Partien des Wochenendes. mehr …..

JugendLifestylePanorama2

Mit einem Plan stellte Bürgermeisterin Dr. Richtberg die Außenanlage für das Projekt LuWiA in Romröder Stadtverordnetenversammlung vor. Foto: privat

Romröder StadtverordnetenversammlungNeue Planungen für LuWiA vorgestellt

ROMROD (ol). Die Gestaltung der Außenanlage für das Projekt „Leben und Wohnen im Alter (LuWiA)“ stand am Dienstagabend im Mittelpunkt der Romröder Stadtverordnetenversammlung. Bürgermeisterin Dr. Birgit Richtberg (CDU) stellte im Sitzungsaal des Rathauses die ersten Planungen mit einem Kostenvolumen von rund 280.000 Euro vor. mehr …..

AlsfeldMückeRomrod0

Der FC Bechtelsberg konnte auch an diesem Spieltag nicht überzeugen: Gegen die FSG Lumda/Geilshausen verlor die Heimelf mit einem Tor. Fotos: ts

Kreisliga A: Bechtelsberg lässt erneut wichtige Punkte liegen - Groß-Eichen/Atzenhain siegte über Romrod/ZellPunktteilung zwischen Schwalmtal und Ohmes/Ruhlkirchen

VOGELSBERG (ls). Insgesamt 17 Tore fielen an diesem Wochenende in der Kreisliga A. Glänzen konnten dabei die Tabellenspitzenreiter aus Reiskirchen, Groß-Eichen/Atzenhain, die gegen Romrod/Zell gewannen, der SV Nieder-Ofleiden der sich einen Sieg gegen die Tabellenvierten aus holte, die Grünberger Reserve und die FSG Lumda/Geilshausen, die im Spiel gegen den FC Bechtelsberg siegte. Geteilte Punkte gab es unterdessen zwischen Schwalmtal und Ohmes/Ruhlkirchen, die sich eine ausgeglichene Partie lieferten. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Symbolbild.

Fußball-Vorschau zum Wochenende: Wiedergutmachung in der Kreisoberliga - Kampf um den Klassenerhalt in der A-LigaSpitzenspiel zwischen Groß-Felda und Grebenau

VOGELSBERG (ol). Wieder steht ein spannendes Fußball-Wochenende auf dem Plan: In der Kreisoberliga dürften alle drei Mannschaften auf Wiedergutmachung aus sein, auf die Gruppenligisten aus Leusel wartet ein Doppelspieltag mit starken Gegnern, in der Kreisliga A nimmt der Kampf um den Klassenerhalt langsam Fahrt auf und in der Kreisliga B ist es weiterhin eng und spannend um die Tabellenspitze. Welche Mannschaften wo gegen wen spielen – das gibt es hier im Überblick. mehr …..

AlsfeldFußballHomberg Ohm0

Die SG Schwalmtal konnte im Spiel gegen die FSG Queckborn/Lauter überzeugen. Spieler des Tages: Alexander Stach, der die Mannschaft mit einem lupenreinen Hattrick zum Sieg führte. Foto: Symbolbild/archiv

FSG Ohmes/Ruhlkirchen mit erste Niederlage im Jahr - SV Hattendorf lässt erneut Punkte liegenAlexander Stach mit lupenreinem Hattrick zum Sieg

VOGELSBERG (ls). Fast ein kompletter Spieltag stand an diesem Mittwochabend in der Kreisliga A auf dem Plan. Die SG Rüddingshausen/Londorf bescherte der FSG Ohmes/Ruhlkirchen die erste Niederlage in diesem Jahr, der SV Hattendorf ließ gegen Groß-Eichen/Atzenhain Punkte liegen und die SG Schwalmtal siegte dank eines lupenreinen Hattricks und eines starken Spiels von Alexander Stach. mehr …..

AlsfeldJugendKultur2

Drei Tage Party, Musik und Spaß stehen in Romrod an diesem Wochenende auf dem Plan, den die Romröder Häinze Kirmes geht in die achte Runde. Foto: Weitzel

VERLOSUNG Kirmeswochenende in Romrod: Drei Tage Stimmungshochburg vom 13. April bis zum 15. AprilRomröder Häinze gehen in die achte Runde

VERLOSUNG|ROMROD (ol). In die achte Runde geht die Zeltkirmes der Romröder Häinze an diesem Wochenende vom 13. bis zum 15. April – und wartet wie gewohnt mit einem vielfältigen und stimmungsvollen Programm. Ob Disco-Party mit den DJs Jens von der Hülst und Flow, VolksRockMusik mit den Almrockern oder der traditionelle Frühschoppen mit den Original Antrifttaler Musikanten – in Romrod kommt an diesem Wochenende jeder auf seine Kosten. mehr …..

KulturLifestylePanorama0

Landrat Manfred Görig gab am Sonntagnachmittag mit einem Fassanstich den Auftakt zur Häinze Kirmes. Fotos: privat

Häinze Kirmes durch Landrat eröffnetNach zwei Schlägen floss das Bier

ROMROD (ol). Landrat Manfred Görig gab am Sonntagnachmittag mit einem Fassanstich den Auftakt zur Häinze Kirmes. An der alten Romröder Schmiede waren Dutzende Besucher zu dem Schauspiel gekommen, darunter zahlreiche Gewerbetreibende, Vereine und Kommunalpolitiker. mehr …..

AlsfeldFußballHomberg Ohm0

Die SG Schwalmtal holte sich einen Sieg gegen die SG Romrod/Zell. Foto: Symbolbild/archiv

Ohmes/Ruhlkirchen triumphierte erneut - Punktteilung zwischen Hattendorf und MückeSchwalmtal überzeugt konsequent

VOGELSBERG (ls). Insgesamt 29 Tore in acht Spielen gab es an diesem Spieltag in der Kreisliga A: Bereits am Freitag konnte da erneut die FSG Ohmes/Ruhlkirchen triumphieren, die gegen den SV Harbach siegte. Auch die SG Schwalmtal konnte endlich wieder einen Spiel für sich entscheiden, während sich Hattendorf, Mücke, Lumda und Nieder-Ofleiden jeweils einen Punkt erspielten. Für die SG Groß-Eichen/Atzenhain gab es währenddessen den zweiten Sieg in diesem Jahr. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Die FSG Kirtorf holte sich dem Sieg im Gipfeltreffen gegen den FC Weickartshain. Foto: Symbolbild/archiv

Reserve aus Ohmes/Ruhlkirchen setz Ausrufezeichen - Alsfeld/Eifa glänzt gegen Grebenau/SchwarzKirtorf holt sich Sieg im Gipfeltreffen

VOGELSBERG (ls). Die Luft wird dünner um die Tabellenspitze in der Kreisliga B: Nach diesem Spieltag trennen nur 2 Punkte die ersten drei Mannschaften voneinander. Im Gipfeltreffen konnte die FSG Kirtorf nämlich gegen den Tabellenersten aus Weickartshain triumphieren. Für den zweiten Tabellenplatz reichte es trotzdem nicht aus, denn auch Groß-Felda überzeugte erneut mit einem Sieg. mehr …..

LifestylePanoramaRomrod0

Der neue Vorstand des Kneippvereins in Romrod an der Jahreshauptversammlung. Zu sehen: Günther Bastian, Karl-Heinz Bücking, Margit Diehl, Ingo Schwalm, Gudrun Stiehler und Erhard Michel​. Foto: C. Ruppel

45-jähriges Jubiläum des Kneippvereins - Günther Bastian wird EhrenvorsitzenderEine Jahreshauptversammlung mit einigen Neuerungen

ROMROD (ol). Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung vom Kneippverein Romrod gab es ein paar Neuerungen: Nach zwölf Jahren als Vorsitzender und zwei Jahren als stellvertretender Vorsitzender wurde Günther Bastian zum Ehrenvorsitzenden des Vereins gewählt. Bevor es allerdings dazu kam, konnte der Vorsitzende Ingo Schwalm trotz Grippewelle und glatten Straßen passend zum 45 -jährigen Jubiläum genau 45 – von insgesamt 173 – Kneippianerinnen und Kneippianer im Bürgerhaus von Romrod begrüßen. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Symbolbild.

Fußball-Vorschau zum Wochenende: Kampf um die Tabellenspitze wird eröffnetGipfeltreffen zwischen Weickartshain und Kirtorf

VOGELSBERG (ol). So langsam kommen die heimischen Fußballligen in die heiße Phase und der Kampf um die Tabellenspitze beginnt. Kein wunder also, dass an diesem Wochenende wieder einige spannende Begegnungen auf dem Plan stehen. Unter anderem das Gipfeltreffen zwischen Kirtorf und Weickartshain in der B-Liga oder aber das Kracherspiel zwischen Ohmes und Harbach. hier gibt es wie immer einen Überblick über die die Wochenend-Spiele. mehr …..

KulturPanoramaRomrod1

Der Hirsch geht auf Wanderschaft. Foto: privat

Romrods Kirmesclub vermarktet Hirschstatue an bekannten Kräuterlikörhersteller aus WolfenbüttelRomrods Hirschbronze wird deutschlandweit ausgestellt

APRILSCHERZ|ROMROD (ol). Das Romröder Brunnenwahrzeichen wird künftig zum Werbemaskottchen: Die tonnenschwere Hirschbronzefigur konnte von Romrods Kirmesclub an einen bekannten Kräuterlikörhersteller aus Wolfenbüttel vermarktet werden. Demnächst wird die Skulptur nur noch wenig an Ort und Stelle stehen. mehr …..

AlsfeldFußballHomberg Ohm0

Die FSG Kirtorf glänzte im kleinen Derby gegen die Reserve der FSG Ohmes/Ruhlkirchen mit 1:7. Fotos: ts

Mücke siegt im Reserveduell gegen Romrod - Groß-Felda rückt dichter WeickartshainKirtorf glänzt mit deutlichem Derby-Sieg gegen Reserve

VOGELSBERG (ls). Ein knappes Reserveduell, ein glücklicher Derbysieger auf dem Alsfelder Kunstrasen und eine spannende Begegnung in Appenrod/Maulbach: Das alles stand an diesem Ostersamstag auf dem Spielplan der Kreisliga B. Die FSG Kirtorf konnte dabei glänzten, die Mücker Reserve besiegte die Schlossstädter Reserve und Groß-Felda bleibt den Tabellenersten aus Weickartshain weiterhin dicht auf den Fersen. mehr …..