FeuerwehrKirtorfLifestyle1

Zu einem Millionenschaden kam es laut ersten Angaben am Donnerstag im Kirtorfer Stadtteil Wahlen. Auf einer dortigen Baustelle für einen Energiepark mit Windkraftanlagen stürzte ein 180-Meter-Baukran um. Fotos: privat

VIDEO Im Windpark Kirtorf/Gleimenhain stürzte ein Baukran umMillionenschaden: 180-Meter-Kran stürzt auf Baustelle

VIDEO|WAHLEN (ol). Zu einem Millionenschaden kam es laut ersten Angaben am Donnerstag im Kirtorfer Stadtteil Wahlen. Auf einer dortigen Baustelle für einen Energiepark mit Windkraftanlagen stürzte ein 180-Meter-Baukran um. mehr …..

KirtorfPolitik13

Hat viel zu Kommunalfusionen geforscht: Der Schweizer Professor Christoph Schaltegger. Foto: privat
Hat viel zu Kommunalfusionen geforscht: Der Schweizer Professor Christoph Schaltegger. Foto: privat

INTERVIEW zur möglichen Fusion von Kirtorf und Antrifttal mit Schweizer Wissenschaftler„Die meisten Fusionen sind völlig sinnlos“

REGION. Wenn es nach den Bürgermeistern von Antrifttal und Kirtorf geht, dann sollen die beiden Kommunen am besten noch in diesem Jahr fusionieren. Das spare Geld und mache die neu entstehende Stadt zukunftssicher, heißt es in einer Studie dazu. Der Schweizer Professor Christoph Schaltegger beschäftigt sich seit langem mit Kommunalfusionen. Im Interview mit Oberhessen-live erklärt er, warum er die meisten Zusammenlegungen für überflüssig hält – und warum viele sogar schädlich sind.  mehr …..

AktionenAlsfeldFeuerwehr0

Knut: Insgesamt über 2.000 Weihnachtsbäume sammelten am Samstag die Jugendfeuerwehren in Alsfeld, Kirtorf, Lauterbach, Mücke und Romrod ein. Hier: Die Jugendfeuerwehr in Romrod. Fotos: privat

Süßigkeiten und Spenden für die JugendfeuerwehrenJugendfeuerwehren sammeln mehr als 2.000 Weihnachtsbäume ein

ALSFELD|KIRTORF|LAUTERBACH|MÜCKE|ROMROD (ol). Knut! Weit über 2.000 Weihnachtsbäume sammelten am Samstag die Jugendfeuerwehren in Alsfeld, Kirtorf, Lauterbach, Mücke und Romrod ein. Die ausgedienten Tannen wurden zumeist auf Gespanne geladen und dann der Entsorgung zugeführt. mehr …..

AlsfeldKirtorfLifestyle1

Antrifttals Bürgermeister Dietmar Krist. Foto: privat/archiv

Gemeinde Antrifttal wird am millionenschweren Investitionsprogramm der Hessenkasse teilnehmen750.000 Euro für zusätzliche Investitionen in Antrifttal

ANTRIFTTAL (ol). Antrifftal ist antragsberechtigt und wird am millionenschweren Investitionsprogramm der Hessenkasse teilnehmen. Das ergab die Prüfung des Hessischen Finanzministeriums, dessen Ergebnis Bürgermeister Dietmar Krist und dem Ersten Beigeordneten Arno Neumann am Mittwoch in Wiesbaden eröffnet wurde. mehr …..

KirtorfLifestylePanorama0

Kirtorfs Bürgermeister Ulrich Künz gratulierte Marie Pientok zu ihrem 80. Geburtstag. Foto: Stadt Kirtorf

Gratulation: Kirtorfs Bürgermeister Ulrich Künz gratulierte zum 80. Geburtstag80. Geburtstag von Marie Pientok

KIRTORF (ol). Ein Grund zum Feiern: Ein Urgestein im Kirtorfer Vereinsleben feierte in den vergangenen Tagen ihren 80. Geburtstag: Marie Pientok. Da ließ es sich sich Kirtorfs Bürgermeister Ulrich Künz nicht nehmen, bei der 80-Jährigen vorbei zu schauen und seine Glückwünsche zu überbringen. mehr …..

AlsfeldFeuerwehrHomberg Ohm0

Sturmtief „Burglind“ hat den Vogelsbergkreis weitgehend verschont. Die Polizeistationen in Alsfeld und Lauterbach verzeichneten keine nennenswerten Ereignisse im Zusammenhang mit Windböen oder Starkregen. Foto: Archivfoto vom ersten Unwetter des Jahres 2017 (Februar), damals waren die Mitarbeiter von Hessen Mobil ebenfalls stark im Einsatz, um umgestürzte Bäume von Fahrbahnen zu entfernen.

Vogelsbergkreis bleibt weitgehend verschontSturmtief „Burglind“ weht am Vogelsberg vorbei

SCHOTTEN (ol). Sturmtief „Burglind“ hat den Vogelsbergkreis weitgehend verschont. Die Polizeistationen in Alsfeld und Lauterbach verzeichneten keine nennenswerten Ereignisse im Zusammenhang mit Windböen oder Starkregen. „Ein umgestürzter Baum bei Kirtorf und eine Überflutung nahe dem Homberger Stadtteil Ober-Ofleiden“, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. mehr …..

AlsfeldFeldatalGrebenau0

Lasst es krachen: Auf ein erfolgreiches neues Jahr 2018Oberhessen-live wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Johann Wilhelm Wilms sagte einmal: „Man sagt, heute sei Neujahr. Punkt 24 Uhr sei die Grenze zwischen dem alten und dem neuen Jahr. Aber so einfach ist das nicht. Ob ein Jahr neu wird, liegt nicht am Kalender, nicht an der Uhr. Ob ein Jahr neu wird, liegt an uns. Ob wir es neu machen, ob wir neu anfangen zu denken, ob wir neu anfangen zu sprechen, ob wir neu anfangen zu leben“. In diesem Sinne wünschen wir euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und auf ein erfolgreiches 2018! Lasst es krachen!

AlsfeldFeldatalGesundheit0

Engagiert im Unterricht: Schülerinnen und Schüler der Krankenpflegeschule. Foto: Sabine Galle-Schäfer

Krankenpflegehelfer/in: An der Krankenpflegeschule in Alsfeld beginnt ein neuer Ausbildungskurs - Schnell anmeldenNeuer Ausbildungskurs zum Krankenpflegehelfer beginnt

ALSFELD (ol). Wenn das mal kein interessantes Angebot für Hauptschüler, Quereinsteiger und Berufsrückkehrer ist: In nur einem Jahr können sie sich an der Krankenpflegeschule des Vogelsbergkreises zum Krankenpflegehelfer/in ausbilden lassen. Der nächste Kurs beginnt am 1. April 2018, deshalb rät Christiane Schwind, die Leiterin der Schule, sich so schnell wie möglich anzumelden. mehr …..

AktionenAlsfeldFeldatal0

Im Januar sammeln die Jugendfeuerwehren derRegion wieder die alten Weihnachtsbäume ein. Hier ein Überblick über die Termine. Foto: archiv/privat

Jugendfeuerwehren der Region sammeln Weihnachtsbäume ein - Die Termine im ÜberblickWohin mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum?

ALSFELD|FELDATAL|KIRTORF|LAUTERBACH|MÜCKE|ROMROD (ol). „Wohin mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum?“, eine Antwort auf diese Frage bieten die Jugendfeuerwehren in Alsfeld, Feldatal, Kirtorf, Mücke, Lauterbach und Romrod. Der Feuerwehrnachwuchs sammelt in einigen Ortschaften die alten Nadelhölzer ein. mehr …..

KirtorfPanoramaPolitik28

Fusion Kirtorf-Antrifttal: Die Bürgermeister Dietmar Krist und Ulrich Künz. Foto: archiv/jal
Fusion Kirtorf-Antrifttal: Die Bürgermeister Dietmar Krist und Ulrich Künz. Foto: archiv/jal

Krist: "Aufwand und Nutzen müssen im Verhältnis stehen"Hessenkasse wird noch genauer geprüft

ANTRIFTTAL (ol). Im Rückblick auf die Bürgerversammlung zur Interkommunalen Zusammenarbeit Kirtorf-Antrifttal muss festgehalten werden, dass das Problem der Hessenkasse schon noch einmal genauer beleuchtet werden muss. Das teilte die Gemeinde Antrifttal in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

AutoFeuerwehrKirtorf0

Verkehrsunfall zwischen Kirtorf und Lehrbach: Die Feuerwehr, die Polizei und der Rettungsdienst sind vor Ort. Foto: privat

Auto überschlagen: Verkehrsunfall zwischen Kirtorf und LehrbachZwei Verletzte nach Verkehrsunfall bei Kirtorf

UPDATE|ALSFLED|LEHRBACH (ol). Am dritten Advent ereigneten sich binnen weniger Stunden zwei schwere Verkehrsunfälle im Vogelsbergkreis. Auf der A 5 bei Alsfeld und auf der B 62 bei Kirtorf prallten Autos in Böschungen, dabei gab es insgesamt drei Schwerverletzte, wie in einer Pressemitteilung bekannt gegeben wurde. mehr …..

KirtorfPolitik0

Die Gleentalhalle war gut besucht. Fotos: jal
Die Gleentalhalle war gut besucht. Fotos: jal

Infoabend zu Zusammenschluss von Kirtorf und AntrifttalOffene Ohren für eine mögliche Fusion in Kirtorf

KIRTORF (jal). Eines ist an diesem Dienstagabend klar geworden: Die Frage, ob Kirtorf und Antrifttal fusionieren sollen, bewegt die Menschen. Anders lässt es sich nicht erklären, dass die 127 vorbereiten Stühle bei einer Infoveranstaltung in der Kirtorfer Gleentalhalle dazu rasch vergriffen und zusätzliche Sitzgelegenheiten angekarrt werden mussten. Der Großteil der Anwohner, die gekommen waren, zeigte sich auffällig offen gegenüber einer möglichen Zusammenlegung der beiden Kommunen. mehr …..

AlsfeldAutoFeuerwehr0

Mehrere Ölspuren riefen über das Wochenende die Feuerwehren im Vogelsbergkreis auf den Plan. Hier die Feuerwehr Kirtorf mit ihrem neuen Mannschaftstransportwagen. Foto: privat

Ölige Verschmutzungen auf verschiedenen Straßen des RegionMehrere Ölspuren im Vogelsbergkreis

ALSFELD|ALTENBURG|KIRTORF|LIEDERBACH (ol). Mehrere Ölspuren riefen über das Wochenende die Feuerwehren im Vogelsbergkreis auf den Plan. So kam es am Samstag in Alsfeld, Altenburg und Liederbach zu öligen Verschmutzungen auf verschiedenen Straßen. mehr …..

AlsfeldFeldatalGrebenau0

Foto: cdl/archiv

Bei Eis und Schnee kann es zu Störungen im Ablauf kommenNicht ohne Probleme: Abfallabfuhr bei Schnee und Eis

VOGELSBERG (ol). Der Zweckverband Abfallwirtschaft Vogelsberg (ZAV) und die Abfuhrunternehmen, die die Sammlungen von Restabfall, Bioabfall, Altpapier und Sperrmüll durchführen, informieren in einer Pressemeldung, dass durch die Witterungsverhältnisse in einigen Kommunen des Landkreises möglicherweise keine Leerungen der Abfallgefäße erfolgen können. mehr …..

AlsfeldKirtorfPanorama0

Dirk Hill, hier rechts, baut in Ohmes Weihnachtsbäume an und versendet die per Online-Shop sogar direkt nach Hause. Hier zusammen auf dem Bild mit Holger Schneider, der ebenfalls Weihnachtsbäume anbaut. Zusammen betreiben sie den Online-Shop. Foto: privat

Dirk und Iris Hill bauen in Ohmes Weihnachtsbäume anWeihnachtsbäume made in Ohmes

ANZEIGE|OHMES (ls). Plätzchen sind gebacken, die erste Adventskerze schon angesteckt und auch einige Geschenke sind bereits gekauft, aber eins fehlt noch – und das ist sogar mit eines der wichtigsten Dinge an Weihnachten: Der Weihnachtsbaum. Lange suchen muss man danach allerdings nicht. In Ohmes bauen Dirk und Iris Hill Weihnachtsbäume an und verschicken die mittlerweile sogar per Online-Shop nach ganz Deutschland. mehr …..