Kind und KegelKirtorfPanorama0

Daniela Christ verabschiedete sich als Organisatorin der Kirtorfer Ferienspiele. Foto: Ferienspiele Kirtorf

Daniela Christ legt Arbeit für Ferienspiele Kirtorf niederWaldtag als Abschluss der Kirtorfer Ferienspiele

KIRTORF (ol). Mit dem Ende der Sommerferien neigten sich auch die Kirtorfer Ferienspiele in der vergangenen Woche ihrem Ende zu. Zum Abschluss stand neben einem Waldtag noch ein besonderes Highlight auf dem Programm: Das abschließende Zeltlager samt Nachtwanderung. Am Ende musste dann aber doch verabschiedet werden – und das nicht nur von den anderen Teilnehmern, sondern auch von Daniela Christ, der Organisatorin. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball3

Foto: Symbolbild/archiv/ls

Kreisliga A: SG Romrod/Zell tut sich schwer - SpVgg. Mücke siegt im Duell der AufstiegsaspirantenErster Saisonsieg perfekt: Kirtorf bezwingt Harbach

VOGELSBERG (ls). Während es für die einen Mannschaften nicht besser laufen könnte, haben anderen Teams mit Startschwierigkeiten in der neuen Saison zu kämpfen: Wieder musste die SG Romrod/Zell eine Niederlage einstecken. Und auch beim SV Harbach will nicht so wirklich klappen: Gegen die Aufsteiger aus Kirtorf holte sich das Team die zweite Saisonniederlage.Gefeiert wurde unterdessen in Mücke, denn die Seipp-Elf siegte im Top-Spiel der Liga. mehr …..

AlsfeldGemündenGießen0

Erste Unwetter-Einsätze im Vogelsberg. Foto: Philipp Weitzel

Umgestürzte Bäume auf den StraßenRund 100 Feuerwehrleute im Unwetter-Einsatz

UPDATE| LAUTERBACH (pw). Ein Unwetter erforderte am Donnerstagabend mehr als 20 Einsätze für die Freiwilligen Feuerwehren im Vogelsbergkreis. Rund 100 Feuerwehrleute rückten in Alsfeld, Gemünden, Grebenau, Kirtorf, Mücke, Schlitz und Schotten zumeist wegen umgestürzter Bäume aus. Angaben über Verletzte liegen nicht vor, ebenso über möglich Sachschäden. mehr …..

AntrifttalFeuerwehrKirtorf0

Auf der Landesstraße zwischen Ruhlkirchen und Arnshain sowie auf der Kreisstraße zwischen Bernsburg und Willingshausen stürzten Bäume um. Foto: Philipp Weitzel

Feuerwehreinsätze in Antrifttal und KirtorfLeichtes Unwetter über dem nördlichen Landkreis

ANTRIFTTAL|KIRTORF (pw). Ein leichtes Unwetter ist am Dienstagabend über den nördlichen Vogelsbergkreis geweht. In zahlreichen Orten gingen Blitze, Hagel und Starkregen ohne Auswirkungen nieder. mehr …..

AlsfeldAntrifttalKirtorf0

Symbolbild. Groß-Felda feierte seine Treffer: Gegen den SV Harbach gewannen die Aufsteiger zum Saisonauftakt. Foto: archiv

Kreisliga A: Absteiger Gemünden holt Auftaktsieg - Ohmes/Ruhlkirchen sichert sich drei Punkte im DerbyAufsteiger Groß-Felda siegte beim Favoriten aus Harbach

ALSFELD (ls). Unerwartet und überraschend: So startete der Saisonauftakt in der Kreisliga A – und dabei besonders für den Aufsteiger Groß-Felda, der bereits am Freitagabend gegen den Favoriten aus Harbach gewann und sich die ersten drei Punkte sicherte. Aber auch Mücke, Nieder-Ofleiden, Ohmes/Ruhlkirchen, Queckborn/Lauter und die KOL-Absteiger aus Burg-/Nieder-Gemünden konnten im ersten Spiel der Saison dreifach punkten. mehr …..

AlsfeldKirtorfPanorama0

Pfarrerin Mona Rieg aus Kirtorf wurde verabschiedet. Fotos: Traudi Schlitt

Pfarrerin Mona Rieg aus Kirtorf und Obergleen entpflichtet – Umzug nach Mecklenburg-VorpommernAbschied von einer Powerfrau mit Haltung und vielen Talenten

ALSFELD/KIRTORF/OBER-GLEEN (ol). „Frau Rieg ist eine Powerfrau. Sie ist couragiert und sie weiß, was sie will. Sie ist klug und engagiert. Sicherlich eine gute Besetzung für Kirtorf.“ Mit dieser Empfehlung des damaligen Propstes Klaus Eibach war Pfarrerin Mona Rieg vor knapp 15 Jahren in Kitorf und Ober-Gleen gestartet. Nun erinnerte Dekan Dr. Jürgen Sauer in seiner Ansprache anlässlich der Verabschiedung Riegs an diese Prophezeiung, die sich im Lauf der Tätigkeit der Pfarrerin mehr als bewahrheitet hatte. mehr …..

Kind und KegelKirtorfLifestyle0

Nervenkitzel, Adrenalin und Abkühlung: Für die 45 Kinder der Kirtorfer Ferienspiele ging es ins Phantasialand. Foto: Marcel Kutscher

Ausflug ins Phantasialand nach BrühlNervenkitzel und Adrenalin bei den Kirtorfer Ferienspielen

KIRTORF (ol). Bei den Ferienspielen in Kirtorf stand an diesem Montag ein ganz besonderer Ausflug zwischen Nervenkitzel, Adrenalin und Abkühlung auf dem Plan: Für die insgesamt 42 Kinder und ihre 22 ehrenamtlichen Betreuer ging es in das Phantasialand nach Brühl. mehr …..

KirtorfPolizei0

Ein Spaziergänger entdeckte im Wald zwischen Lehrbach und Niederklein insgesamt 45 Hühner, die Hälfte davon verendet. Foto: Philipp Weitzel

Keine Gewalteinwirkung an den verendeten Hühnern gefundenNeue Erkenntnise über den Hühnerfund im Lehrbacher Wald

LEHRBACH (ol). Rätselhafter Vorfall in einem Wald bei Kirtorf: Passanten fanden dort am Freitag insgesamt 45 Hühner – die Hälfte davon verendet. Eine Gewalteinwirkung wird aktuell ausgeschlossen und auch der Hühnerhalter meldete sich mittlerweile bei der Polizei. mehr …..

AlsfeldJugendKirtorf0

Der Oberhessen-live Wochenrückblick #48.

Oberhessen-live Wochenrückblick #48: Alles Wichtige aus der Woche auf einen Blick - Kurz, knapp und prägnantDie Woche im Überblick: #48

Ein schwerer Verkehrsunfall in Alsfeld, der stehende Festzug anlässlich der 1100 Jahr-Feier in Kirtorf und was Deutsch-Türken aus Alsfeld über Mesut Özil und seinen Austritt aus der Nationalmannschaft denken. Das waren nur ein paar Themen aus der vergangenen Woche. Zusammengefasst gibt es alle Informationen nochmal im Oberhessen-live Wochenrückblick #48. mehr …..

FeuerwehrKirtorf0

Ein umgestürzter Baum hat in der Nacht zum Mittwoch auf der Bundesstraße zwischen Kirtorf und Stadtallendorf für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Foto: Philipp Weitzel

Zwanzig Feuerwehrleute rückten zur Hilfe anTraubeneiche stürzt auf Bundesstraße

LEHRBACH (pw). Ein umgestürzter Baum hat in der Nacht zum Mittwoch auf der Bundesstraße zwischen Kirtorf und Stadtallendorf für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Die Jahrzehnte alte Traubeneiche war zwischen Lehrbach und Niederklein teilweise auf die Fahrbahn gestürzt. mehr …..

KirtorfLifestylePanorama0

Eine Anwesen mit Charakter: die Alte Kelterei in Arnshain. Foto: Seibert

Tag der offenen Tür mit vielen Möglichkeiten und ProgrammGemeinsames Wohnen für Jung und Alt

ARNSHAIN (ol). Am 29. Juli öffnet die Alte Kelterei wieder ihre Türen, um sich interessieren Menschen vorzustellen. Und das sollen idealerweise Menschen jeden Alters sein, die gemeinsam das fast 5.000 Quadratmeter große Areal bevölkern, dabei aber auch für sich, individuell und selbstbestimmt leben möchten. mehr …..

AktionenAlsfeldAntrifttal0

Foto: Bezirksjugendwerk der AWO Hessen-Süd

Restplätze frei für Kinderfreizeit in der Rhön zu sozialen Preisen in den SommerferienWohin mit den Kindern in den Ferien?

HESSEN (ol). Bei der Kinderfreizeit nach Dalherda in der Rhön im Sommer 2018 vom Jugendwerk der AWO Hessen-Süd gibt es noch freie Plätze, wie sie in einer Pressemeldung bekannt geben. Wer in den Ferien Lust auf Abenteuer, Sport und Spiele habe, sei bei der Freizeit für Kinder von acht bis elf Jahren vom 20. bis 27. Juli genau richtig. mehr …..

AlsfeldFeuerwehrKind und Kegel0

Oberhessen-live Wochenrückblick #45: Alles Wichtige aus der Woche auf einen Blick - Kurz, knapp und prägnantDie Woche im Überblick #45

Eine Aufführung mit ballett-tanzenden Quallen und Piraten mit coolen Breakdance-Moves, ein doppelter Feuerwehreinsatz für die Alsfelder Feuerwehr und ein Zuschuss von über vier Millionen Euro. Das waren nur ein paar Themen aus der vergangenen Woche. Zusammengefasst gibt es alle Informationen nochmal im Oberhessen-live Wochenrückblick #45. mehr …..