AutoKind und KegelKirtorf0

Große Freude und jede Menge PS gab es an diesem Sonntagnachmittag in Kirtorf: der Verein Quadkinder Mitelhessen überraschte die krebskranke Summer Czmer mit einer Spende und einer Tour auf den Quads durch Kirtorf. Fotos: Stefanie Wittich by Merci Photography

Eine große Überraschung: Quadkinder Mittelhessen zu Besuch bei krebskranker Summer in KirtorfZu Besuch bei Summer: Wenn Kinderaugen strahlen

KIRTORF (ol). Farbe und Spannung in den tristen Alltag von schwerstkranken Kindern bringen und ihre Augen damit erstrahlen lassen – das hat sich die Initiative Quadkinder Mittelhessen zum Ziel gesetzt und bietet Kindern und Jugendlichen mit einer Fahrt auf dem Quad ein spannendes Erlebnis, so dass sie ihre Krankheit und Sorgen für einen Moment vergessen können. Kein Wunder, dass an diesem Sonntagnachmittag plötzlich rund 20 Quads in Kirtorf vor der Haustür der 7-jährigen Summer standen. mehr …..

AlsfeldFeldatalHomberg Ohm0

Hört sich die Sorgen und Nöte der Flüchtlinge und der ehrenamtlichen Helfer an: Landrat Manfred Görig. Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Landrat Manfred Görig besucht Gemündener Flüchtlingsinitiative„Es ist nicht einfacher geworden“

BURG-GEMÜNDEN (ol). Die Situation ist verfahren: Auf der einen Seite suchen Vogelsberger Handwerksbetriebe händeringend Fachkräfte, auf der anderen Seite gibt es viele Flüchtlinge, die nichts lieber machen würden als arbeiten, es aber noch nicht dürfen. Wie belastend das ist, schilderten die Betroffenen dem Vogelsberger Landrat Manfred Görig, der am Mittwoch das monatliche Treffen der Flüchtlingsinitiative in Burg-Gemünden besuchte. mehr …..

AlsfeldFeldatalGericht2

Autofahrer, die in Hessen geblitzt worden sind, können nun auf ein neues Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt hoffen. Unter Umständen können sie erfolgreich Einspruch einlegen. Oberhessen-live beantwortet die wichtigsten Fragen, die sich jetzt auch Vogelsberger Autofahrer stellen sollten. Foto: ts

Neues Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt in Sachen Blitzer - Was bedeutet das für Autofahrer?Fragen und Antworten zum Blitzer-Urteil

ALSFELD (ls). Manchmal geht es ziemlich schnell: Gerade noch fährt man gemütlich durch die Stadt – und plötzlich wird man von einem grellen Blitz geblendet. Der Blick auf den Tacho verrät: Die Fahrt war doch nicht gemütlich, sondern etwas zu schnell. Autofahrer, die in Hessen geblitzt worden sind, können nun auf ein neues Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt hoffen. Unter Umständen können sie erfolgreich Einspruch einlegen. Oberhessen-live beantwortet die wichtigsten Fragen, die sich jetzt auch Vogelsberger Autofahrer stellen sollten.
mehr …..

AlsfeldFeldatalFeuerwehr0

Die Brandschützer aus Feldatal, Gemünden, Herbstein, Kirtorf, Schotten, Schwalmtal, Ulrichstein und Wartenberg legten ihre Prüfung an der Atemschutzübungsanage des Vogelsbergkreises in Alsfeld erfolgreich ab. Foto: privat

Peter Pfeil: "Sie rennen ab sofort da herein, wo andere raus rennen"16 Feuerwehrleute bestanden AGT-Prüfung

ALSFELD (ol). Insgesamt 16 Feuerwehrleute bestanden am vorletzten Samstag den Lehrgang für das Tragen von Atemschutzgeräten. Die Brandschützer aus Feldatal, Gemünden, Herbstein, Kirtorf, Schotten, Schwalmtal, Ulrichstein und Wartenberg legten ihre Prüfung an der Atemschutzübungsanage des Vogelsbergkreises in Alsfeld erfolgreich ab. mehr …..

AlsfeldKirtorfLifestyle1

Bürgermeister Dietmar Krist überreichte dem 28-jährigen Florian Rühl die Ehrenamts-Card als Dank für sein außerordentliches Engagement. Foto: privat

Weit über das übliche Maß: Florian Rühl engagiert sich freiwillig beim Technischen HilfswerkFlorian Rühl mit Ehrenamts-Card ausgezeichnet

ANTRIFTTAL (ol). Mit einem besonderen Dank der Gesellschaft: Antrifttals Bürgermeister Dietmar Krist überreichte dem 28-jährigen Florian Rühl im Namen des Vogelsbergkreises die Ehrenamts-Card für sein besonderes ehrenamtliches Engagement. mehr …..

Kind und KegelKirtorfLifestyle12

Eigentlich ist die 7-jährige Summer ein ganz normales Mädchen. Sie lacht, sie ist offen und spielt. Eigentlich, denn Summer ist schwer krank. Hinter ihr liegt bereits ein langer Weg durch die Krankenhäuser der Region. Bild: Stefanie Wittich by Merci Photography

Ein schwerer Kampf: Die Geschichte der 7-jährigen Summer aus Kirtorf„Da ist etwas in ihrem Kopf, was da nicht sein soll“

KIRTORF. Glücklich und sichtlich erschöpft sitzt die 7-jährige Summer auf dem gemütlichen Sofa im Wohnzimmer der liebevoll eingerichteten Wohnung und spielt auf ihrem Nintendo DS. Gerade erst ist sie wieder nach Hause gekommen. Dieses Mal hatte es ein bisschen länger gedauert als sonst. Unbeschwert lacht sie mit ihrem Bruder. So, als wäre nichts. Wie ein ganz normales Kind eben. Aber Summer ist schwer krank und das hier ist ihre Geschichte. mehr …..

AutoFeuerwehrKirtorf0

Erkunden, Sichern und Entfernen der Glasscheiben: Die Arnshainer Feuerwehr trainierte am vergangenen Wochenende die Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen. Foto: privat

Erkunden, Sichern und Entfernen der Glasscheiben: Die Arnshainer Feuerwehr trainierte für den ErnstfallFeuerwehrleute trainieren in Stadtallendorf

ARNSHAIN (ol). Die Feuerwehrleute aus dem Kirtorfer Stadtteil Arnshain trainierten am vergangenen Wochenende die Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen. Auf dem Übungsgelände der Feuerwehr in Stadtallendorf wurde der Einsatz ohne hydraulische Rettungsgeräte geübt. mehr …..

Kind und KegelKirtorfLifestyle0

Die Kirtorfer Sommertanztage mit Julia Grunwald waren wieder einmal ein voller Erfolg. DiesesMal entführten die Kinder in ein Musical "In ein fernes Land". Fotos: Stefanie Wittich by Merci Photography

Tanzworkshop mit Julia Grunwald begeisterte über 200 BesucherMusical in Kirtorf: Ein Hauch von Orient

KIRTORF (ls). Bauchtänzerinnen, ein Sultan, Tuchhändlerinnen, Schwerttänzer, Schlangentänzer und eine Reise in ein fernes Land: Bereits zum sechsten Mal lud die zweifach diplomierte Tanzpädagogin und Choreografin Julia Grunwald die Kirtorfer Kinder zu einem Tanzworkshop in der ersten Ferienwoche ein – und das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen. mehr …..

AlsfeldKirtorfPolitik1

Die Gemeinde Antrifttal fordert eine Beteiligung an den Einnahmen durch Windkraftanlagen. Foto: aep/archiv

20 Prozent an die Kommunen - das fordert die Gemeinde Antrifttal beim Thema WindkraftResolution zur Windenergiedividende

ANTRIFTTAL (ol). Mit einer Resolution zur Windenergiedividende forderte die Gemeindevertretung der Gemeinde Antrifttal in ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause die hessische Landesregierung auf, die Kommunen direkt und unmittelbar mit 20 Prozent der Pachteinnahmen aus Windrädern im Hessenforst zu beteiligen. Das teilte die Gemeinde in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

FeuerwehrKirtorf0

Die Feuerwehr Kirtorf war zu Gast bei der Flughafenfeuerwehr in Frankfurt: Gruppenfoto vor dem Flugfeldlöschfahrzeug. Foto: privat

Interessante Einblicke am Frankfurter FlughafenKirtorfer Brandschützer bei der Flughafenfeuerwehr

KIRTORF (ol). Den Frankfurter Flughafen besuchte am Samstag die Feuerwehr der Stadt Kirtorf. Unter der Leitung von Vizewehrführer Fabian Sprankel nahmen die Tagesausflügler nicht nur das Rollfeld und die Terminals in Augenschein, sondern auch eine der Feuerwachen. mehr …..

AktionenAlsfeldKirtorf0

Am 9. Juli feiert das DGH Ohmes sein 30-jähriges Jubiläum. Die fleißigen Helfer vor Ort: Berthold Selzer, Tobias Melchart, Jens Kirsch, Dietmar Krist, Thomas Lachmann. Foto: privat

Pünktlich zum 30-jährigen Jubiläum am 9. JuliDGH Ohmes erstrahlt in neuem Glanz

OHMES (ol). Seit Wochen wird das Dorfgemeinschaftshaus in Ohmes für das bevorstehende Jubiläum vorbereitet. Am 9. Juli feiert Ohmes ab 10.30 Uhr endlich das 30-jährige Jubiläum des Hauses mit einem großen Fest in und rund um das DGH. mehr …..

KirtorfKulturVeranstaltung0

Viele schöne Begegnungen gab es für Liane Kohn anlässlich ihrer Jubiläumsfeier. Foto: privat

Viel beachtet: die Jubiläumsveranstaltung der Alten KeltereiEin Projekt, gemacht aus Leidenschaft und Begeisterung

ARNSHAIN (ol). Am vergangenen Samstag fand rund um die Alten Kelterei in Arnshain deren Geburtstagsfeier statt. Liane Kohn, Betreiberin des Tagungshauses dankte allen Weggefährten und Mitstreitern. Dass das Wetter es nicht ganz so gut meinte wie noch eine Woche zuvor am Kunsthandwerkermarkt, tat der Freude keinerlei Abbruch – Liane Kohns Optimismus und Begeisterung, die sie nach eigenem Bekunden jeden Tag für ihr Lebenswerk aufbringe, wirkte auch am Jubeltag einfach nur ansteckend, wie in einer Pressemeldung bekannt gegeben wurde. mehr …..

KirtorfSportVogelsberg0

Foto: privat

LESERBERICHT: Confederations Cup Gruppenspiel zwischen Weltmeister Deutschland und Südamerikameister Chile„11 Spieler – 80 Millionen Herzen – Die Mannschaft“

LESERBERICHT|KIRTORF (ol). „11 Spieler – 80 Millionen Herzen – Die Mannschaft“: Das ist der Slogan, den wir, David Ruckelshausen und Marcel Kutscher aus Kirtorf, uns ausdachten und damit an einem Gewinnspiel des Autoherstellers Hyundai zur Gestaltung des deutschen Mannschaftsbusses während des Confederations Cups ohne große Erwartungen teilnahmen. Doch der Spruch gefiel der Gewinnspieljury so gut, dass er es unter die Top 3 schaffte, die zu einer Onlineabstimmung ausgewählt wurden. mehr …..

KirtorfTermineVeranstaltung0

Ein Ort mit Geschichte und jeder Menge Charme: Die Alte Kelterei in Arnshain feiert ein Jubiläum. Foto: privat

Alte Kelterei in Arnshain feiert am 1. Juli 2017 ihr 30-jähriges Jubiläum30 Jahre Alte Kelterei in Arnshain

ARNSHAIN (ol). Seit dreißig Jahren führt Liane Kohn nun die Alte Kelterei und hat sie in dieser Zeit zu einer Marke in der Region gemacht: Beliebter Ort für Seminare und Feiern sowie Anlaufstelle für einen der schönsten Kunsthandwerkermärkte weit und breit, ist die Alte Kelterei zum Inbegriff eines besonderen Lebensstils geworden. mehr …..

KirtorfKulturLifestyle0

Der Kunsthandwerkermarkt in der Alten Kelterei von Liane Kohn war wieder ein voller Erfolg. Fotos: Schlitt

Auch im 15. Jahr ein Besuchermagnet: Der Kunsthandwerkermarkt in der Alten KeltereiEin Urlaubstag inmitten schöner Dinge

ARNSHAIN (ol). Wenn es Ende Juni rund um die Alte Kelterei nach Bratwürstchen, Waffeln und frisch gebrühtem Kaffee riecht, wenn das Kuchengeschirr klappert und hier und da mit kühlen Getränken angestoßen wird, dann ist Kunsthandwerkermarkt auf dem alten Anwesen in Arnshain. mehr …..

FeuerwehrKind und KegelKirtorf0

Brandschutzaufklärung und Übung der Freiwilligen Feuerwehr Kirtorf. Kunstrauch simuliert Zimmerbrand. Foto: privat

Ruhiger Ablauf bei nicht angekündigter Übung der Freiwilligen Feuerwehr KirtorfKindergarten und Grundschule evakuiert

KIRTORF (ol). Gleich zweimal trainierte die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kirtorf am Freitagmorgen. So wurden der örtliche Kindergarten und die örtliche Grundschule nach Plan evakuiert, auch wenn die Übungen nicht angekündigt waren. „Das Ganze lief sehr ruhig und souverän ab“, schilderte Stadtbrandinspektor Heino Becker. mehr …..

FeuerwehrKirtorf0

Sichtlich Spaß beim gespielten Löschangriff Foto: privat

24 Stunden Übung bei der Jugendfeuerwehr Kirtorf24 Stunden lang Spiel, Spaß und Action

KIRTORF (ol). Einen ganzen Tag lang Spiel, Spaß und Action: Die Kirtorfer Jugendfeuerwehr veranstaltete am Samstag und Sonntag eine 24-Stunden-Übung. Angelehnt an einen Tag wie bei der Berufsfeuerwehr gab es einen prall gefüllten Dienstplan und gespielte Einsätze, aber auch ganz viel Unterhaltung für die fast zwanzig Mädchen und Jungen. mehr …..