AlsfeldPanorama0

Das Reisemobil. Foto: Ferienstrasse.info

Die Grand Tour macht Glück erfahrbarDer Reiseführer zum Glück macht Station in Alsfeld

ALSFELD (ol). Reisen macht glücklich und schlau. Die Wege zum Glück sind dabei so vielfältig und unterschiedlich, wie es Menschen auf dieser Welt gibt. Von seinem ganz persönlichen Weg zum Glück und von den schönsten Touren entlang ausgewählter touristischen Routen in Europa erzählt Klaus-Peter Hausberg, wenn er am Freitag, den 17. August von 14 Uhr bis 19 Uhr auf dem Kirchplatz in Alsfeld einen Stop auf seiner “Reise zum Glück“ entlang der Grand Tour macht. mehr …..

AlsfeldFußballHomberg Ohm0

Kreisoberliga: SV Hattendorf noch immer sieglos - FSG Homberg/Ober-Ofleiden mit Remis im HeimspieldebütSchlossberger glänzen mit drittem Sieg in Folge

VOGELSBERG (ls). Englische Woche in der Kreisoberliga: Schon an diesem Donnerstagabend stand der nächste Spieltag für die Kreisoberliga auf dem Plan und dabei mussten die drei regionalen KOL-Mannschaften zum nächsten Duell auf den Platz. Das konnte die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod erneut souverän lösen, während der Aufsteiger aus Hattendorf wieder knapp unterlag. Für die Homberger gab es unterdessen ein 1:1 Remis im Heimdebüt. mehr …..

AktionenAlsfeldLifestyle0

Märchenhaft schön ist es in der Unterkunft von Stefanie Planz. Ihr Bed & Breakfast bietet heimelige Atmosphäre. Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Stefanie Planz - Inhaberin „Märchenhaftes Bed & Breakfast“Bei ihr wird man märchenhaft verzaubert

SONDERTHEMA|ALSFELD (bk). Wenn man das Unternehmen von Stefanie Planz betritt, wird man im wahrsten Sinne des Wortes verzaubert. Bereits seit sechs Jahren ist sie nämlich die Inhaberin vom Märchenhaften Bed & Breakfast in Alsfeld. Als Teil der Deutschen Märchenstraße gilt ihr B&B als „einzigartig“ im Bereich der Gestaltung. Denn die verströmt, mit Liebe zum Detail, eine ganz besondere Atmosphäre.
mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Stephan Hanisch, Andreas Gehrhardt und Roland Heinrich beim Boule spielen. Foto: akr

Alsfelder Freiwilligenzentrum feiert 10-jähriges Jubiläum im Bürgergarten am 18. AugustZehn Jahre Engagement für Alsfeld

ALSFELD (akr). Seit zehn Jahren setzt sich der Verein Freiwilligenzentrum Alsfeld e.V. dafür ein, bürgerliches Engagement zu fördern, Ideen zu realisieren und ehrenamtliche Projekte zu unterstützen. Zum runden Geburtstag soll jetzt erst einmal richtig gefeiert werden – und das, wie soll es auch anders sein, im mit initiierten Bürgergarten.
mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

23 Forscher gingen auf Expedition durchs Weltall. Foto: Kathrin Landwehr

Dekanatskinderfreizeit des katholischen Dekanats AlsfeldGalaktische Abenteuer und Überraschungen

ALSFELD/WABERN (ol). Eine einwöchige Reise in die unendlichen Weiten des Weltalls unternahmen 23 Kinder und Jugendliche des katholischen Dekanats Alsfeld mit ihrem Betreuerteam. Unter dem Motto „Expedition Galaxie – In 7 Tagen durch’s Weltall“ erlebten sie allerlei galaktische Abenteuer und Überraschungen. mehr …..

AlsfeldPanoramaVogelsberg0

Vizelandrat Dr. Jens Mischak (re.) gratulierte den Jubilarinnen und Jubilaren (v. l.): Peter Hett, Kerstin Brehler, Christian Stapler, Heidrun Baß, Erich Schöniger und Jane Kullmann. Foto: Gaby Richter, Vogelsbergkreis

Dienstjubiläen in der Kreisverwaltung: Dreimal 25 und dreimal 40 JahreTolle Menschen und tolle Werdegänge

VOGELSBERGKREIS (ol). Der Monat August war schon immer ein beliebter Monat für Einstellungen: 1978 und 1993 war es der Arbeitsbeginn für sechs Mitarbeiter, die heute ihr 25-jähriges und 40-jähriges Dienstjubiläum feiern konnten. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde gratulierten Vizelandrat Dr. Jens Mischak und die Amtsleitungen und dankten den Jubilaren für ihren jahrzehntelangen Einsatz in der Kreisverwaltung. mehr …..

AktionenAlsfeldLifestyle1

Sie wollen ihr neues Heim in den aktuellen Trendfarben gestalten? Kein Problem, Bernd Duchardt und sein Team wissen genau was im Moment IN ist. Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Bernd Duchardt - Inhaber „Duchardt Raumausstattung“Ein Unternehmen für (fast) alle räumlichen Situationen

SONDERTHEMA|ALSFELD (bk). Eine zukunftssichere Branche könnte man die Raumausstattung nennen. Zumindest, wenn man wie Bernd Duchardt weit mehr anbietet als nur einfache Dekoartikel. Anfertigung, Lieferung, Einbau und fachmännische Beratung: Das alles gehört zum Service dazu. Was nicht dazu gehört verrät der Inhaber von Duchardt Raumausstattung im Rahmen der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“.
mehr …..

AlsfeldPolitik0

Die Junge Union Alsfeld war zu Gast im Fitnessstudio Clever Fit. Foto: Junge Union Alsfeld

Junge Union Alsfeld zu Besuch im Fitnessstudio Clever FitLifestyle statt Muckibude: Sport verbindet die Alsfelder Generationen

ALSFELD (ol). Die Jungen Union Alsfeld machen sich immer wieder auf den Weg und besichtigen verschiedene Alsfelder Unternehmen. Der jüngste Besuch war in dem Fitnessstudio Clever Fit, das vor gut einem Jahr im Obergeschoss des Alsfelder Casino Carrés eröffnete. mehr …..

AlsfeldPanorama0

Die Orgel in Heidelbach wird 200 Jahre alt. Foto: akr

Die Orgel in der Heidelbacher Kirche feiert JubiläumEin Konzert zum 200. Geburtstag

HEIDELBACH (ol). Sie besitzt 698 Pfeifen, 54 Tasten und 25 Pedaltasten: Die Heidelbacher Orgel, die seit 1818 die Empore oberhalb des Altars in der Heidelbacher Kirche ziert. In diesem Jahr wird sie 200 Jahre alt und das werden die Dorfbewohner mit einem Orgelkonzert und anschließendem Pfarrhoffest am 18. August feiern. mehr …..

AlsfeldFußballKind und Kegel1

Die Teilnehmer beim Trainingslager in Altenburg. Foto: Sportverein Altenburg

13. Jugendtrainingslager in AltenburgSV Altenburg startete traditionell in die neue Juniorensaison

ALTENBURG (ol). Bereits zum 13. Mal veranstaltete der Sportverein Altenburg sein mittlerweile bereits zur Tradition gewordenes Trainingslager seiner Jugendmannschaften der U14 und jünger. Bei bestem Wetter konnten die Trainer um Jugendleiter Thorsten Furgber knapp 70 Kinder auf dem Sportgelände begrüßen. mehr …..

AlsfeldPanoramaVideos2

Alsfelder Umweltverbände veranstalteten Fahrraddemo und übergaben Unterschriften an Bürgermeister Paule1031 Unterschriften für das Alsfelder Radbegehren

ALSFELD (ol). Sichere Radwege in Alsfeld, mehr Fahrradparkplätze, ein durchgehendes, innerstädtisches Radverkehrsnetz und vieles mehr: Mit diesen Forderungen starteten die Umwelt- und Mobilitätsverbände ADFC, BUND und VCD die Fahrradkampagne „Alsfelder Radbegehren“ und riefen zum Unterschriften sammeln auf – und dabei bekamen insgesamt 1031, die am Samstag an den Alsfelder Bürgermeister übergeben wurden. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

Der Geist von Taizé in Maar – ein engagiertes Team lädt dazu ein. Foto: Wilma Well

Ökumenisches Team der Dekanate Alsfeld und Vogelsberg bietet einen „Tag wie in Taizé“ – am 19. August in MaarFrohe Lebendigkeit und Spiritualität erleben

ALSFELD (ol). Jedes Jahr in den Osterferien macht sich ein Bus voller Jugendlicher und Erwachsener auf den Weg nach Taizé in Frankreich – organisiert vom ökumenischen Team der Evangelischen Dekanate Alsfeld und Vogelsberg und dem Katholischen Dekanat Alsfeld. In der Gemeinschaft der Brüder von Taizé wird das einfache Leben gepflegt, die Tage sind bestimmt von gemeinsamen Gebeten, Gesängen und Stille, von gemeinsamem Erleben und Austausch. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Da war ordentlich was los: In der Stadthalle in Alsfeld wurden bei einem offenen Casting Komparsen für den Kinofilm "Die Wolf-Gäng" gesucht und gefunden. Fotos: ls

Komparsen-Casting in der Stadthalle lockt über 500 MenschenVon Alsfeld auf die große Leinwand

VIDEO|ALSFELD (ls). Durch die Alsfelder Stadthalle wehte am Sonntag ein Hauch großer Filmwelt – etwas jedenfalls. Für den Film „Die Wolf-Gäng“ wurden an diesem Wochenende in Alsfeld 1000 Komparsen gesucht. Und da ließen sich die Alsfelder nicht lange bitten: Schon rund eine Stunde bevor sich die Türen der Halle öffneten, standen die Schlange vor der Halle. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik0

Der Rathauschef wünschte Adolf Decher und dem MSC Angenrod alles Gute und bedankte sich für die großartige Werbung für unsere Stadt Alsfeld und die Region. Foto: privat

Gründungsmitglied und Ehrenvorsitzenden vom Motor-Sport-Club Angenrod 1968 e. V. geehrtAdolf Decher erhält die „Silberne Anstecknadel“

ALSFELD (ol). Seit 50 Jahren ist der Motor-Sport-Club Angenrod 1968 e. V. ein Garant für Motorrad-Motorsport. Gründungsmitglied und Ehrenvorsitzender Adolf Decher, erhielt im Rahmen des Spitzentreffens des Motorsports auf dem Rußbergring die „Silberne Anstecknadel“ der Stadt Alsfeld. mehr …..