AlsfeldGesundheitJugend0

Symbolbild.

Volkshochschule Vogelsberg stellt das neue Herbst/Winter Programm 2018 vorNeues vhs-Programmheft für Herbst 2018 ist da

VOGELSBERG (ol). Das neue Programmheft der Volkshochschule des Vogelsbergkreises für Herbst/Winter 2018 ist erschienen und liegt wieder in Banken, Buchhandlungen, Rathäusern und vielen Supermärkten im gesamten Kreisgebiet zur kostenfreien Mitnahme aus. Es enthält fast 400 Kurse, Workshops und Vorträge aus den unterschiedlichsten Themengebieten. mehr …..

AlsfeldPolitikSenioren5

Bei der Jahreshauptversammlung der CDU-Senioren wurde der alte Vorstand erneut gewählt. Von Links nach Rechts: Magdalena Jost, Gerhard Ziegler, Jennifer Gießler (JU Vors.) Anita Schlorke, Ewald Hofmann, Helmut Lanz, Alfred Keil, Lisa Jung, Otto Merle, Wilfried Fink, Kurt Wiegel (MdL) und Horst Simon. Foto: CDU Vogelsberg

Am 4. September ab 14.30 Uhr im Kulturhaus des RambachhausesGedankenaustausch der CDU Senioren

ALSFELD (ol). Am Dienstag, den 4. September 2018 treffen sich ab 14.30 Uhr die Mitglieder der CDU Senioren Vogelsberg zum Gedankenaustausch im Kulturhaus des Rambachhauses in Alsfeld. mehr …..

GießenJugendKultur0

Das Team der KVHS und Landrätin Anita Schneider stellten das neue Programm unter dem Motto „Einen Blick riskieren…“ vor. (v. l.) Eric Mootz, Torsten Denker, Dr. Iris Korte-Klimach, Landrätin Anita Schneider, Anja Janetzky, David Pöhlmann, Martina Kuhn, Marion Helbing-Albohn, Donata Nowak-Marszalek, Andrea Hagenbücher. Foto: Landkreis Gießen

Neues Programm der Kreisvolkshochschule unter dem Motto „Einen Blick riskieren…“Digitaler Stammtisch und Heimatgeschichte

LANDKREIS GIEßEN (ol). „Wir wollen Bildung für alle zugänglich machen“, sagte Landrätin Anita Schneider bei der Vorstellung des neuen Jahresprogramms der Kreisvolkshochschule (KVHS). „Das heißt zum einen, sich an den Bedürfnissen der Menschen orientieren, und zum anderen, die Veranstaltungen auch im ländlichen Raum wohnortnah anzubieten.“ Das Jahresmotto „Einen Blick riskieren“ sei daher vielfältig zu verstehen und richte sich bewusst auch an neue Zielgruppen. mehr …..

SeniorenVogelsberg4

Die neue Broschüre gibt einen Überblick über sinnvolle Anpassungsmaßnahmen und Hilfsmittel in der Wohnung, im Eingangsbereich und rund ums Haus.Foto: Gaby Richter

Neue Broschüre des Vogelsbergkreises zum Thema Wohnraumanpassung„Ein Leben lang zu Hause wohnen“

VOGELSBERG (ol). Bernd Kämper ist für den VdK ehrenamtlich als geschulter Fachberater für Barrierefreiheit und Wohnberater unterwegs. Anlässlich des „Samstages für gesundes Altern“ in Schlitz stellten ihm Hans Dieter Herget, Sachgebietsleiter im Amt für Soziale Sicherung der Kreisverwaltung und Monique Abel vom Vogelsberger Pflegestützpunkt eine neue Broschüre vor. mehr …..

PanoramaSeniorenVogelsberg1

Der Kreis-Seniorenbeirat. Foto: archiv/Kreis

Kreis-Seniorenbeirat mit den Themen Barrierefreiheit, Pflegestützpunkt und KursangeboteWeiterer Standort für Pflegestützpunkt ist in Alsfeld geplant

VOGELSBERG (ol). Der Vorsitzende des Kreis-Seniorenbeirats Dr. Bernd Liller hatte für seine Kolleginnen und Kollegen aus den Städten und Gemeinden ein informatives Programm auf der aktuellen Tagesordnung: Im Kreis-Seniorenbeirat ging es um selbstbestimmtes Wohnen, um die Einrichtung eines weiteren Pflegestützpunkts in Alsfeld und um altersspezifische Kursangebote der Volkshochschule. mehr …..

GesundheitPanoramaSenioren0

Symbolbild: archiv

Betreuungs- und Pflegeaufsicht Hessen im Regierungspräsidium Gießen sichert landesweit die Pflegequalität durch HitzekontrollenEin Lob für die hessischen Pflegeheime

GIEßEN (ol). Fast drei Wochen lang lag Hessen unter einer Hitzeglocke. Doch was Urlauber und Schulkinder freute, war für ältere Menschen oft eine extreme Belastung. Anlass genug für die Hessische Betreuungs- und Pflegeaufsicht gezielt die Versorgungssituation von pflegebedürftigen Menschen in den hessischen Einrichtungen zu prüfen. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik0

Der Rathauschef wünschte Adolf Decher und dem MSC Angenrod alles Gute und bedankte sich für die großartige Werbung für unsere Stadt Alsfeld und die Region. Foto: privat

Gründungsmitglied und Ehrenvorsitzenden vom Motor-Sport-Club Angenrod 1968 e. V. geehrtAdolf Decher erhält die „Silberne Anstecknadel“

ALSFELD (ol). Seit 50 Jahren ist der Motor-Sport-Club Angenrod 1968 e. V. ein Garant für Motorrad-Motorsport. Gründungsmitglied und Ehrenvorsitzender Adolf Decher, erhielt im Rahmen des Spitzentreffens des Motorsports auf dem Rußbergring die „Silberne Anstecknadel“ der Stadt Alsfeld. mehr …..

AlsfeldPanoramaSenioren0

Erster Stadtrat Berthold Rinner, Ehepaar Anna M. und Karl Gieß, Norbert Hahn, Ortsvorsteher aus Hattendorf (v.l.n.r.) Foto: Stadt Alsfeld

Eiserne Hochzeit in HattendorfVor 65 Jahren das Ja-Wort gegeben

HATTENDORF (ol). Vor 65 Jahren hatten sie sich das Ja-Wort gegeben: Anna Margaretha und Karl Gieß. Das Paar hatte sich bei der Versteigerung der Kammerfenster – ein alter Brauch der Jugend in Hattendorf – kennen und lieben gelernt. Am Donnerstag feierten sie in Hattendorf das Fest der eisernen Hochzeit. mehr …..

LifestylePanoramaSchwalmtal0

Ottmar Wolf, 1. Vorsitzender des Storndorfer Obst- und Gartenbauvereins bei seiner Ansprache. - Foto: Kulturverein

Vereinsjubiläum: 1893 wurde der Storndorfer Obst- und Gartenbauverein gegründetWichtig für die Ernährung der Bevölkerung

SCHWALMTAL (ol). Was heute vielfach „nur“ noch als Hobby betrieben wird, war ehemals eine Notwendigkeit: Die Unterhaltung eines Nutz-Gartens. Man zog Gemüse nicht zum Spaß, sondern zur Sicherstellung der Ernährung. Daraus entstand vor 125 Jahren auch der Storndorfer Obst- und Gartenbauverein der nun sein Jubiläum mit einer Feier beging.
mehr …..

AktionenAlsfeldGesundheit0

Samstag findet eine Fahrraddemo unter dem Motto: "Das Alsfelder Radbegehren" statt. Foto: BUND

Fahrraddemo am 11. August um 11 Uhr in AlsfeldDas Alsfelder Radbegehren kommt an

ALSFELD (ol). ADCF, VCD und BUND laden am Samstag, den 11. August zur Fahrrad-Demo mit anschließender Übergabe der rund 1.000 gesammelten Unterschriften zum Alsfelder Radbegehren auf dem Marktplatz ein. „Wir freuen uns auf viele Radler, die sich genau wie wir ein fahrradfreundliches Alsfeld wünschen“, so die Initiatoren der Aktion Mirjam Kneußel vom ADFC, Gerhard Kaminski vom VCD, Mira Aretz und Philipp Balles vom BUND.
mehr …..

AlsfeldPanoramaSenioren0

Bürgermeister Stephan Paule und Ortsvorsteher Heinz Stumpf gratulierten persönlich. Foto: Paule

Bürgermeister und Ortsvorsteher gratulierten persönlichKulturpreisträger Konrad Kaufmann wird 90 Jahre jung

ALSFELD (ol). Der Kulturpreisträger und lange Zeit ehrenamtlich aktive Konrad Kaufmann konnte am 6. August seinen 90. Geburtstag feiern. Bürgermeister Stephan Paule und Ortsvorsteher Heinz Stumpf gratulierten persönlich und überbrachten Glückwünsche. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeWenn die Städte feiern: Der Monat der Traditionsfeste

Der August startet traditionsgerecht wie immer mit vielen Festen. Dabei sind es dieses Jahr sogar gleich zwei Jubiläen, denn das Alsfelder Stadt- und Heimatfest feiert sein 40-jähriges Bestehen und auch das Laubacher Lichterfest kommt mit 45 Jahren dem halben Jahrhundert immer näher. mehr …..

AlsfeldPanoramaSenioren0

Bürgermeister Stephan Paule und das Geburtstagskind. Foto: Paule

Bürgermeister Stephan Paule gratulierteEdith Köhler feierte 90. Geburtstag

ALSFELD (ol).  Keine andere hat das musikalische Leben in Alsfeld so geprägt wie sie: Edith Köhler feierte am 27. Juli 2018 ihren 90. Geburtstag. Bürgermeister Stephan Paule überbrachte der Jubilarin persönlich die Glückwünsche der Stadt Alsfeld, des Vogelsbergkreises sowie des Hessischen Ministerpräsidenten Bouffier. mehr …..

AlsfeldPanoramaSenioren1

Erster Stadtrat Berthold Rinner, Ehepaar Maria und Heinrich Becker, Gerhard Eurich, Ortsvorsteher aus Lingelbach (v.l.n.r.). Foto: Rinner

Glückwünsche vom Ortsvorsteher Eurich und dem Stadtrat RinnerSeit 60 Jahren verheiratet: Diamantene Hochzeit in Lingelbach

LINGELBACH (ol). Schlechte und harte, aber auch viele schöne Jahre liegen hinter Maria und Heinrich Becker. 60 Jahre, um genau zu sein, denn das Paar beging das seltene Fest der Diamantenen Hochzeit. Gemeinsam mit der Familie und Freunden feierten sie das Fest am Wochenende. mehr …..

KulturLauterbachPanorama0

Der Seniorenbeirat der Kreisstadt Lauterbach bietet wieder seine Seniorenfahrt an. Foto: Michael Duschka

Seniorenbeirat bietet wieder eine Seniorenfahrt anEine Rheinfahrt, Stadtbesichtigung und Tombola

LAUTERBACH (ol). Es ist bald wieder soweit – in diesem Jahr bietet der Seniorenbeirat der Kreisstadt Lauterbach wieder die beliebte Seniorenfahrt an. In modernen Reisebussen starten die Senioren und Seniorinnen am Donnerstag, 13. September 2018, von Lauterbach aus nach Wiesbaden-Biebrich. mehr …..