Der „Runde Tisch Gewaltschutz“ traf sich erstmals unter der Leitung der Kreisbeigeordneten Stephanie Kötschau (Mitte), der Nachfolgerin von Magdalena Pitzer in dieser Funktion. Landrat Manfred Görig (2. v. r.) hatte die Sitzung eröffnet. Thema war u. a. die Istanbul-Konvention, deren Auswirkungen Heike Knauber (3. v. l.) von der Fachstelle Frauen in Not vorstellte. Opferschutzbeauftragte Denise Abersfelder (links) präsentierte die Polizeiaktion „Zoff daheim“. Foto: Gaby Richter

Polizei0

Runder Tisch Gewaltschutz arbeitet interdisziplinär für Opfer von GewaltVon „Istanbul-Konvention“ bis „Zoff daheim“

Die Istanbul-Konvention ist ein Übereinkommen des Europarats, zu dem auch die Türkei gehört. Der Runde Tisch Gewaltschutz beschäftigte sich jetzt mit der Zielsetzung der Konvention und ihren Auswirkungen.

Unfall auf der B254 bei Alsfeld: Auf der Kreuzung zwischen Hartmann Spezialkarosserien und Sealed Air in Alsfeld sind zwei LKW ineinander geprallt. Fotos: ls

Alsfeld0

B254 ist für die Bergungsarbeiten in diesem Abschnitt in beide Richtungen voll gesperrtZwei LKW auf der B254 zwischen Alsfeld und Altenburg kollidiert

Soeben wird von Einsatzkräften ein Unfall auf der Alsfelder Hartmannkreuzung gemeldet. Wie es in einer Erstmeldung heißt, sollen zwei LKW in den Unfall verwickelt sein. 

Der Bereich, von wo aus der Knall zu hören war. Foto: Google Maps

11

Am Freitag gegen Mitternacht im Bereich der Stadthalle zu hören gewesenWas war das für ein lauter Knall in Alsfeld?

Haben Sie das auch letzte Nacht gehört? Ein OL-Leser aus Alsfeld hat sich an die Redaktion gewandt, weil er kurz vor Mitternacht am Freitag einen „riesen Knall“ vernommen habe, „sodass die Häuser gewackelt haben und alles erleuchtet war“. Wir haben bei der Polizei nachgefragt – doch auch die Beamten können nur vermuten, was das laute Geräusch ausgelöst haben könnte.