AlsfeldAutoFeuerwehr0

300 Liter Diesel liefen an diesem Dienstagabend auf einem Lkw im Alsfelder Gewerbegebiet Dirsröderfeld. Foto: privat

Feuerwehr beseitigte rückte mit Bindemittel und Spezialpumpe zum Einsatzort an300 Liter Diesel liefen aus Lkw

ALSFELD (ol). An diesem Dienstagabend kam es zu einem Feuerwehreinsatz im Alsfelder Gewerbegebiet Dirsröder Feld: Ein einparkender Lkw riss sich den Tank an einem Stein auf. Rund 300 Liter Diesel liefen aus dem Lastwagen und mussten von der Feuerwehr beseitigt werden. mehr …..

AutoFeuerwehrKirtorf0

Zu einem schwerem Verkehrsunfall kam es am frühen Montagmorgen auf der Bundesstraße 62 zwischen Kirtorf und Alsfeld im Vogelsbergkreis. Fotos: privat

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall vor Ober-Gleen - Rund 40 Feuerwehrleute im EinsatzGemüselaster fliegt durch die Luft

OBER-GLEEN (ol). Zu einem schwerem Verkehrsunfall kam es am frühen Montagmorgen auf der Bundesstraße 62 zwischen Kirtorf und Alsfeld im Vogelsbergkreis. Kurz vor dem Ortsschild von Ober-Gleen kam ein mit mehreren Tonnen Gemüse beladener Lastwagen nach links von der Fahrbahn ab. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt. mehr …..

AktionenAlsfeldAuto6

Bei jedem Wetter mit dem Fahrrad unterwegs: Pfarrer Walter Bernbeck aus Billertshausen. Er meint: Radfahren kann man bei jedem Wetter. Foto: Traudi Schlitt

Kirchen laden auch in diesem Jahr wieder zum Autofasten ein – Einer weiß, wie es gehtAutofasten mit Gewinn – Ev. Dekanat sucht Mitmacher

ALSFELD (ol). Nachdem die guten Vorsätze der Neujahrsnacht schon wieder vergessen seien, biete sich die kommende Fastenzeit geradezu an, über alte Gewohnheiten nachzudenken, Verzicht zu üben und damit vielleicht sogar sich und dem Rest der Welt etwas Gutes zu tun. mehr …..

AutoFeuerwehrMücke0

Zu einem Gasaustritt kam es am Mittwochnachmittag am Autohof Gottesrain bei Atzenhain. Im Bereich eines Restaurantkellers war Gas ausgeströmt, die Ursache ist noch nicht geklärt. Foto: privat

Feuerwehren belüfteten die KellerräumeGasaustritt am Autohof Gottesrain bei Atzenhain

ATZENHAIN (ol). Zu einem Gasaustritt kam es am Mittwochnachmittag am Autohof Gottesrain bei Atzenhain. Im Bereich eines Restaurantkellers war Gas ausgeströmt, die Ursache ist noch nicht geklärt. mehr …..

AlsfeldAutoFeuerwehr0

Ein medizinischer Notfall sorgte für einen Verkehrsunfall an einem von Alsfelds Verkehrsknotenpunkten: Ein 56-jähriger Vogelsberger prallte gegen eine Gartenmauer und musste vor Ort notärztlich versorgt werden. Fotos: privat

Medizinischer Notfall sorgt vermutlich für Verkehrsunfall - Sachschaden kann noch nicht beziffert werdenVerkehrsunfall an Alsfelds Verkehrsknotenpunkt

UPDATE|ALSFELD (ol). Am frühen Mittwochnachmittag kam es an einem von Alsfelds Verkehrsknotenpunkten an der Kreuzung Schellengasse/An der Au zu einem Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Vogelsberger kam vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Gartenmauer. mehr …..

AlsfeldAutoFeuerwehr0

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Mittwochmorgen auf der A5 in Richtung Kassel. Zwischen den Anschlussstellen Homberg Ohm und Alsfeld-West prallte ein Auto in das Heck eines Lastwagens, dabei wurden die beiden Autoinsassen verletzt. Foto: privat

A5 in Richtung Kassel nach Unfall kurzzeitig voll gesperrtAuto prallt auf Lastwagen

ROMROD (ol). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Mittwochmorgen auf der A5 in Richtung Kassel. Zwischen den Anschlussstellen Homberg Ohm und Alsfeld-West prallte ein Auto in das Heck eines Lastwagens, dabei wurden die beiden Autoinsassen verletzt. mehr …..

AutoFeuerwehrKirtorf0

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend auf der Bundesstraße 62 zwischen Kirtorf und dem Stadtteil Ober-Gleen. Fotos: privat

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Kirtorf und Ober-Gleen - Vier SchwerverletzteFeuerwehr rettet Unfallopfer mit der Rettungsschere

OBER-GLEEN (ol). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend auf der Bundesstraße 62 zwischen Kirtorf und dem Stadtteil Ober-Gleen. Laut ersten Angaben prallten bei einem Überholmanöver zwei Autos frontal zusammen, die völlig zerstörten Unfallwracks schleuderten mehrere Hundert Meter auseinander. mehr …..

AutoFeuerwehrMücke0

Vermutlich eine kleine Unachtsamkeit führte am Dienstagmittag in Nieder-Ohmen zu einem größeren Feuerwehreinsatz. Auf dem Gelände eines Unternehmens in der Industriestraße riss der Kraftstofftank eines Lastwagens auf, die genaue Ursache ist noch unbekannt. Fotos: privat

Vierstündiger Einsatz für die Feuerwehr Nieder-Ohmen - Ursache bislang ungeklärtDieselkraftstoff in die Ohm gelangt

NIEDER-OHMEN (ol). Vermutlich eine kleine Unachtsamkeit führte am Dienstagmittag in Nieder-Ohmen zu einem größeren Feuerwehreinsatz. Auf dem Gelände eines Unternehmens in der Industriestraße riss der Kraftstofftank eines Lastwagens auf, die genaue Ursache ist noch unbekannt. mehr …..

AutoFeuerwehrLauterbach0

Eine Ölspur von fast einem Kilometer Länge zog sich durch Maar. Die Feuerwehr beseitigte die Verunreinigung. Foto: Freiwillige Feuerwehr Lauterbach (Andreas Wahl)

Feuerwehr Maar entfernte Ölspur auf der StraßeEine Ölspur durch das Dorf

MAAR (ol). Bei den meisten Kameraden der Gruppe Maar des Löschzuges Lauterbach-Ost dürfte am gestrigen Sonntag wohl das Mittagessen kalt geworden sein. Gegen 12.30 Uhr wurden die Brandschützer über Funkmeldeempfänger von der Rettungsleitstelle des Vogelsbergkreises zu einem Einsatz in Maar alarmiert. mehr …..

AutoKirtorfPanorama1

Keine Leitlinien auf einigen Kirtorfer Kreisstraßen. Mit einem Schreiben an das Hessische Wirtschafts- und Verkehrsministerium appelliert das Magistrat der Stadt Kirtorf jetzt, die Leitlinien wieder aufzubringen. Foto: Stadt Kirtorf

Stadt Kirtorf fordert Wirtschafts- und Verkehrsministerium auf, die Leitlinien an Kreisstraßen anzubringenHohes Unfallrisiko durch fehlende Leitlinien

KIRTORF (ol). Auf vielen Kreisstraßen bei Kirtorf fehlen die Leitlinien – und damit die Orientierung. Sobald Gegenverkehr kommt, kann es schon einmal ziemlich eng werden. Da sich bei Kirtorfs Bürgermeister Ulrich Künz vermehrt Bürger über die fehlenden Leitlinien beklagt haben und das Unfallrisiko steige, hat sich der sich jetzt an das Hessische Wirtschafts- und Verkehrsministerium gewendet. Die Forderung: Die Gefährdung solle ernst genommen werden und die Leitlinien sollen „umgehend“ aufgebracht werden. mehr …..

AutoFeuerwehr0

Mehr als 70 Feuerwehreinsätze gab es für die Freiwilligen Feuerwehren der Region durch den Orkan. Fotos: privat

Starker Einsatz der ehrenamtlichen Feuerwehrleute der RegionOrkan Friederike: Mehr als 70 Feuerwehreinsätze

ROMROD (ol). Mehr als 70 Feuerwehreinsätze verursachte Orkantief Friederike im nördlichen Vogelsbergkreis. Alleine im Stadtgebiet von Alsfeld waren 130 Feuerwehrleute bei insgesamt 37 Notfällen gefordert. Bisher sind keine Verletzten zu beklagen. Ein Millionenschaden entstand im Kirtorfer Stadtteil Wahlen durch einen umgestürzten Kran. mehr …..

AutoFeldatalFeuerwehr0

Die ersten Vorboten von Sturm Friederike sorgten am Mittwochabend in der Gemeinde Feldatal für einen Feuerwehreinsatz. Auf der Landesstraße zwischen Groß-Felda und der Bundesstraße 49 stürzte ein etwa zehn Meter großer Baum quer über die Fahrbahn. Fotos: privat

Umgestürzter Baum bei Groß-Felda blockierte die StraßeFriederikes Sturmvorboten sorgen für Feuerwehreinsatz

GROß-FELDA (ol). Die ersten Vorboten von Sturm Friederike sorgten am Mittwochabend in der Gemeinde Feldatal für einen Feuerwehreinsatz. Auf der Landesstraße zwischen Groß-Felda und der Bundesstraße 49 stürzte ein etwa zehn Meter großer Baum quer über die Fahrbahn. mehr …..

AlsfeldAutoFeuerwehr0

Bei dem schweren Glätteunfall bei Hattendorf wurden zwei Menschen schwer verletzt. Foto: privat

UPDATE Verkehrsunfall bei Hattendorf in Richtung ImmichenhainSchwerer Glätteunfall bei Hattendorf

UPDATE|HATTENDORF (ol).  Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend auf der Kreisstraße zwischen Hattendorf und Immichenhain. Laut ersten Polizeiangaben kam ein Auto mit zwei Insassen im Bereich einer scharfen Kurve von der winterglatten Straße ab. mehr …..