Foto: akr

Panorama0

Familie Steiner verlor bei einem Hausbrand alles - doch die Hilfe ist überwältigend„Es ist ein persönlicher Albtraum, der nie endet“

Die achtköpfige Familie Steiner hat bei dem Wohnhausbrand am 1. Mai in Wohnfeld alles verloren. Jetzt hat sie Hilfe bekommen- und die war überwältigend. Mit vollgepackten Bollerwagen, Wäschekörben und Säcken kamen zahlreiche Menschen in den Seconhand-Shop von Alsfeld erfüllt Herzenswünsche und spendeten Kleidung und Spielzeug.

Foto: akr

Panorama2

Schüler der Altenpflegeschule schlüpfen in Altersimulationsanzug und machen sich auf den Weg über den Marktplatz„Ich fühle mich auf diesem Pflaster sehr unsicher“

Wie schwierig ist es für einen alten Menschen, sich im Alltag zu bewegen? Wie fühlt es sich an, wenn das Sehfeld eingeschränkt ist, die Gelenke sich nur noch mühsam bewegen lassen? Und wie empfindet ein Gehbehinderter den Gang über den Alsfelder Marktplatz? Das testeten 26 Schüler der Altenpflegeschule in Alsfeld.