Suchergebnis

Die Suche nach "malbuch" ergab 15 Treffer!


Gesellschaft2

ENTDECKEN Steinformationen, Baumgruppen und besonders schöne BäumeNeue Naturdenkmäler: Zehn im Porträt vorgestellt

Naturdenkmäler – sie zeigen die Vielfalt unseres Lebensraumes und sind Botschafter des Umweltgedankens. In Absprache mit Eigentümern und dem Regierungspräsidium Gießen wurden 22 neue Denkmäler festgelegt – zehn Vogelsberger Denkmäler werden im Laufe des Jahres näher vorgestellt.

Wirtschaft9

Simon Päbler ist neuer WIR-Fallmanager beim Vogelsbergkreis„Integration vor Ort“

„Ich brenne auf diese neue Aufgabe“, sagte Simon Päbler, der seit wenigen Tagen bei der KVA Vogelsbergkreis – Kommunales Jobcenter als WIR-Fallmanager beschäftigt ist.

Blaulicht0

Elefantengruppe des Kindergartens zu Besuch bei der Feuerwehr in RomrodSo einfach schneidet das Rettungsgerät durch Eisen

Von der Elefantengruppe des Kindergartens wurde die Freiwillige Feuerwehr in Romrod am Freitagmorgen besucht. Die Feuerwehrleute Heiko Heilbronn, Reinhold Weitzel, Thomas Perleth und Wolfgang Gemmer hatten im Gerätehaus einen Einblick in ihr Ehrenamt vorbereitet.

Gesellschaft0

In Bieben traf sich das Dorf zum Neujahrskaffee in der alten SchuleBieben veranstaltete erstmals ein Neujahrskaffee

GREBENAU (ol). Das Dorfgemeinschaftshaus in der alten Schule war am letzten Sonntag im Januar bis auf den letzten Platz gefüllt. Das Dorf traf sich zu angenehmen Gesprächen und gemütlichem Beisammensein mit Kaffee und selbst gemachtem Kuchen.

Verkehr0

Hessen Mobil und die Straßenmeisterei Lauterbach waren mit einem Einsatzfahrzeug im Haus der kleinen Füße zu GastMit dem Winterdienstfahrzeug im Kindergarten

STORNDORF (cdl). „Wenn ich einmal groß bin – die Welt der Berufe“ lautet derzeit das Thema im evangelischen Kindergarten „Haus der kleinen Füße“ in Storndorf. So waren bereits der Postbote, ein Schornsteinfeger und viele mehr bei den Kindern zu Gast. Heute machten die Kinder dann große Augen, als ein riesiges Streufahrzeug der Straßenmeisterei Lauterbach auf den Hof fuhr.

Gesellschaft0

Ein Malbuch für alle Kita-Kinder - Integrationsprojekt: Beim Malen die Heimat und die Sprache kennenlernen„Meine (neue) Heimat unser Vogelsberg“

VOGELSBERGKREIS (ol). Die Kirche, das Haus, die Bank, auch die Schrittsteine in Lauterbach, das Rathaus in Alsfeld, der Hinterturm in Schlitz, das Schloss in Romrod oder der Hoherodskopf – alle diese Motive füllen je eine Seite in dem frisch gedruckten Malbuch „Meine (neue) Heimat unser Vogelsberg“. „Das Malbuch ist als Integrationsprojekt gedacht“, erklärt WIR-Koordinatorin Michaela Stefan, die auch die Zeichnungen selbst angefertigt hat.

Blaulicht0

Die Romröder Feuerwehr musste schlagartig ihren Infostand verlassen und zu einem in der Nähe gelegenen Einrichtungshaus ausrückenFeueralarm während des Schlossfestes

ROMROD (ol). Durch einen Brandalarm hat der Informationsstand der Feuerwehr Romrod auf dem Romröder Schlossfest ein vorzeitiges Ende gefunden. Mitten in der Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehrleute schrillte plötzlich der Alarm und rief zu einem Brand in einem Einrichtungshaus.

Gesellschaft0

Malen, rätseln und Märchen: Malbücher für die kleinen Besucher in der Alsfelder Gastronomie und im EinzelhandelEin Mittel gegen Langeweile

ALSFELD (ls). Eine Shoppingtour mit kleinen Kindern kann manchmal ganz schön anstrengend sein. „Mir ist langweilig“, „Ich muss mal“, „Wann sind wir fertig?“ – quengelnde aber auch verständliche Aussagen, die nicht nur den Eltern einen gemütlichen Bummel durch die Alsfelder Innenstadt erschweren, sondern auch den Kindern selbst. Der Verkehrsverein Alsfeld e.V. und das Internet Portal mehr …