Finanzspritze für die neue Brücke über die Omena in Kirtorf: Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak (Mitte) überreicht im Beisein von Matthias Sebald (links) Kirtorfs Bürgermeister Ulrich Künz einen Bewilligungsbescheid in Höhe von fast 310.000 Euro. Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Kirtorf1

Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak überreichte FörderbescheidStadtentwicklung Kirtorf: 310.000 Euro für Brücke über die Omena

Mehr als eine halbe Millionen Euro soll die Brücke kosten, die vom geplanten medizinischen Zentrum in Kirtorf über den Bach Omena zum Tegut-Markt führen soll. 310.000 Euro gab es jetzt aber als Finanzspritze aus Mitteln der Dorferneuerung.

Eine kleine Wiedergutmachung für die entgangene Kinderführung am Weltkindertag. Foto: Stadt Alsfeld

Kind und Kegel0

Weil die angebotene Führung hinter die Kulissen des Filmdrehs zu "Die Wolf Gäng" für Tränen sorgteKostenloser Eintritt für die Eisbahn als kleine Wiedergutmachung

Als kleine Wiedergutmachung für die entgangene Führung hinter die Kulissen des Kinofilms „die Wolf Gäng“ am Weltkindertag können sich die Kinder, die nicht an der Führung teilnehmen konnten, ein kostenloses Eintrittsbändchen für die Eisbahn abholen.

1. Das Team der Alsfelder Sauna – sie sorgen dafür, dass sich die Gäste bei ihrem Besuch wohl fühlen. Foto: Anja Kierblewski

Gesundheit0

Aus dem ehemaligen Grundstein wurde ein erlebnisorientierter Verwöhn- und ErholungsortAlsfelder Sauna feiert 25-jähriges Jubiläum

Es gab „Alsfelder Küsschen“, Sekt an der Adam- und Eva-Bar und eine Clubkarte für 600 Mark im Jahr – 25 Jahre ist es her, als die „Sauna- und Solaranlage“ damals im Alsfelder Erlenbad eröffnet wurde. Seitdem ist viel passiert – und das feiert die Bäder GmbH dieses Wochenende.