JugendKind und KegelLifestyle0

Einen Einblick in das Showprogramm des Vorjahres. Foto: Archiv Philipp Weitzel

Am 15. September ab 15 UhrPferde-Erlebnistag in Appenrod

APPENROD (pw). Show-Acts, Kutschfahrten und Country Abend: Bereits zum vierten Mal veranstalten die Pferdfreunde Appenrod am Samstag, den 15. September einen Erlebnistag. Die Veranstaltung beginnt ab 15 Uhr mit Kaffee, Waffeln und Kuchen sowie verschiedenen Kinderaktionen, beispielsweise Ponyreiten oder Goldwäsche. mehr …..

AlsfeldFußballKreisliga B0

Foto: archiv

FC Bechtelsberg mit spannender Aufholjagd in der zweiten Spielhälfte - FSG Alsfeld/Eifa weiterhin ungeschlagenFSG Alsfeld/Eifa erobert sich den Platz an der Sonne

EIFA (ls). Sie eröffneten mit einer spannenden Partie an diesem Freitagabend das nächste Fußball-Wochenende: Die Heimelf der FSG Alsfeld/Eifa und die Gäste vom FC Bechtelsberg. Zwar schien die Führung der Hausherren ziemlich sicher, doch schöpften die Gäste gegen Ende ihr Potential nochmal aus und wurden gefährlich. mehr …..

AlsfeldVereineVogelsberg0

Foto: Philipp Weitzel

Anlage wurde bereits mehrfach durch Wasserschäden in Mitleidenschaft gezogenNach Unwetter: Sechsstellige Re-Installationssumme nötig

ALSFELD (pw). Das schwere Unwetter im Alsfelder Stadtgebiet vom 8. Juni hat noch immer Auswirkungen. Der damalige Starkregen setzte die Atemschutzübungsanlage des Vogelsbergkreises meterhoch unter Wasser. Die Anlage im Kellergeschoss eines Gebäudes an der Au ist seitdem außer Betrieb. Jetzt stellt sich heraus: Für die Re-Installation rechnet der Kreis mit einem sechsstelligen Betrag. mehr …..

LauterbachLifestylePanorama0

Nicht alle, aber doch eine ganze Reihe Mitstreiterinnen werben hier mit Christiane Pflug (rechts) für das gute Programm des Lauterbacher Altweibersommers (von links nach rechts): Traudi Schlitt, Dr. Barbara Peters, Karin Gröger, Susi Czerwinka, Bettina Seibert, Claudia Götz-Walk und Iris Kischbaum. Foto: Traudi Schlitt

Lauterbacher Altweibersommer lockt mit Information, Unterhaltung und schönen Dingen rund ums FrauseinGesundheit, Politik, Mode, Spaß und ganz viel Begegnung

LAUTERBACH (ol). Der Sommer war heiß, doch auch der Herbst hat es in sich – zumindest in Lauterbach, denn dort setzt Christiane Pflug von der Hohhaus-Apotheke dem Sommer die Krone auf; dem Altweibersommer, um es genau zu sagen. Mit einem breiten Programm rund um das Thema Frausein lädt sie gemeinsam mit zahlreichen Mitstreiterinnen vom 15. bis 30. September zu elf ganz unterschiedlichen Veranstaltungen an verschiedensten Plätzen ein. mehr …..

GrebenauPolitik0

Die SPD-Fraktionsmitglieder Patrick Krug, Klaus Weitzel und Walter Theis machen sich gemeinsam mit dem SPD-Landtagsdirektkandidaten Swen Bastian (1. v. l.) ein Bild des sanierten Parkplatzes. Foto: SPD Grebenau

Grebenauer SPD begrüßt Sanierung des Parkplatzes am Schwärzer Sportzentrum„Vereine müssen auch zukünftig unterstützt werden“

SCHWARZ (ol). Kürzlich wurde der Parkplatz am Schützenhaus in Schwarz saniert. Das nahm die Grebenauer SPD-Fraktion zum Anlass, sich das Ergebnis der Bauarbeiten vor Ort anzuschauen. mehr …..

PanoramaPolitikVogelsberg2

Der heimische Landtags-Direktkandidat Swen Bastian überreichte Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke ein vom Wartenberger Künstler Andreas Schmelzer gefertigtes Portrait von Georg-August Zinn, als Erinnerung an den Besuch Woidkes im Vogelsbergkreis. Foto: Heiko Müller

Landtags-Direktkandidat Swen Bastian und Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke sehen viele Möglichkeiten die Entwicklungschancen des ländlichen Raums besser auszuschöpfen„Wir brauchen einen starken Staat, der für die Schwächeren da sein kann“

VOGELSBERG (ol). Mit dem Ministerpräsidenten von Brandenburg, Dr. Dietmar Woidke, konnte der heimische SPD Landtags-Direktkandidat Swen Bastian vor Kurzem einen hochkarätigen Unterstützer im Mücker Maxi-Autohof begrüßen. Das zentrale Thema: Die Möglichkeiten und Entwicklungschancen des ländlichen Raumes. mehr …..

KirtorfWirtschaft0

Bis 2018 flossen mehr als eine Million Euro aus dem Förderprogramm der Dorferneuerung in wichtige Infrastrukturmaßnahmen aller Kirtorfer Stadtteile. Foto: ts/archiv

Mehr als eine Millionen Euro flossen bereits in wichtige InfrastrukturmaßnahmenMehr Lebens-und Wohnqualität in der Großgemeinde Kirtorf

KIRTORF (ol). Mehr als eine Millionen Euro flossen bis 2018 aus dem Förderprogramm der Dorferneuerung in wichtige Infrastrukturmaßnahmen aller Kirtorfer Stadtteile. Die Stadt Kirtorf gibt in einer Pressemitteilung einen Überblick über die Maßnahmen. mehr …..

LauterbachPanorama0

Dr. Christine Ochwadt von Ärzte ohne Grenzen. Foto: Matthias Steinbach/Ärzte ohne Grenzen

Veranstaltung im Rahmen der SI-Veranstaltungsreihe "Nie wieder Krieg!"Ärzte ohne Grenzen – Vortrag und Erfahrungsbericht

LAUTERBACH (ol). Ärzte ohne Grenzen trägt dazu bei, medizinische Hilfe für Menschen in Not zu leisten und ihr Leid zu lindern, wenn durch Naturkatastrophen oder durch Menschen verursachte Krisen die lokalen Gesundheitsstrukturen nicht mehr greifen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Nie wieder Krieg!“ hat Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg (SI) die Ärztin Dr. Christine Ochwadt am 14. September nach Lauterbach eingeladen, um von ihrer Arbeit für Ärzte ohne Grenzen zu berichten. mehr …..

MückePanorama0

Erstmals ein Ort für Kunst: die Lagerhalle am Bahnhof Mücke. Foto: Schönhals

Finissage der ErzArt4 am 15. September mit Katalogpräsentation und KünstlergesprächAm Ende eines inspirierenden Weges

MÜCKE (ol). Zwei Monate lang konnte man vom Kunstturm Mücke, dem einstigen Verladeturm an der früheren Erzwäschestation, bis zum Bahnhof in Mücke-Merlau einen ganz besonderen Weg gehen: Im Rahmen der ErzArt4 zeigten 13 Künstler Installationen in der Natur, im Turm und in der Lagerhalle des Bahnhofs. mehr …..