JugendKulturLauterbach0

Mona Mezhoud und Julius Schnägelberger (3.u.4. v.l.) freuen sich auf ihre Reise und die neuen Erfahrungen. Das Jugendcamp-Projektteam des Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg mit Christian Bolduan, Alexander Rivinius, Dr. Norbert Sehn und Uwe Hedrich (v.l.n.r) ist gespannt auf die Erlebnisberichte im Anschluss. Foto: Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg

Der Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg entsendet zwei Jugendliche im Rahmen des Lions-Jugendcamp 2018 nach Portugal und nach Italien.Von Lauterbach nach Europa

LAUTERBACH (ol). Jedes Jahr führt Lions-International weltweite Jugendcamps durch, wodurch weltweit tausende junge Menschen die Gelegenheit erhalten, das Leben in anderen Kulturen zu erleben. Die Lions-Clubs vor Ort fungieren dabei entweder als Gastgeber oder als Sponsoren des Austauschprogrammes. Vom Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg nehmen dieses Jahr zwei Jugendliche teil. mehr …..

AlsfeldPanoramaSchwalm0

Reservisten der Kameradschaften Alsfeld und Schwalmstadt besuchten die Wehrtechnische Dienststelle 41 der Bundeswehr in Trier. Foto: WTD

Reservisten der Kameradschaften Alsfeld und Schwalmstadt zu Gast in TrierReservisten besuchen Wehrtechnische Dienststelle

ALSFELD/SCHWALMSTADT (ol). Reservisten der Kameradschaften Alsfeld und Schwalmstadt besuchten die Wehrtechnische Dienststelle 41 (WTD 41) der Bundeswehr in Trier. Der Leiter der Dienststelle, Direktor Jürgen Simon, aus Ruhlkirchen stammend und langjähriges Mitglied der Reservistenkameradschaft Alsfeld, hatte dazu eingeladen. Das teilte die Reservistenkameradschaft Alsfeld in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

AktionenLifestylePanorama4

Der Ortsbeirat Romrod beteiligte sich gemeinsam mit der Mittelpunktschule Romrod und dem ev. Kindergarten an der landesweiten Aktion „Sauberhaftes Hessen“. Foto: Ortsvorsteher Hauke Schmehl

Ortsbeirat Romrod beteiligt sich an „Sauberhaftes Hessen“Gemeinsam für ein sauberes Dorf

ROMROD (ol). Mit mehreren Routen durch das Dorf beteiligte sich der Romröder Ortsbeirat zusammen mit der Mittelpunktschule Romrod und dem Evangelischen Kindergarten an der landesweiten Aktion „Sauberhaftes Hessen“. Zusammen wurde im ganzen Dorf Unrat beseitigt. mehr …..

AlsfeldPanorama0

Die Absolventen der Technikakademie. Foto: Weber

Zwei Jahre Unterricht, Exkursionen, Baustellen und Co.26 staatlich geprüfte Bautechniker verlassen die Technikakademie Alsfeld

ALSFELD (ol). Zwei interessante Jahre liegen hinter den 24 Bautechnikern und den zwei Bautechnikerinnen. Neben dem Unterricht, Klausuren und Prüfungen waren es die zahlreichen Exkursionen zu interessanten Baustellen und Betrieben, Messebesuche, Präsentationen und die Abschlussprojekte, die die Weiterbildung zum staatlich geprüften Bautechniker prägte. Am Freitag wurden die Abschlusszeugnisse von den Klassenlehrern Herrn Herchenröder (Hochbau) und Herrn Schmidt (Tiefbau) an die Absolventen übergeben.  mehr …..

LauterbachPanorama0

v.l.n.R. Landesinnungsmeister Eckhart Neun, Karsten Hahn, Britta Hahn, Ministerpräsident Volker Bouffier. Foto: Fleischerverband Hessen

Hessisches Fleischerhandwerk beurteilte Fleischereibetriebe - Sieben Produkte von Fleischermeister Karsten Hahn ausgezeichnet„Wir sind der Meinung, das ist Spitze“

FRISCHBORN/KORBACH (ol). Fleischermeister Karsten Hahn durfte sich freuen: Er bekam eine hohe Anerkennung des hessischen Fleischerhandwerks. Gleich sieben Produkte seines Betriebs in Frischborn dürfen die Bezeichnung „Spitzenprodukt des hessischen Fleischerhandwerks“ tragen. mehr …..

AutoFeldatalPolizei0

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagabend auf der Landesstraße zwischen Storndorf und Windhausen. Foto: Philipp Weitzel

Drei Personen leicht verletztSchwerer Verkehrsunfall nahe Feldatal

WINDHAUSEN (pw). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagabend auf der Landesstraße zwischen Storndorf und Windhausen. Laut ersten Polizeiangaben kam ein 18-jähriger Autofahrer aus Homberg Ohm von der Fahrbahn ab und prallte in einen Flutgraben. mehr …..