homas Seibert (Betriebsleiter des Freizeitzentrums), Heike Habermehl (Geschäftsführerin der Stadtwerke Lauterbach GmbH) und Sebastian Böhm (stellvertretender Betriebsleiter des Freizeitzentrums) mit der Urkunde des Deutschen Saunabundes. Foto: Stadtwerke Lauterbach GmbH

Lifestyle0

Lauterbacher "Welle": Eine Mischung aus Entspannung, Erholung und EventsEhrung für 25-jährige Mitgliedschaft im Deutschen Saunabund

Seit 25 Jahren ist die Lauterbacher „Welle“ jetzt schon Mitglied im Deutschen Sauna-Bund – und wurde genau dafür jetzt geehrt.

Foto: aep/archiv

Panorama3

Verein gegen die Genehmigung der geplanten drei Windkraftanlagen - Umsiedlung Rotmilan als SkandalSchöner Ausblick warnt vor Alibi-Erörterung bei Windpark Homberg II

Zahlreiche Gründe findet der Verein Schöner Ausblick gegen die Genehmigung der geplanten drei weiteren Windenergieanlagen in Homberg II. Besonders die Umsiedlung des Rotmilans sei ein Skandal. Wichtig sei es es auch, dass der Erörterungstermin „keine bloße Alibiveranstaltung zur Demonstration von scheinbarer Bürgerbeteiligung“ werde.

Die Jury hatte keinen leichten Job: Benedikt Imhof, Marie Helene Decker, Karina Tschuljukow, Jaqueline Müller und Jonas Hauptvogel beim Sichten aller Bewerbungen. Unterstützt wurden sie dabei von Anastassia Eckstein vom Jugendbildungswerk (hinten vor Kopf). Foto: Silvia Lucas, Vogelsbergkreis

Jugend0

Große Resonanz und tolle IdeenKJP unterstützt Jugendprojekte in der Region

Das Kreisjugendparlament will mit dem Geld, das sie beim hessischen Jugendpartizipationspreis gewonnen haben, etwas Gutes tun und Jugendinitiativen und Jugendprojekte in der Region unterstützen. 14 Bewerbungen sind mittlerweile eingegangen.