GrebenauKulturLifestyle0

Seit fast 25 Jahren ziehen sich die Bläserinnen und Bläser des evangelischen Posaunenchores Schwarz im Frühjahr zu einem Trainingslager zurück, um sich auf die bevorstehende Blasmusiksaison vorzubereiten. Foto: Posaunenchor Schwarz

Bläserinnen und Bläser des Posaunenchor Schwarz treffen sich zu ProbenwochenendeMit intensiver Probenarbeit auf Blasmusiksaison vorbereitet

SCHWARZ (ol). Seit fast 25 Jahren ziehen sich die Bläserinnen und Bläser des evangelischen Posaunenchores Schwarz im Frühjahr zu einem Trainingslager zurück, um sich auf die bevorstehende Blasmusiksaison vorzubereiten. Ein Wochenende lang stand jetzt wieder alles im Zeichen der Erprobung neuer Musikstücke und der Auffrischung des bestehenden Repertoires. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Symbolbild.

Fußball-Vorschau zum Wochenende: Wiedergutmachung in der Kreisoberliga - Kampf um den Klassenerhalt in der A-LigaSpitzenspiel zwischen Groß-Felda und Grebenau

VOGELSBERG (ol). Wieder steht ein spannendes Fußball-Wochenende auf dem Plan: In der Kreisoberliga dürften alle drei Mannschaften auf Wiedergutmachung aus sein, auf die Gruppenligisten aus Leusel wartet ein Doppelspieltag mit starken Gegnern, in der Kreisliga A nimmt der Kampf um den Klassenerhalt langsam Fahrt auf und in der Kreisliga B ist es weiterhin eng und spannend um die Tabellenspitze. Welche Mannschaften wo gegen wen spielen – das gibt es hier im Überblick. mehr …..

AlsfeldPolitikSenioren0

CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl bei seiner Rede. Foto: privat

CDU-Landtagskandidat bei Senioren Union – seniorenpolitische Themen zur Mobilität und ärztlicher Versorgung im ländlichen RaumMichael Ruhl: „Bei Busverkehr über Kreisgrenzen hinweg denken“

ALSFELD (ol ). CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl stellte der Senioren-Union sein Wahlprogrmm für den Vogelsberg vor und ging dabei insbesondere auf die ärztliche Versorgung sowie die Mobilität ein, „denn gerade dies sind Themen, welche die ältere Generation im Vogelsberg in Zukunft vor echte Herausforderungen stellen“. mehr …..

GesundheitLauterbachPanorama0

Dr. Ines Josek und Dr. Ulrich Korell standen auf dem 28. Symposium für Intensivmedizin und Intensivpflege im Messe und Congress Centrum Bremen den anwesenden Fachkollegen für Fragen zu dem neuen Software-Programm zur Verfügung. Foto: Eichhof Krankenhaus

Digitales Infusionsmanagement am Krankenhaus EichhofSicherheit für Intensivpatienten erreicht neues Level

LAUTERBACH (ol). Als erstes Krankenhaus in Deutschland testet die Fachabteilung Anästhesie und Intensivmedizin am Eichhof Krankenhaus in Lauterbach unter Leitung von Chefarzt Dr. Norbert Sehn eine spezielle Software für digitales Infusionsmanagement, mit deren Hilfe die Medikamentengabe noch engmaschiger überwacht werden kann. Das hat das Krankenhaus in einer Pressemitteilung mitgeteilt.  mehr …..

KulturLauterbachLifestyle0

Die Osterreise führte den BdV in diesem Jahr ins "Kulmer Land" nach Nordpolen. Foto: BdV

BdV-Osterreise führte nach Nordpolen ins "Kulmer Land"Bewegte Geschichte nähergebracht

LAUTERBACH (ol). Die alljährlichen Informationsfahrten in die ehemaligen deutschen Siedlungsgebiete in Osteuropa sind für den Bund der Vertriebenen (BdV) in Lauterbach längst zur Tradition geworden. Die Osterreise führte in diesem Jahr ins „Kulmer Land“ nach Nordpolen. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Zahlreiche Mitglieder des Alsfelder Touristenclub „Gut zu Fuß“ unterstützten den ersten Vorsitzenden Franz Payer beim Frühjahrsputz auf dem Vereinsgelände am Kreisch. Foto: W. Kraus

Alsfelder Touristenclub "Gut zu Fuß" machte Frühjahrsputz im Wanderheim auf dem KreischWanderheim für das neue Jahr fit gemacht

ALSFELD (ol). Das Wanderheim aus dem Winterschlaf erwecken, das hatten sich zahlreiche Mitglieder des Alsfelder Touristenclub „Gut zu Fuß“ zur Aufgabe gemacht. Gemeinsam mit dem ersten Vorsitzenden Franz Payer wurde dort nämlich der Frühjahrsputz gemacht. mehr …..