FeuerwehrPanoramaPolizei0

Eine etwa zwanzig Zentimeter dicke Schlammschicht sorgte am Dienstagabend in Unter-Wegfurth für einen Feuerwehreinsatz. Foto: privat

Zwanzig Zentimeter dicke Schlammschicht nach Gewitter in Unter-WegfurthGewitter sorgt für Schlammschicht – Feuerwehr im Einsatz

UNTER-WEGFURTH (ol). Eine etwa zwanzig Zentimeter dicke Schlammschicht sorgte am Dienstagabend in Unter-Wegfurth für einen Feuerwehreinsatz. Das Schlamm-Wasser-Gemisch sammelte sich nach einem Gewitter im Bereich der Ortsdurchfahrt des Schlitzer Stadtteils. mehr …..

AlsfeldKulturLauterbach0

Zerstörte Häuser und ein völlig demoliertes Auto in Aleppo. Foto: People in Need/Welthungerhilfe.
Zerstörte Häuser und ein völlig demoliertes Auto in Aleppo. Foto: People in Need/Welthungerhilfe.

Interview mit Stephanie Binder, die für die Welthungerhilfe in der Türkei arbeitet„Die Situation ist wirklich tragisch für die Menschen dort“

REGION/SYRIEN. Seit nun sieben Jahren schon tobt in Syrien der Krieg. Hunderttausende sind bislang ums Leben gekommen oder geflohen. Eine, die das Leid der Menschen hautnah mitbekommt, ist die Oberhessin Stephanie Binder. Die 30-Jährige arbeitet für die Welthungerhilfe in der Türkei. Im Interview mit OL erzählt sie, woran es in der Region gerade am meisten fehlt, was sie der Krieg gelehrt hat – und warum sie manchmal vor allem beim Fahrradfahren in Deutschland an den Schrecken in der Region denken muss. mehr …..

AutoFeuerwehrMücke1

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier Schwerverletzten kam es am Dienstagmittag auf der Landesstraße zwischen Atzenhain und Lehnheim. Foto: privat

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Atzenhain und Lehnheim - Mehrere Rettungsteams im EinsatzVier Schwerverletzte bei Unfall auf Landesstraße

ATZENHAIN (ol). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagmittag auf der Landesstraße zwischen Atzenhain und Lehnheim. Im Bereich der Kreuzung zur Kreisstraße nach Merlau stießen insgesamt drei Autos zusammen, dabei wurden vier Insassen schwer verletzt. mehr …..

JugendKind und KegelLifestyle0

Zum Girls- und Boys'Day in die Kreisverwaltung? Anmelden kann man sich schon jetzt. Foto: archiv

Am 26. April ist Girls’Day und Boys’Day – Kontakte knüpfen für Praktika – Jetzt schon anmeldenGirls’Day und Boys’Day in der Vogelsberger Kreisverwaltung

VOGELSBERG (ol). Am Donnerstag, den 26. April, findet bundesweit der Girls’Day statt und parallel dazu der Boys’Day. Wie in jedem Jahr ist auch die Kreisverwaltung in Lauterbach wieder dabei und ruft zum Mitmachen auf. mehr …..

AlsfeldKulturVogelsberg0

Am kommenden Donnerstag setzt der Rosa-Luxemburg-Club seine Vortragsreihe zum Themenkomplex "Imperiale Lebensweise" fort. Zu Gast: Prof. Markus Wissen. Screenshot: OL

Vortrag der Rosa-Luxemburg-Club Vogelsberg "Imperiale Lebensweisen und ihre Grenzen" am kommenden Donnerstag, den 12. AprilVortragsreihe zu „Globale Krisen“ fortgesetzt

ALSFELD (ol). Markus Wissen und Ulrich Brand, den der Rosa-Luxemburg-Club Vogelsberg im vergangenen Jahr zu Gast hatte, legen in ihrem aktuellen Buch „Imperiale Lebensweise“ eine umfassende Krisenbeschreibung vor, die zeigt, wie inadäquat die aktuellen, oft marktförmigen und technischen Strategien der Problemlösung im Kapitalismus sind. Passend dazu gibt es eine Fortsetzung der Veranstaltung in dieser Woche. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama2

Die Stadt Alsfeld ist die einzige von 66 hessischen Kleinstädten, die in den letzten Jahren einen Bedeutungszuwachs erfahren hat. Foto: Paule

„Nationalatlas Aktuell“ des Leibniz-Instituts für Länderkunde hat den Bedeutungswandel von Kleinstädten in ganz Deutschland untersuchtAlsfeld einzige Kleinstadt in Hessen mit Bedeutungserhalt

ALSFELD/LEIPZIG (ol). Die Stadt Alsfeld ist die einzige von 66 hessischen Kleinstädten, die in den letzten Jahren einen Bedeutungserhalt erfahren hat. Heißt übersetzt: In Alsfeld finden sich viele Einrichtungen des öffentlichen Lebens. Alsfeld ist wichtig, könnte man auch vielleicht sagen. Dies geht aus dem jüngst veröffentlichten „Länderatlas Aktuell“ des Leibniz-Instituts für Länderkunde (IfL) Leipzig hervor. mehr …..

FeuerwehrKirtorfPanorama0

Dieter Ruppert, Manfred Schneider, Volker Hasenpflug und Julian Schneider. Foto: privat

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Ober-GleenEhrung und Wahlen bei der Feuerwehr

OBER-GLEEN (ol). Eine Ehrung und Wahlen standen kürzlich im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Ober-Gleen. Der Vorstand mit dem Vorsitzenden Dieter Ruppert und seinem Stellvertreter Volker Hasenpflug, Kassenverwalter Björn Dunker und Schriftführer Jan Schneider wurde einstimmig wiedergewählt. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

von links nach rechts: Sabrina Braun, Janina Fröhlich, Sandra Ramge, Natascha Hirschmann, Corinna Hoser und der vollbepackte Anhänger. Foto: Tierheim Alsfeld

Große Freude beim Alsfelder TierheimDer Osterhase kam mit einem Anhänger voll vorgefahren

ALSFELD (ol). Am Ostersonntag den 1. April staunten die Tierheimleitung Natascha Hirschmann und die Mitarbeiter des Tierheims nicht schlecht: Der Osterhase brauchte einen Anhänger, um all die Geschenke zum Tierheim zu bekommen. Ins Leben gerufen und organisiert haben dies die Administratoren der privat geführten Facebook-Gruppe „Spendenflohmarkt für das Alsfelder Tierheim“. mehr …..