AlsfeldLauterbachLifestyle2

Making-Off: Die OL-Redaktion in der Großstadt.

"Making of"-Video zum Kurztrip in die deutsche HauptstadtBerlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

REGION/BERLIN. Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! Genauer: Wir waren in Berlin. Vor wenigen Tagen war die Redaktion von Oberhessen-live nämlich zu Besuch in Berlin und hat darüber auch schon einiges berichtet. Ein Interview mit dem Kanzleramtschef und CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Helge Braun im Bundeskanzleramt, eine Umfrage auf den Berliner Straßen, eine über 400 Kilometer lange Anreise und eine Vollsperrung samt Stau – und hier ist das „Making of“ zum Kurztrip in die deutsche Hauptstadt. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Das alte "Schlecker" in der Mainzer Gasse bekommt einen neuen Zweck: Voraussichtlich schon ab Juni soll es da nämlich "Shabby Chic"-Möbel geben. Foto: akr

Das alte "Schlecker" bekommt einen neuen Zweck - Neueröffnung für voraussichtlich Juni geplantVon Lauterbach nach Alsfeld: Shabby Chic kommt in die Stadt

ALSFELD (akr). Shabby Chic Möbel aus Lauterbach wechselt den Standort: Inhaberin Barbara Schönenberg wird in die Alsfelder Mainzer Gasse umziehen, genauer gesagt in das alte „Schlecker“, das bereits seit vielen Jahren leer steht. Und das schon ziemlich bald. Geplant ist die Eröffnung schon in zwei Monaten: Anfang Juni 2018. mehr …..

AlsfeldJugendKultur2

Drei Tage Party, Musik und Spaß stehen in Romrod an diesem Wochenende auf dem Plan, den die Romröder Häinze Kirmes geht in die achte Runde. Foto: Weitzel

VERLOSUNG Kirmeswochenende in Romrod: Drei Tage Stimmungshochburg vom 13. April bis zum 15. AprilRomröder Häinze gehen in die achte Runde

VERLOSUNG|ROMROD (ol). In die achte Runde geht die Zeltkirmes der Romröder Häinze an diesem Wochenende vom 13. bis zum 15. April – und wartet wie gewohnt mit einem vielfältigen und stimmungsvollen Programm. Ob Disco-Party mit den DJs Jens von der Hülst und Flow, VolksRockMusik mit den Almrockern oder der traditionelle Frühschoppen mit den Original Antrifttaler Musikanten – in Romrod kommt an diesem Wochenende jeder auf seine Kosten. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

¡Bienvenido a Alsfeld!: 13 spanische Austauschschüler wurden von Bürgermeister Stephan Paule im Alsfelder Rathaus begrüßt. Foto: akr

Spanische Austauschschüler im Alsfelder Rathaus empfangen¡Bienvenido a Alsfeld!

ALSFELD (akr). Es ist mittlerweile eine feste Tradition, die die Alsfelder Albert-Schweitzer-Schule pflegt: Austauschprogramme mit Partnerschulen in ganz Europa. In dieser Woche darf das Gymnasium eine kleine Gruppe spanischer Austauschschüler in Alsfeld begrüßen. Dabei ließ es sich auch Bürgermeister Stephan Paule nicht nehmen, die spanischen Schüler am Montag zu begrüßen – und die hatten eine Menge Fragen an den Rathauschef im Gepäck. mehr …..

AlsfeldKulturPanorama2

Wer macht denn sowas? Insgesamt 40 Leitpfosten wurden auf der Strecke zwischen Schwabenro und Reibertenrod am vergangenen Wochenende herausgerissen. Foto: www.pixabay.com

Kirmesvandalen in Schwabenrod unterwegs40 Leitpfosten zwischen Schwabenrod und Reibertenrod herausgerissen

SCHWABENROD (ol). Auf der Schwabenröder Kirmes wurde an diesem Wochenende offenbar ausgiebig gefeiert – und auch ein kleines bisschen randaliert. Insgesamt 40 Leitpfosten sollen auf der Straße zwischen Schwabenrod und Reibertenrod herausgerissen worden sein. mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle0

Im Ludwig - espressobar & bistro gibt es an diesem Montagabend einen Salsa-Abend ab 20 Uhr. Foto: Ludwig - espressobar & bistro

Salsa-Tanzfieber im Ludwig - espressobar & bistro an diesem Montag, den 9. AprilSalsa-Rhythmen, Cocktails, Bier und Tapas

ALSFELD (ol). Um das Lebensgefühl Lateinamerikas zu spüren muss man nicht unbedingt nach Kolumbien, Kuba oder Argentinien reisen: Im Ludwig – espressobar & bistro gibt es an diesem Montagabend ab 20 Uhr heiße Salsa-Rhythmen, Cocktails, Bier, Tapas und einen kleinen Salsa-Workshop. mehr …..

AlsfeldFeuerwehrPanorama0

Feuerwehren der Städte und Gemeinden Gemünden, Homberg, Kirtorf und Mücke nehmen derzeit an einem Sponsoring-Projekt teil. Es soll ein Feuerlöschtrainer mit Brandsimulator und Übungslöschern im Wert von rund 5.000 Euro angeschafft werden. Foto: privat

5.000 Euro für Feuerlöschtrainer mit Brandsimulator und Übungslöschern benötigtSponsoring-Projekt für gleich vier Feuerwehren

KIRTORF (ol). Die Feuerwehren der Städte und Gemeinden Gemünden, Homberg, Kirtorf und Mücke nehmen derzeit an einem Sponsoring-Projekt teil. Das Quartett will künftig im Bereich der Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung zusammenarbeiten. mehr …..

AlsfeldLauterbachLifestyle0

Abschiednehmen heißt es für Anitha Andrews. Die weltwärts-Freiwillige wird in wenigen Wochen nach Indien zurückkehren. Foto: Traudi Schlitt

7. Sitzung der XII. Dekanatssynode des Evangelischen Dekanats Alsfeld in LeuselHaltung zeigen, Haushalt beschließen und Herausforderungen annehmen

ALSFELD/LEUSEL (ol). Die siebte Sitzung der XII. Dekanatssynode des Evangelischen Dekanats fand im März im DGH in Leusel statt. Präses Sylvia Bräuning konnte neben den Synodalen auch ihre Kollegin Präses Christa Wachter und Björn Mizdalski, Mitglied des Dekanatssynodalvorstandes (DSV), aus dem Dekanat Vogelsberg begrüßen. mehr …..

AlsfeldGesundheitKultur1

Fast jedes zweite Produkt, was man in den Regalen der Supermärkte findet, enthält Palmöl. Am 12. April gibt es dazu einen Vortrag: Foto: ww.pixabay.com

Vortrag des Alsfelder Weltladens am kommenden Donnerstag, den 12. April um 19.30 UhrPalmöl – Fluch oder Segen

ALSFELD (ol). Fast jedes zweite Produkt, was man in den Regalen der Supermärkte findet, enthält Palmöl. Ob Lebensmittel und Süßwaren, Kosmetika, Waschmittel oder pharmazeutische Produkte und sogar Biodiesel. Das rasante Wachstum des Palmölsektors der letzten Jahre wirft zunehmend Fragen über die sozialen und ökologischen Risiken der Palmölproduktion auf – und genau dazu gibt es vom Alsfelder Weltladen einen Vortrag. mehr …..

LauterbachPanoramaPolitik0

Der Seniorenbeirat der Kreisstadt Lauterbach im Gespräch mit dem Bürgermeister. Foto: Michael Duschka

Vorstellung des Jahresberichts 2017 des Seniorenbeirats der Stadt LauterbachDer Seniorenbeirat Lauterbach rief zur Sitzung

LAUTERBACH (ol). „Grundsätzlich blicken wir in die Zukunft – aber heute schauen wir zurück“, damit begann der Vorsitzende des Seniorenbeirates der Kreisstadt Lauterbach Michael Duschka mit der Vorstellung des Jahresberichts 2017. mehr …..