KulturPanoramaRomrod1

Der Hirsch geht auf Wanderschaft. Foto: privat

Romrods Kirmesclub vermarktet Hirschstatue an bekannten Kräuterlikörhersteller aus WolfenbüttelRomrods Hirschbronze wird deutschlandweit ausgestellt

APRILSCHERZ|ROMROD (ol). Das Romröder Brunnenwahrzeichen wird künftig zum Werbemaskottchen: Die tonnenschwere Hirschbronzefigur konnte von Romrods Kirmesclub an einen bekannten Kräuterlikörhersteller aus Wolfenbüttel vermarktet werden. Demnächst wird die Skulptur nur noch wenig an Ort und Stelle stehen. mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle30

Am 22. Mai geht der Trubel wieder los. Der Alsfelder Pfingstmarklt öffnet seine Pforten. Archivfoto: aep
Nicht mehr Pfingstmarkt sondern Frühlingsmarkt soll das größte Volksfest der Region heißen. Archivfoto: aep

Aus Gründen der Integration: Orientalischer Abend zur Eröffnung geplantAlsfelder Pfingstmarkt soll „Frühlingsmarkt“ heißen

APRILSCHERZ|ALSFELD (ls). Die Meldungen um den Alsfelder Pfingstmarkt nehmen nicht ab: Nachdem erst ziemlich knapp im vergangenen Jahr herauskam, dass der Festzeltwirt Thomas Bronswyk das Handtuch warf und die Stadt ohne Ersatz dastand, dringt jetzt der nächste Paukenschlag aus dem Rathaus: Der Pfingstmarkt soll ab diesem Jahr aus Gründen der Integration in „Frühlingsmarkt“ umbenannt werden. mehr …..

GesundheitPanoramaSchwalm0

"Das ist eine ermutigende Entwicklung, die zeigt, dass Früherkennung und ein gesünderer Lebensstil helfen, Leben zu retten", sagt Paul Peters, Leitender Oberarzt der Gastroenterologie der Asklepios Klinik Schwalmstadt aus Anlass des Darmkrebsmonats. Foto: Asklepios Klinikum Schwalmstadt

Beste Heilungschancen durch Früherkennung - Therapien immer schonenderDarmkrebs: geringere Sterblichkeit, aber immer noch zweithäufigste Tumorerkrankung

SCHWALMSTADT (ol). Die Sterblichkeit bei Darmkrebs hat in den letzten fünf Jahren in den sechs bevölkerungsreichsten europäischen Ländern um 6,7 Prozent bei Männern und um 7,5 Prozent bei Frauen abgenommen. „Das ist eine ermutigende Entwicklung, die zeigt, dass Früherkennung und ein gesünderer Lebensstil helfen, Leben zu retten“, sagt Paul Peters, Leitender Oberarzt der Gastroenterologie der Asklepios Klinik Schwalmstadt aus Anlass des Darmkrebsmonats. mehr …..

AlsfeldLauterbachPolitik17

Vorbild Kirtorf und Antrifttal - Stimmen Sie über neuen Städtenamen abAlsfeld und Lauterbach sollen fusionieren

APRILSCHERZ|ALSFELD/LAUTERBACH (jal). Die Sache mit der Beilegung des Nahost-Konflikts zu vergleichen, ist vielleicht eine Nummer zu groß. Und dennoch: Das, was da aus dem Alsfelder Rathaus zu hören ist, ist schon eine kleine Sensation, ein historischer Schritt. Alsfeld und Lauterbach, die Städte, die sich schon seit so langer Zeit gegenseitig spinnefeind sind, wollen sich zusammentun und fusionieren. Die Idee dazu kommt aus Kirtorf und Antrifttal. mehr …..