Bei der Übergabe der Bienenstöcke an das Krabbelhaus: Bürgermeisterin Blum, Erzieherin Julia Peter, Imker Hartmut Schley, Erzieherin Elke Wormsbächer-Barth und die Leiterin des Krabbelhauses, Jacqueline Volkmer (v.r.); © Stadt Homberg (Ohm)

Aktionen1

Kreative Aufgabe für die Kinder in Homberg OhmKinder bemalen Bienenkästen an den Blühwiesen

Die Kinder des Krabbelhauses Friedrichstraße und der Kindertagesstätte Hochstraße verschönern die neuen Bienenstöcke für die Bienenvölker in Homberg Ohm.

Ehrungen; Berichte und Diskussionen: Die Jahreshauptversammlung des Zeller Landfrauenvereins. Von links Dr. Richtberg, Ingrid Sperhake (25 Jahre), Helga Müller(25 Jahre), Lina Schlosser (55 Jahre), Irmgard Hipp (25 Jahre), stv. Ortsvorsitzende Sabrina Saupe und Vorsitzende Katharina Kornmann Foto: Wiltrud Rühl

Panorama0

Ehrungen, Berichte und Diskussionen auf der Jahreshauptversammlung des Zeller LandfrauenvereinsDie Landfrauen als wichtiger Verein für die Gemeinde

Ein wichtiger Teil der Gemeinde: Wo immer Unterstützung aus der Gemeinschaft nötig ist, machen die Landfrauen ohne Zögern mit. Das wurde auf der Jahreshauptversammlung der Landfrauen Zell deutlich.

Jede Menge Spaß bei warmen Temperaturen und verlängerten Öffnungszeiten können Familien in den Osterferien im Alsfelder Schwimmbad haben. Foto: Barbara Schneider

Aktionen0

Erweiterete Öffnungszeiten und wärmere WassertemperaturenÖsterliche Badeferien im Alsfelder Erlenbad

Die Osterferien stehen vor der Tür. Passend dazu ändert das Alsfelder Erlenbad in der Ferienzeit seine Öffnungszeiten. Für Ostern hat sich das Bad wieder eine ganz besondere Aktion einfallen lassen: Eine Eierparty.

Mit einem offenen Brief wendet sich die Romröder SPD-Fraktion an die Bürgermeisterin Dr. Birgit Richtberg. Foto: Oberhessen-live

Panorama7

Offener Brief der Sozialdemokraten wegen Magistratseinladung an JournalistenRomröder SPD-Fraktion wirft Richtberg Pressezensur vor

Wegen des ungewöhnlichen Vorgangs der Einladung eines Journalisten in den Romröder Magistrat hat sich die Romröder SPD-Fraktion zu Wort gemeldet. In einem offenen Brief an die Bürgermeisterin Dr. Birgit Richtberg kritisieren die Sozialdemokraten den Schritt. Oberhessen-live dokumentiert den Brief im Wortlaut.