KulturLauterbachLifestyle0

In diesem Jahr startet die Theatergruppe Heblos mit dem Stück "Genug ist nicht genug" von Nick Walsh. Die erste Aufführung startet am 26. Dezember. Foto: Alexander J. Beck

Wie ungewöhnlich eine normale Familie sein kann zeigt die Theatergruppe Heblos - Acht Aufführungen ab 26. DezemberEs ist nicht genug – es ist nie genug!

HEBLOS (ol.) Eine Familie, die sucht man sich nicht aus. Man wird hineingeboren und wächst mit ihr auf. Das musste auch miese Kauz Erich, die Hauptfigur des Theaterstücks „Genug ist nicht genug“ von Nick Walsh, welches die Theatergruppe Heblos in ihrer diesjährigen Saison aufführt, feststellen. Los geht es am 26. Dezember mit insgesamt acht Aufführungsterminen bis in das neue Jahr. mehr …..

LauterbachPolitikVogelsberg1

Zu einem Neumitglieder-Treffen lud die SPD Vogelsberg in den vergangenen Wochen ein. Foto: Heiko Müller

VogelsbergerSPD-Neumitglieder zum persönlichen Austausch eingeladenFür eine starke Sozialdemokratie engagieren

VOGELSBERGKREIS (ol). Die SPD Vogelsbergkreis hatte in das Dorfgemeinschaftshaus von Herbstein-Schadges eingeladen, um ihren neuen Mitgliedern einen persönlichen Austausch in geselligem Rahmen zu ermöglichen. Dieses Angebot wurde von Einigen der neu eingetretenen Parteimitglieder gerne angenommen. mehr …..

FeuerwehrRomrodSchöne Weihnacht0

Der Förderverein der Feuerwehr Romrod unternahm einen Ausflug zum Soester Weihnachtsmarkt. Foto: privat

Eine ganz besondere Atmosphäre: Förderverein der Feuerwehr Romrod macht Ausflug auf WeihnachtsmarktAusflug auf den Soester Weihnachtsmarkt

ROMROD (ol). Einen Ausflug auf den Weihnachtsmarkt nach Soest unternahm am Samstag der Förderverein der Feuerwehr Romrod. Mit dem Reisebus ging es von der Schlossstadt in die gut 200 Kilometer entfernte Hansestadt. mehr …..

AlsfeldVogelsbergWirtschaft0

Auf 25 Jahre Leader konnte die Vogelsberg Consult bei einem Festakt zusammen mit über 100 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Projekten zurückblicken. Foto: Traudi Schlitt

25 Jahre EU-Programm LEADER im VogelsbergWirtschaftsmotor mit vielen positiven Effekten

ALSFELD/VOGELSBERG (ol). 300 geförderte Projekte, eine Fördersumme von 10,5 Millionen Euro und 150 Existenzgründungen und Erweiterungen von Kleinbetrieben: Diese Zahlen präsentierte das LEADER-Regionalmanagement, angesiedelt bei der Gesellschaft für Regionalentwicklung und Wirtschaftsförderung, Vogelsberg Consult, zur Eröffnung des Festaktes von „25 Jahre LEADER im Vogelsberg“. mehr …..

AlsfeldGesundheitPanorama0

Der stellvertretende DRK-Kreisvorstandsvorsitzender Robert Belouschek, Wilhelm Spamer, Rudi Geißler und DRK-Ausbildungsleiter Andreas Fischer. Foto: privat

Mehr als 600 Blutspender in diesem JahrDeutsches Rotes Kreuz ehrt und dankt

ALSFELD (ol). Ehrung und Danksagung: Wilhelm Spamer und Rudi Geißler bilden seit 40 Jahren für das Deutsche Rote Kreuz die Erste Hilfe in und um Alsfeld aus. Dafür wurden die beiden jetzt geehrt. Außerdem bedankt sich der Ortsverein für die über 600 Blutspender in diesem Jahr. mehr …..