Das hat Tradition: Anlässlich des Gewaltschutztages wird vor dem Landratsamt die blaue Fahne der Menschenrechtsorganisation „terre des femmes“ gehisst - mit dabei unter anderem der Erste Kreisbeigeordnete Dr. Jens Mischak (untere Reihe, ganz links)und Gleichstellungsbeauftragte Stephanie Kötschau (obere Reihe, zweite von links). Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Aktionen0

Erster Kreisbeigeordneter Mischak zum Gewaltschutztag: Bevölkerung muss sensibilisiert werdenFlagge hissen – Ein Zeichen setzen

Gewalt an Frauen und Mädchen gibt es nach wie vor – auch im Vogelsbergkreis. Ein Grund mehr den Gewaltschutztag und das Thema an die Öffentlichkeit zu holen.