KirtorfKultur31

Die Kirmes wird begraben. Foto: Jugendgruppe Heimertshausen
Die Kirmes wird begraben. Foto: Jugendgruppe Heimertshausen

Leser-Debattenbeitrag: Kirmes in HeimertshausenVerwirrung um einen 100-pro-deutsch Disco-Abend

HEIMERTSHAUSEN (jal). Was bedeutet es, wenn eine Musikveranstaltung in einer Kirmeshalle mit dem Titel „100pro-Deutsch“ überschrieben ist? Wird dann nur deutsche Musik gespielt – oder ist die Feier vielleicht nur für Partygäste zugelassen, die von ihrer Abstammung her zu einhundert Prozent deutsch sind? Im Kirtorfer Stadtteil Heimertshausen gab es jetzt um genau diese Frage Verwirrung. mehr …..

AlsfeldKulturPanorama0

Einen nachdenklichen, bisweilen auch humorvollen Rückblick auf die jahrtausende alte Tradition des Hebammenberufes wirft Dr. Monika Hölscher, am Freitag, 3, November, im Erzählcafé des Freiwilligenzentrums. Ebenfalls zu Gast: Irma Lißberger, die schon seit Jahren als Hebamme tätig ist und aus ihrem Beruf erzählen wird. Foto: privat

Vortrag am 3. November im Erzählcafé im Freiwilligenzentrum in AlsfeldEin historischer Überblick: Hebammen in Alsfeld

ALSFELD (ol). Im Dezember 2016 schloss das Alsfelder Kreiskrankenhaus seine Geburtsabteilung – die letzte im Vogelsbergkreis. Seitdem müssen Frauen zur Entbindung in die Kliniken nach Bad Hersfeld, Fulda, Gießen, Marburg oder Ziegenhain fahren. Am 3. November gibt Dr. Monika Hölscher im Erzählcafé des Alsfelder Freiwilligenzentrums einen humorvollen Rückblick auf die alte Tradition des Hebammenberufes. mehr …..

AlsfeldFeldatalJugend0

Es war ein großer Tag für das Evangelische Dekanat Alsfeld, insbesondere für den Fachbereich Musik, denn der vergangene Sonntag stand ganz und gar im Zeichen der Kirchenmusik. Foto: Traudi Schlitt

Zweite Dekanatsmusikmesse zeigte die ganze Bandbreite kirchenmusikalischen Wirkens„…die Partitur des Evangeliums zum Klingen bringen“

ALSFELD/GROSS-FELDA (ol). Es war ein großer Tag für das Evangelische Dekanat Alsfeld, insbesondere für den Fachbereich Musik, denn der vergangene Sonntag stand ganz und gar im Zeichen der Kirchenmusik. Die zweite Dekanats-Kirchenmusik-Messe, initiiert von Dekanatskantor Simon Wahby, präsentierte im Rahmen eines mehr als sechsstündigen Programms an vier verschiedenen Orten rund um Evangelische Kirche und Felda-Halle in Groß-Felda ganz viel Musik – sowohl gesungen als auch instrumental. Es gab verschiedene Ausstellungen zu sehen, Workshops, Begegnungen und am Ende sogar noch ein Musical. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Zum Thema "Gleitsichtbrillen" bietet Wirkner Optik am 7. November eine Infoveranstaltung. Foto: Wirkner

Wirkner Optik informiert über Möglichkeiten von Gleitsichtbrillen am 7. November ab 19 UhrGrenzenlos gut sehen

ALSFELD (ol). Beim Thema „Gleitsichtbrille“ herrsche auch heute noch viel Skepsis unter Brillenträgern. Völlig zu Unrecht meinte Augenoptikermeister Michael Wirkner, Inhaber von Wirkner Optik-Schmuck in Alsfeld. „Die aktuellen Glastechnologien bieten einen – eine fachgerechte Anpassung an den Träger vorausgesetzt – sehr hohen Sehkomfort“, sagte Wirkner. Passend dazu veranstaltet der Optiker einen Infoabend zum Thema „Gleitsichtbrillen“ am 7. November ab 19 Uhr. mehr …..

AktionenLifestyleVereine0

Auf dem Foto (v.l.n.r.): Landrat Manfred Görig, Hans Masuck von der Initiative „Hilfe für Tschernobyl-Kinder“, Günter Rausch, Burkhard Oel, Angelika Robertson, Sparkassendirektor Günter Sedlak, Veit-Hans Borgmann, Kurt Habicht und Karsten Ittmann. Foto: Sparkasse Oberhessen

Sparkasse Oberhessen zeichnet sechs Vogelsberger mit dem Deutschen Bürgerpreis aus - Preisgelder in Höhe von 3.750 Euro übergebenVielfalt des Ehrenamts gewürdigt

REGION (ol). Die Sparkasse Oberhessen hatte den Einsatz ehrenamtlich Engagierter mit dem Deutschen Bürgerpreis ausgezeichnet. Bereits zum achten Mal hatte das heimische Kreditinstitut den oberhessischen Regionalwettbewerb des größten deutschen Ehrenamtspreises ausgerichtet. mehr …..

AlsfeldPolitik0

Die hessischen SPD Kreisvorsitzenden Swen Bastian (Vogelsbergkreis), MdL Sabine Waschke (Fulda), Ralf Kunert (Kreis Offenbach) und MdB Sören Bartol (Marburg-Biedenkopf), von rechts nach links. Foto: SPD Vogelsbergkreis/Peter Scheuenstuhl

SPD Vogelsberg zur Unterbezirks- und Kreisvorsitzendenkonferenz in BerlinUnterstützung für konstruktive Oppositionsrolle und Parteichef Martin Schulz

VOGELSBERGKREIS (ol). Die SPD-Kreisvorsitzenden aus ganz Deutschland kommen regelmäßig zur Unterbezirks- und Kreisvorsitzendenkonferenz im Berliner Willy-Brandt-Haus zusammen, um sich mit der SPD Parteispitze auszutauschen. Knapp vier Wochen nach der Bundestagswahl wurde unter Beteiligung zahlreicher hessischer Kreisvorsitzender, unter ihnen auch der Vogelsberger Swen Bastian, darüber diskutiert, welche Lehren die Partei aus ihrem Abschneiden zieht und wie es gelingen kann neue Aufbruchsstimmung zu schaffen. mehr …..

AlsfeldFeuerwehrKind und Kegel1

Mit plüschigen Löschdrachen ist ab sofort die Feuerwehr der Stadt Alsfeld im Einsatz. Die Löschfahrzeuge der Brandschützer wurden durch den Förderverein der Feuerwehr mit dem Kuscheldrachen „Grisu“ bestückt. Foto: privat

"Grisu" soll Kindern bei Notfällen Trost spendenPlüschige Löschdrachen ab sofort im Einsatz

ALSFELD (ol). Mit plüschigen Löschdrachen ist ab sofort die Feuerwehr der Stadt Alsfeld im Einsatz. Die Löschfahrzeuge der Brandschützer wurden durch den Förderverein der Feuerwehr mit dem Kuscheldrachen „Grisu“ bestückt. Der aus dem Fernsehen bekannte grüne Zeichentrickheld mit dem roten Helm soll künftig Kindern bei Notfällen besseren Trost spenden. mehr …..