AlsfeldFeldatalFußball0

Symbolbild.

Doppelte Spielfreude für FSG Ober-Ohmen/Ruppertenrod/Ulrichstein - Frühes Spiel für Schlossberger KreisoberligistenWeickartshain im Spitzenspiel gegen Kirtorf

VOGELSBERG (ol). Kreisliga B, Kreisliga A, Kreisoberliga und Gruppenliga: Überall stehen an diesem Wochenende spannende Partien auf dem Spielplan – und die zeigen mal wieder, wie spannend der lokale Fußball sein kann. Los geht es bereits in der Kreisoberliga am Freitagabend. Das Spitzenspiel allerdings zeigt sich erst am Sonntag in der B-Liga. mehr …..

Homberg OhmKulturPanorama0

Symbolische Schlüsselübergabe von Architekt Herbod Gans an Bürgermeisterin Blum, Ortsvorsteherin Feyh und Stadtverordnetenvorsteher Klein (v. l.). Foto: Repp/Stadt Homberg Ohm

Einweihung des Mehrgenerationenhauses in Ober-Ofleiden„Ober-Ofleiden hat nicht nur Zukunft, Ober-Ofleiden ist Zukunft“

OBER-OFLEIDEN (ol). Nach gut zehnjähriger Planungsphase ist es nun soweit: Ober-Ofleiden hat ein neues Mehrgenerationenhaus, das seiner Funktion als zentraler Treffpunkt der Dorfgemeinschaft für Jung und Alt gerecht werden kann. mehr …..

Kind und KegelSchwalmtal0

Auch im Storndorfer Kindergarten wurde Anfang der Woche gewählt - und zwar das Jahresmotto. Wahlentscheidung: Was wähle ich nur? Foto: Evangelischer Kindergarten Storndorf

Wahlberechtigt ab 3 JahrenWahltag im Kindergarten “Haus der kleinen Füße“

STORNDORF (ol). Schon mit drei Jahren darf man wählen, zwar nicht am nächsten Sonntag bei der Bundestagswahl, sondern am vergangenen Montag konnten die 3- bis 6-jährigen Mädchen und Jungen des Evangelischen Kindergartens“Haus der kleinen Füße“ in Storndorf an einer Wahl teilnehmen. Entscheiden durften sie über das Thema der nächsten zehn Monate. mehr …..

AlsfeldKulturLauterbach8

Ab dem 23. September starten die Interkulturellen Wochen der Evangelischen Dekanate Vogelsberg. Zum Abschluss gibt es eine Party mit den Beatpoeten, die präsentieren gesammelte Hassreden unter dem Motto „Hate Speech ist keine Meinungsfreiheit“. Foto: BeneLux

Evangelischen Dekanate Alsfeld und Vogelsberg begehen die Interkulturelle Woche mit Tanz, Literatur, Information und jeder Menge mehrEine Woche multikulti im ganzen Vogelsberg

ALSFELD (ol). Unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ findet vom 24. bis 30. September die Interkulturelle Woche (IKW) statt. In der Vielfalt, die in Deutschland über Generationen gewachsen ist, liegt die Zukunft der Gesellschaft. Die IKW bietet Gelegenheit, sich entschieden rassistischen und nationalistischen Strömungen entgegenzustellen und gemeinsam zu diskutieren, wie die Gesellschaft auf der Basis von Grund- und Menschenrechten konstruktiv weiterentwickelt werden kann. mehr …..

3

Helge Braun wirbt bei Wahlkampftermin im Alsfelder Marktcafé für die Positionen der CDU. Foto: CDU Alsfeld

Helge Braun verdeutlicht beim Bürgergespräch die klaren Positionen der CDU zu den großen Themen der ZeitHelge Braun: Es ist nicht egal wer regiert

ALSFELD (ol). Gut gefüllt war das Marktcafé Alsfeld, als am Montagabend Staatsminister Prof. Helge Braun, Spitzenkandidat der Hessischen CDU und Direktkandidat im heimischen Wahlkreis den Endspurt zur Bundestagswahl am kommenden Sonntag einläutete. Alsfelds CDU-Vorsitzender Alexander Heinz freute sich in seiner Begrüßung über Gäste aus dem gesamten Altkreis Alsfeld. mehr …..

AlsfeldKulturPanorama0

Am Samstag, den 14.10.2017 um 17.30 Uhr lädt das Antiquariat Buchbaslt in der Alsfelder Untergasse zu einer Veranstaltung mit dem Titel ‚Verbotene Bücher – Versuch einer Inventur’ ein. Foto: ls/archiv

Einstieg in die Zauberhafte Nacht: Lesung im Antiquariat Buchbasalt am 23. September ab 18.30 UhrMeta Perschel liest: „Das hier ist Wasser“

ALSFELD (ol). Am frühen Samstagabend bietet das Antiquariat Buchbasalt in Alsfeld einen Einstieg in der Zauberhafte Nacht: „Eine Anstiftung zum Denken“ lautet der Untertitel des Buches „Das hier ist Wasser“ von David Forster Wallace, aus dem Meta Perschel vorlesen wird. Beginn ist um 18.30 Uhr. mehr …..

AlsfeldPanorama1

Zu einem Stadtrundgang traf sich Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule vor kurzem mit interessierten Bürgern. Der Erlenteich mit Fontäne in der Nachmittagssonne. Foto: Stadt Alsfeld/Paule

Der jüngste Stadtrundgang mit Bürgermeister Stephan Paule führte durch das „Erlenquartier“.Vom Erlenteich zur Wallgasse

ALSFELD (ol). Zahlreiche neuralgische Punkte konnten Bürgerinnen und Bürger beim jüngsten Stadtrundgang im Bereich Erlen, An der Bleiche, Hofwiesenweg, Walkmühlenweg und Wallgasse kennenlernen. Bei angenehmen Witterungsverhältnissen hatten sich einige Alsfelder Bürger eingefunden, um zusammen mit dem Bürgermeister, der Presse und einem Vertreter des Bauamtes der Stadt Alsfeld den Rundgang durch das „Erlenquartier“ zu unternehmen. mehr …..

AlsfeldPanorama5

Das Team von Aurum: Manfred Schnell, Mario Eichenauer und Karin Döll. Foto: Anja Kierblewski

EU will bei Bank-Run die Konten einfrieren – AURUM rät zum UmdenkenÜberdenken: Private Anlagestrategien

SONDERTHEMA|ALSFELD (ol). In Krisenzeiten die Konten einfrieren: Mit dieser Thematik beschäftigen sich aktuell die Staaten der Europäischen Union, berichtete die Nachrichtenagentur Reuters Ende Juli. Mit der Einfrierung sollen sogenannte Bank-Runs verhindert werden. Manfred Schnell, Geschäftsführer von AURUM Vermögensmanagement, ist vom Fach und erläutert den für Sparer wichtigen Sachverhalt. mehr …..