AlsfeldJugendKind und Kegel1

Abstimmung mit grünen und orangen Karten: Die Jugendlichen agieren wie „die Großen“. Fotos: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

KJP feierte 25-jähriges Bestehen - Landrat Manfred Görig: "Bringt eure Ideen weiter ein"Kreisjugendparlament als in Aushängeschild des Kreises

ALSFELD (ol). Seit 25 Jahren gemeinsam Politik machen: Das Kinder- und Jugendparlament wurde an diesem Wochenende 25 Jahre alt. Grund genug, das Jubiläum mit einer große Feier und abschließendem Feuerwerk im Alten Güterbahnhof in Alsfeld zu feiern – und dazu kamen jede Menge Gäste.  mehr …..

PolitikVogelsberg0

Am 24. September sind Bundestagswahlen. Passend dazu startet Oberhessen-live mit der Serie "6 Kandidaten, 6 Fragen", bei der den Bundestagskandidaten des Wahlkreises Gießen-Alsfeld verschiedene Fragen gestellt werden. Thema heute: Agrarpolitik. Foto: Deutscher Bundestag/ Mac-Steffen Unger; Montage: Oberhessen-live

Vorstellung der Direktkandidaten zur BundestagswahlStart der Wahlserie „6 Kandidaten, 6 Fragen“

REGION (jal). Der Vogelsberg und der Rest der Republik wählen am 24. September einen neuen Bundestag. Sechs Parteien wird eine gute Chance eingeräumt, im neuen Parlament vertreten zu sein. In unserer neuen Serie „6 Kandidaten, 6 Fragen“ möchten wir die Direktkandidaten der großen Parteien für den Gießener Wahlkreis vorstellen und ihnen die Gelegenheit geben, zu sechs wichtigen Themenfeldern Stellung zu beziehen. Los geht es mit der Agrarpolitik. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama8

Auf der Seebühne des Antrifttaler Stausees wurde jetzt zum ersten Mal geheiratet. Foto: Gemeinde Antrifttal

Stausee Antrifttal: Erste Trauung auf der noch provisorischen Seebühne au dem SeeUngewöhnlicher Trauort: Erste Trauung auf Seebühne

ANTRIFTTAL (ol). Neu eingerichtet und bereits gebührend eingeweiht: Auf der neuen, noch provisorischen Seebühne des Antrifttaler Stausees wurde zum ersten Mal geheiratet. Michaela Slapa und Nico Leicht trauten sich im ungewöhnlichen, aber besonderen Ambiente mit Blick auf den See. Der Trauort steht jetzt auch anderen Paaren zur Verfügung. Das teilte die Gemeinde Antrifttal in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

Kind und KegelKulturLauterbach0

Auf dem Lauterbacher Sockenfest wurde Gernot Schobert zum Ehrenstrolch ernannt. Fotos: lrn

Ehrungen, Ehrenstrolch und allerhand guter Laune auf dem diesjährigen Lauterbacher SockenfestGernot Schobert wurde Lauterbacher Ehrenstrolch

LAUTERBACH (lrn). Eigentlich entsteigt der neue Ehrenstrolch alljährlich einer überdimensionalen Käseschachtel auf der Bühne, doch die war in diesem Jahr leer. Der 28. Ehrenstrolch, der im Rahmen des Sockenfestes am Sonntagnachmittag unter großer Zuschauerbeteiligung gekürt wurde, stand nämlich als Fahnenträger der Lauterbacher Trachtengilde neben der Bühne: Es ist der 60-jährige ehemalige Redakteur der Heimatzeitung, Gernot Schobert. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Auch die Backgruppe läuft sich schon mal warm. Foto: Ulrich Schmeck

Alsfelder Brüder-Grimm-Schule feiert Schulfest mit vielen Entdeckungen - 16. September von 11 bis 16 UhrSchulfest Brüder-Grimm-Schule: Kreativ, lustig, lecker

ALSFELD (ol). Auf Entdeckungsreise in die Welt der Kreativität kann man am 16. September in der Alsfelder Brüder-Grimm-Schule gehen. Dort nämlich feiert die ganze Schulgemeinde nicht nur ihr großes Schulfest, sondern stellt auch die Ergebnisse ihrer Themenwoche vor, in der die Schülerinnen und Schüler sich so kreativ betätigen konnten wie sie nur wollten. mehr …..

KulturSportVereine0

Sichtlich erleichtert sind die Verantwortlichen für den Erhalt des Herchenhainer Skiliftes. Foto: Skiclub Herchenhain e.V.

Der Skiclub Herchenhain hat durch "Crowdfunding" den Anfang zum Erhalt des Skiliftes gemachtErster Schritt zum Erhalt des Herchenhainer Skilifts

HERCHENHAIN (ol). Der Herchenhainer Skilift soll erhalten bleiben. Das hat sich der Skiclub Herchenhain e.V. zur Aufgabe gemacht – und dazu muss eine Menge geschehen. Der Reparaturstau von etwa 30 Jahren muss nachgeholt werden und dazu seien umfangreiche Sanierungsmaßnahmen erforderlich: Seil, elektrischer Antrieb, Sicherheitselektrik, Elektrik allgemein oder aber das Lifthäuschen Tal und Berg. Mit Crowdfunding kam bereits eine stolze Summe zusammen. Jetzt wird tatkräftige Unterstützung gesucht. mehr …..

AlsfeldPolitikVeranstaltung2

Der Hessische Minister für Soziales und Integration Stefan Grüttner. Foto: privat

Minister für Soziales und Integration bei Bürgergespräch in Altenburg am 12. September ab 20 UhrCDU-Bürgergespräch: Stefan Grüttner im Dialog

ALTENBURG (ol). Über einen Besuch des Hessischen Ministers für Soziales und Integration Stefan Grüttner darf sich der Ortsteil Altenburg freuen. Dieser wird nämlich am 12. September zum CDU-Bürgergespräch anwesend sein. mehr …..