Homberg OhmSportVereine0

"Alle sind zurück und im Hänger, die Ergebnisse sind super und es hagelt und regnet, was runtergeht, im Camp stehen schon zwei Zentimeter Wasser. Aber wir sind WELTMEISTER!!!! [...] Was für ein geiler Tag (wenn mein Zelt stehen bleibt)." (Foto: Aero Club)

Enrique Levin verpasst das Podest in der Standardklasse, holt aber den Titel mit dem TeamHomberger Segelflieger wird Vierter bei Junioren-WM

HOMBERG OHM (ol). Julian Klemm hat es geschafft: Am vergangenen Samstag holte er sich bei den „10th FAI Junior World Gliding Championships“ (JWGC) im litauischen Pociūnai den Titel in der Clubklasse. Im Pressebericht heißt es, dass das deutsche Team insgesamt auf Platz eins landete. mehr …..

FeuerwehrLauterbachPanorama0

Feuerwehrtrupps rüsten sich mit Atemschutzgeräten aus: Die Feuerwehr Grebenhain veranstaltete eine Großübung im Stadtteil Lanzenhain. Alle Fotos: privat

Großübung in Lanzenhain zum Herbsteiner FeuerwehrtagÜber 60 Feuerwehrleute bekämpften die „Flammen“

LANZENHAIN (ol). Eine Großübung der Freiwilligen Feuerwehr und des Malteser Hilfsdienstes fand am Samstagmittag im Herbsteiner Stadtteil Lanzenhain statt. Das Szenario sah den Brand einer landwirtschaftlichen Lagerhalle im Tiefenweg vor, bei dem drei zündelnde Jugendliche von Rauch und Feuer eingeschlossen wurden. Über 60 Brandschützer rückten mit den drei Löschzügen der Stadt Herbstein zum Übungsort an. mehr …..

FeuerwehrLauterbachPolizei0

Ein brennender Müllcontainer rief in der Nacht zum Montag die Feuerwehr der Kreisstadt Lauterbach auf den Plan. Die Polizei geht sogar von Brandstiftung aus. Foto: privat

Vermutung von vorsätzlicher Brandstiftung liegt nahe - Ermittlungen noch nicht abgeschlossenSerie von Kleinbränden in der Kreisstadt

LAUTERBACH (ol). Ein brennender Müllcontainer rief in der Nacht zum Montag die Feuerwehr der Kreisstadt Lauterbach auf den Plan. Das Müllbehältnis brannte auf dem Gelände eines Holzwerks in der Rimloser Straße. Wie ein Feuerwehrsprecher schilderte, stand das fast acht Kubikmeter Altholz fassende Gefäß nur wenige Meter von einer Holzhalle entfernt. mehr …..

AlsfeldKulturPanorama0

Schon ist es wieder vorbei: Das "Ehrlich & Laut"-Festival an und in der Alsfelder Hessenhalle. Das Fazit: laut, ausgelassen und vollkommen friedlich. Fotos: kd

BILDERGALERIE: Großer Andrang beim "Ehrlich & Laut"-Festival - lautstarke Töne an der Alsfelder HessenhalleLaut, ausgelassen und absolut friedlich

BILDERGALERIE|ALSFELD (ls). Fast durch ganz Alsfeld konnte man sie hören, die lauten Töne der Band „Krawallbrüder“, die am Samstagabend auf der Bühne bei der Hessenhalle standen. Scharen mutiger Jungs und Mädels grölten und jubelten zu den harten Klängen der Band und schwebten auf vielen Hängen getragen über die Menge bis hin zum Bühnengraben. So ging es zum beim „Ehrlich & Laut“-Festival, das an diesem Wochenende wieder an der Hessenhalle tobte. Das Fazit: Laut, ausgelassen aber vollkommen friedlich. Ein Rückblick in Bildern. mehr …..

AktionenAlsfeldLauterbach0

Die Gautschlinge 2017 von links nach rechts: Matthias Schwob (JD Druck), Melissa Listmann (STI Group), Artur Hildermann (STI Group), Luis Sanchez Hernandez (STI Group), David Borgerding (STI Group). Foto: Sti Group

Otto Möller: „Tradition bedeutet nicht, die Asche zu bewahren, sondern das Feuer weiterzugeben“Feucht-fröhliches Gautschen im Hohhausgarten

LAUTERBACH (ol). Fünf junge Menschen erlebten am Samstag eine ganz spezielle Aufnahme in den Berufsstand der Drucker bzw. Mediengestalter: Vier Auszubildende der Sti Group und ein Azubi von JD Druck stellten sich der jahrhundertealten Tradition des Gautschens – zum Vergnügen der mehr als 100 Besucher im Lauterbacher Hohhausgarten. mehr …..

AlsfeldFeuerwehrKirtorf0

Der Dauerregen am Wochenende hielt die Feuerwehren der Region auf Trab. Alle Fotos: privat

Unterlaufener Keller, überschwemmte Straße, Unfälle und ein defekter TourneebusViele Feuerwehreinsätze an diesem Wochenende

REGION (ol). Zu mehreren Einsätzen mussten die Feuerwehren der Region an diesem Wochenende ausfahren: Der Dauerregen sorgte nicht nur für unterlaufene Keller, sondern auch für halb überschwemmtes Dorf und zu einem schweren Unfall. mehr …..