FeuerwehrHomberg Ohm0

Gruppenfoto der Feuerwehr des Monats August 2017. Foto: privat

Freiwillige Feuerwehr Homberg ist „Feuerwehr des Monats August„Vorbildliche Zusammenarbeit mit den Stadtteilfeuerwehren“

HOMBERG OHM (ol). Das Hessische Innenministerium hat am Mittwochabend die Brandschützer der Ohmstadt zur „Feuerwehr des Monats August“ ausgezeichnet. Unter dem Slogan „Feuerwehren der Stadt Homberg Ohm“ hatten sich die Feuerwehrleute der 14 Homberger Stadtteile gemeinsam für die seit dem Jahr 2007 verliehene Auszeichnung beworben. Der Titel wurde nun erst zum zweiten Mal in den Vogelsbergkreis verliehen, zuletzt erhielt ihn die Kreisjugendfeuerwehr Vogelsbergkreis mit ihren osthessischen Partnern im Jahr 2013. mehr …..

AlsfeldLifestyleSport2

Ab Montag soll die Großsporthalle pünktlich zum Schulbeginn wieder geöffnet haben. Foto: hlf

Pünktlich zum Schulanfang kann in der Großsporthalle wieder Sport gemacht werdenGroßsporthalle ab Montag wieder geöffnet

ALSFELD (ol). Die Alsfelder Großsporthalle kann pünktlich zum Schulbeginn am Montag wieder geöffnet werden. Bis dahin ist der Defekt in der Trinkwasserversorgungsleitung behoben und auch die Grundreinigung der Halle ist dann abgeschlossen. Das teilte der Kreis in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

AlsfeldFeldatalGrebenau0

Die Halle der Chancen: 80 regionale Betriebe und Organisationen präsentieren sich am 13. September auf der Ausbildungsmesse. Foto: Archiv/aep

SONDERTHEMA: Marktplatz Ausbildung in der Hessenhalle – Betriebe stellen sich vorMarktplatz Ausbildung: Eine Halle voll Ausbildungsberufen

ALSFELD (ol). Was tun nach der Schule? Was für einen Beruf kann ich lernen und welche Möglichkeiten habe ich in der Region? Das sind die Fragen, die sich Jugendliche spätestens dann stellen, wenn das Ende der Schulzeit naht. Fast zeitgleich suchen viele Vogelsberger Unternehmen wieder Nachwuchs für den nächsten Ausbildungsstart – und hoffen, junge Menschen auch für die Region zu begeistern. Beide Seiten bilden die Grundlage für die Vogelsberger Ausbildungsmesse „Marktplatz Ausbildung“, die am Mittwoch, den 13. September in der Alsfelder Hessenhalle stattfindet. mehr …..

LauterbachPanoramaVeranstaltung0

Acht Auszubildende werden nach ihrer Ausbildungszeit an diesem Samstag in Lauterbach gegautscht. Foto: Sti Group

Durch Gautschen in Berufsstand aufgenommen: Acht Auszubildende werden am kommenden Samstag 12. August gegautschtVulkangautschen zum Abschluss der Ausbildung

LAUTERBACH (ol). Seit dem 16. Jahrhundert werden Drucker zum Ende ihrer Ausbildungszeit durch das Gautschen in ihren Berufsstand aufgenommen – heute gilt diese Tradition auch für Mediengestalter. Aus diesem Grund gibt es an diesem Samstag, den 12. August, ab 11 Uhr eine große Gautsch-Feier im Lauterbacher Hohhausgarten, um der jahrhundertalten Tradition beizuwohnen – und der kommt im Lutherjahr nochmal eine ganz neue Bedeutung zu. mehr …..

AlsfeldKulturLauterbach0

Der Wellpapp-Hocker als mobile Sitzgelegenheit auf der documenta. Foto: Sabine Boger

Hocker als "conversation piece" für die documenta 14Wellpappe-Hocker made in Lauterbach auf der documenta

LAUTERBACH (ol). Kassel im Ausnahmezustand: Alle fünf Jahre verwandelt die documenta die nordhessische Stadt in ein Mekka für Kunstinteressierte. 100 Tage lang zeigen mehr als 160 Künstler an 30 Standorten ihre Werke. Für die Studierenden der Kunsthochschule Kassel bietet die documenta auch Inspiration für eigene Projekte, die sie im Rahmen eines Rundgangs an der Hochschule präsentieren – so wie Carina Jakisch. mehr …..

Homberg OhmKulturLifestyle1

Seit letzter Woche kann im Schaufenster der ehemaligen Metzgerei Christ in der Frankfurter Straße 34 in Homberg Ohm ein Kunstwerk bewundert werden. Foto: Stadt Homberg Ohm

Kunst gegen Leerstand: Ehemalige Metzgerei Christ Teil der Innenstadt-Offensive HessenHomberger Schaufenster erstrahlt als Kunstwerk

HOMBERG OHM (ol). Seit letzter Woche kann im Schaufenster der ehemaligen Metzgerei Christ in der Frankfurter Straße 34 in Homberg Ohm ein Kunstwerk bewundert werden: Die beiden Künstlerinnen Benedetta von Collenberg und Georgina Theiß haben das Schaufenster mit einem Bild im Stile von Friedensreich Hundertwasser bemalt. mehr …..