Panorama0

Ein mittelalterlicher "Ritterbund" stellte sich im 14. Jahrhundert gegen die Landgrafen„Krieg der Sterner“ auf Burg Herzberg?

Im August 1371 zog ein Heer der hessischen Landgrafen vor der Burg Herzberg auf. Dort hatten sich Mitglieder der „Gesellschaft vom Stern“ verschanzt, eine Organisation von regionalen Adligen, die sich gegen die Landgrafen aufgelehnt hatte. Es kam zu einer Belagerung, an deren Ende sich das landgräfliche Heer zurückziehen musste.

Senioren0

Im Erdgeschoss mehr Sicherheit, Geborgenheit und spezielle Betreuung der SeniorenKursana Domizil eröffnet Demenz-Wohnbereich

MÜCKE (ol). Das Kursana Domizil im Ortsteil Nieder-Ohmen in der Gemeinde Mücke baut seine Angebote Schritt für Schritt aus. Zwei Monate nach der Eröffnung der Pflegeeinrichtung haben Direktor Lars Albert und sein Team an Fachkräften im Erdgeschoss des „Haus Louise“ jetzt den Demenz-Wohnbereich eröffnet.

Homberg Ohm0

Vortrag von Sabine Müller-Langsdorf über ehrenamtliches Engagement für Flüchtlinge auf der Insel Lesbos am 19. Januar um 18 Uhr in Homberg/OhmEuropa mit menschlichem Antlitz

HOMBERG/OHM (ol). Die griechische Insel Lesbos hat im Jahr 2015 Tausende von geflüchteten Menschen aufgenommen. Sie kamen mit Booten über das Wasser und Lesbos war meist ein kurzer Zwischenaufenthalt auf dem Weg nach Europa.

Aktionen0

„MINTmit-Wettbewerb“ zur Förderung von Nachwuchs in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und TechnikBildungspreis soll MINT-Begeisterung fördern

REGION (ol). Das Regionalmanagement Mittelhessen (RMG) schreibt für 2017 zum dritten Mal einen mittelhessischen Bildungspreis für Projekte aus der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) aus. Das Regionalmanagement und sein Netzwerk Bildung wollen so die Begeisterung für MINT-Fächer und deren Weitergabe fördern, wie RMG-Geschäftsführer Jens Ihle jetzt in Gießen sagte.

Kultur0

Weltreligionstag 2017 – Was bedeutet Religion und Glaube für die Alsfelder?Was bedeutet Religion und Glaube für dich?

ALSFELD (ls). Christentum, Islam, Hinduismus, Buddhismus und das Judentum – egal welche, aber Religion hat bei vielen Menschen dieser Welt einen hohen Stellenwert. Religion gibt Kraft, Halt und Hoffnung. Religion wird aber auch für Krieg missbraucht und sorgt für Auseinandersetzungen zwischen den Gläubigen. Sind die einzelnen Religionen wirklich so unterschiedlich? Pünktlich zum Weltreligionstag hat Oberhessen-Live nachgefragt: Was bedeutet Religion und Glaube eigentlich für die Alsfelder?