Der TV/VfR Groß-Felda hatte auf eigenem Platz gegen die SG Schwalmtal keine Chance, gab aber bis zum Ende nicht auf. Fotos: cdl/ts

Sport0

Kreisliga A: Bechtelsberg und Mücke feiern etwas überraschende SiegeSchwalmtal, Hattendorf und Ohmes in Torlaune

VOGELSBERGKREIS (cdl). Während der Tabellenführer SV Hattendorf gegen den Tabellenletzten TSG Nieder-Ohmen ein denkbar einfache Aufgabe hatte, musste der Tabellenzweite SG Schwalmtal im Derby gegen den TV/VfR Groß-Felda antreten. Die FSG Ohmes/Ruhlkirchen hatte eine schwere Aufgabe vor der Brust und musste zum Tabellendritten FSG Queckborn/Lauter reisen.

Auf dem Schlossberg fielen in den letzten fünf Minuten die entscheidenden Treffer für die Gastgeber. Fotos: ts

Sport0

Kreisoberliga: Tabellenführer Leusel gewinnt knapp gegen Treis/AllendorfSGAES dreht Partie in den Schlussminuten

ALSFELD (cdl). Mit fünf Ligasiegen infolge trat der Tabellenführer in der Kreisoberliga SpVgg. Leusel mit viel Selbstvertrauen gegen den Gruppenliga Absteiger SG Treis/Allendorf an. Die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod wollte nach zuletzt zwei Niederlagen gegen die SG Kesselbach/Odenhausen/Allertshausen zurück in die Erfolgsspur finden.

Die FSG Alsfeld/Eifa auch im Rückspiel gegen den SV Elbenrod erneut punkten. Fotos: archiv/ts

Vogelsberg0

Kreisliga B: Leusel und Beltershain unterliegen knapp, Appenrod/Maulbach und Homberg/Ober-Ofleiden II feiern KantersiegeAlsfeld/Eifa feiert Derbysieg mit Wermutstropfen

VOGELSBERGKREIS (cdl). In der Kreisliga B kam es heute zum Derby zwischen der FSG Alsfeld/Eifa und dem SV Glückauf Elbenrod auf dem Sportplatz in Eifa. Die SpVgg. Leusel II wollte im Heimspiel gegen die SG Groß-Eichen/Atzenhain punkten und der Tabellenzweite SG Appenrod/Maulbach musste im Spiel gegen den FC Weickartshain dreifach punkten, um den Abstand auf den Tabellenführer zu verkürzen.

Jochen Stradal fehlte in der zweiten Hälfte. Archivfoto: kiri

Alsfeld0

Handball: Ungefährdeter 24:26 (11:17) Sieg war bereits zur Pause in trockenen TüchernTV Alsfeld holt dritten Sieg gegen Eschwege

ALSFELD (ol). Sichtlich begeistert war TVA-Landesligatrainer Michael Stock nach dem dritten Spiel in wenigen Wochen gegen den Eschweger TSV mit der Leistung seiner Truppe. Nicht nur die zwei gewonnenen Punkte, sondern besonders die Art und Weise wie diese speziell in Halbzeit eins herausgespielt wurden ließen Stock, der selbst drei Treffer zum Sieg beitragen konnte, ins Schwärmen geraten.

Für die Grundschüler war der Fahrradgeschicklichkeitstest eine willkommende Abwechslung. Fotos: privat

Kind und Kegel0

AMC-Gründchen veranstaltete wieder das ADAC-Fahrradgeschicklichkeitsturnier bei der Astrid-Lindgren-SchuleFahrradgeschicklichkeitsturnier wieder erweckt

GREBENAU (ol). Aus dem Dornröschenschlaf ist in dieser Woche das ADAC-Fahrradgeschicklichkeitsturnier durch den AMC-Gründchen wieder geweckt worden. Erstmals seit Jahren unter einem neugewählten Vorstand fand das Turnier auf dem Schulhof der Astrid-Lindgren-Schule statt. An dem Turnier beteiligten sich die dritten und vierten Klassen.

Auf reges Interesse stießen die Informationsangebote im Foyer des Schulgebäudes der Albert-Schweitzer-Schule in der Krebsbach. Fotos: privat

Alsfeld0

Berufs- und Studienorientierung für alle Schüler der Vogelsberger Oberstufen in AlsfeldChance und Wege in die Zukunft

ALSFELD (ol). Wie wird man Journalist, was will die Polizei bei einem Einstellungstest wissen und warum sollte man unbedingt Bauingenieur werden? Fragen über Fragen, die sich die zukünftigen Abiturienten der Gymnasien und beruflichen Gymnasien nun langsam stellen müssen.

Neubau Stuhlfabrik
Auf dem Gelände der alten Stuhlfabrik – zwischen Bahnhof, Alicestraße, Zeller Weg und Herkules-Baumarkt – wird voraussichtlich ein moderner, barrierefreier Neubau mit elf Eigentumswohnungen entstehen. Die Planungen der Bauherren „HKS – Die Baumeister“ laufen.

Senioren2

Neues Bauprojekt "An der alten Stuhlfabrik": Barrierefreie EigentumswohnungenGesundes Penthouse für Vogelsberger Senioren

ALSFELD (kiri). Ein weiteres Bauprojekt in Alsfeld: „Zentrumsnahes, barrierefreies Wohnen in attraktiver Innenstadtlage“ – lautet die Beschreibung der Bauherren. „An der alten Stuhlfabrik“ mit Zugang über den Zeller Weg möchte die HKS Baumeister GmbH in Vorleistung gehen, um einen dreigeschossigen Neubau mit Staffelgeschoss – sprich Penthouse – zu errichten. Damit soll ein Bedarf an altersgerechten Eigentumswohnungen gedeckt werden, die es am Markt momentan in Alsfeld nicht gibt.

Diamantene Konfirmation: hintere Reihe von links: Burckhard Dreßler, Helmut Oppertshäuser, Erwin Jakobi, Pfarrer Frank Hammel vordere Reihe. Marga Cloos geb. Schönhals, Anita Rausch geb. Köhler, Johanna Schmidt, geb. Müller. Fotos: privat

Senioren0

Goldene bis Diamantene Konfirmation in Arnshain

ARNSHAIN (ol). Am vergangenen Sonntag feierten in der Kirche zu Arnshain unter Pfarrer Frank Hammel ehemalige Konfirmanden die Goldene, Eiserne oder auch Diamantene Konfirmation.