Politik0

Post vom Gemeindewahlbüro in Alsfeld: Die Listen mit den Kandidaten für die Kommunalwahlen im März sind daDiese Damen und Herren wollen gewählt werden

ALSFELD (aep). Am 6. März sind in Hessen Kommunalwahlen – das sind die mit dem Kumulieren und Panaschieren. Heißt, man kann Stimmen auf einzelne Kandidaten vereinigen oder auf verschiedene Wahllisten verteilen. Für die Parteien ging gerade die erste stressige Phase rum: die Erstellung der Wahllisten. Am 28. Dezember musste die letzte Liste im Gemeindewahlbüro eingegangen sein. Aus dem Alsfelder Büro kam nun Post: eine Zusammenstellung aller Wahllisten in der Stadt für den 6. März. Neugierig?

Das heißt, diese Listen enthalten alle Kandidaten, die am Sonntag, 6. März, in Alsfeld für die verschiedenen Vertretungen wählbar sind: für die verschiedenen Ortsbeiräte wie für das Stadtparlament. Die Wählerinnen und Wähler haben nach dem Landeswahlgesetz auch dieses Mal wieder die Möglichkeit, bis zu drei Stimmen auf einen Kandidaten zu vereinigen oder die Stimmen auf mehrere Parteien zu verteilen.

Wer das in Alsfeld im Stadtparlament und in den Ortsbeiräten sein könnte, ist in den Listen sichtbar, die nun vom Gemeindewahlbüro kamen. Alle Listen und Namen sind hier nachlesbar: