PolitikVogelsberg0

Sollen "zukunftssicher" gemacht werden: 18 Millionen will der Kreis 2016 unter anderem für Schulen, Straßen und das Kreiskrankenhaus ausgeben. Collage: Oberhessen-live.
Sollen "zukunftssicher" gemacht werden: 18 Millionen will der Kreis 2016 unter anderem für Schulen, Straßen und das Kreiskrankenhaus ausgeben. Collage: Oberhessen-live.

Landkreis stellt wichtige Investitionen für 2016 vor18 Millionen für Schulen, die Klinik und Kreisstraßen

VOGELSBERGKREIS (ol). Nach 15 Jahren hat der Vogelsbergkreis das erste Mal einen ausgeglichenen Haushalt, für 2016 wird sogar ein Überschuss erwartet. Jetzt verkündet Landrat Manfred Görig, dass der Kreis nächstes Jahr 18 Millionen Euro in seine Schulen, sein Kreiskrankenhaus, und die Kreisstraßen investieren will, um die EInrichtungen so „zukunftssicher“ zu machen. mehr …..

AlsfeldPolizei0

Symbolfot: Flickr/Poinzz Lizenz CC BY 2.0

Polizei stoppte betrunkenen RollerfahrerMit 2,45 Promille und ohne Helm unterwegs

ALSFELD (ol). Da staunten die Polizisten nicht schlecht: Zwischen Angenrod und Billertshausen ist ihnen am Montagabend ein Rollerfahrer aufgefallen. Der Mann war nicht nur in Schlangenlinien unterwegs, er hatte auch noch seinen Helm zwischen den Beinen liegen anstatt auf den Kopf geschnallt. Ein Atemalkoholtest ergab: der 39-Jährige war betrunken. Stattliche 2,45 Promille zeigte das Gerät an.  mehr …..

AlsfeldPolitik1

Freier Internet-Zugang am Marktplatz und dann auch an anderen öffentlichen Orten in der Alsfelder Altstadt? Archivfoto: aep

ALA und SPD: Freies WLAN in der Alsfelder Altstadt macht FortschritteInternet-Zugang auch ohne große Kosten?

ALSFELD (ol). Bereits im Juni hatte die Stadtverordnetenversammlung auf Initiative der SPD und der ALA mehrheitlich beschlossen, dass es auf dem Alsfelder Marktplatz ein freies WLAN als Internetzugang geben soll – nach kontroverser Debatte. Es waren die erwarteten Kosten, die die Geister schieden (Oberhessen-live berichtete). Jetzt melden die Koalitionsparteien sich mit der Nachricht, einen erheblich kostengünstigeren Weg gefunden zu haben. Es gibt bereits Probebetrieb. mehr …..