PolizeiVogelsberg0

Eine ganze Menge Drogen und Waffen: Das hat die Polizei bei den beiden Männern sichergestellt. Foto: Polizei
Wegen massiven Drogenkonsums hat die Polizei am Sonntagnachmittag eine Partie beendet. Symbolbild: Polizei Mittelhessen / Archiv

Gießener Polizei nimmt zwei Dealer aus Deutschland und Holland festDie Beamten fanden Koks, LSD und Waffen

GIESSEN (ol) Die Polizei und die Staatsanwaltschaft in Gießen haben zwei Drogendealer festgenommen. Es handelt sich dabei um einen 44 Jahre alten Mann aus Buseck und einen 53-Jährigen Niederländer. Die beiden sollen gemeinsam verschiedene Drogen nach Deutschland gebracht haben. Jetzt sitzen sie in Untersuchungshaft.  mehr …..

PolitikVogelsberg0

Milch-Wiegel-web
Kurt Wiegel berichtete über die finanzielle Unterstützung der Milchviehbetriebe durch das Land Hessen. Archivfoto: aep

Streit um Flüchtlings-Finanzierung: Kurt Wiegel (CDU) meldet sich zu WortWiegel begrüßt Absage der Klage gegen das Land

VOGELSBERGKREIS (ol). Der CDU-Landtagsabgeordnete Kurt Wiegel begrüßt, dass der Vogelsbergkreis die Klagen gegen das Land Hessen wegen der Kosten für Flüchtlingsunterbringung förmlich zurückziehen will. Finanzminister Thomas Schäfer und Sozialminister Stefan Grüttner sei zu danken, dass die politischen Verhandlungen trotz der im Sande verlaufenen Klagen des Vogelsberger Landrates zu „gutem Erfolg geführt hätten“. mehr …..

AlsfeldFeuerwehrPolitik1

So soll es aussehen: Das neue Zuhause der Alsfelder Feuerwehr: Grafik: Stararchitekten Siegen
So soll es aussehen: Das neue Zuhause der Alsfelder Feuerwehr: Grafik: Stararchitekten Siegen

Neubau des Alsfelder Feuerwehr-Stützpunktes: Förderbescheid übergebenKnapp 230.000 Euro gibt der Kreis hinzu

ALSFELD (ol). 300 Euro fehlen noch, sonst wäre es eine runde Summe gewesen. Mit 229.700 Euro unterstützt der Landkreis den Neubau des Alsfelder Feuerwehrstützpunktes. Jetzt übergab Landrat Manfred Görig den Förderungsbescheid an Bürgermeister Stephan Paule. Landrat Görig sagte wie wichtig der Neubau sei, der von Kritikern zu Planungsbeginn wegen der Größe und der hohen Kosten als „Feuerwehr-Dom“ verschrien worden worden war.  mehr …..

Schöne WeihnachtSchwalm0

Mit einer feierlichen Zeremonie in der Schlosskirche wurde am Freitag der Schwälmer Weihnachtsmarkt eröffnet. Fotos: aep

In der Schlosskirche wurde am Freitag der Schwälmer Weihnachtsmarkt eröffnetEine Eröffnung im Zeichen der Vielfalt und Flüchtlinge

ZIEGENHAIN (aep). Draußen regnet es, aber drinnen wird es richtig gemütlich, wenn ein Kinderchor anstimmt „Ihr Kinderlein kommet“. Somit läuteten die „Treysaer Kirchenläuse“ die Eröffnung des Schwälmer Weihnachtsmarktes am Freitagnachmittag in der Ziegenhainer Schlosskirche schon besonders stimmungsvoll ein. Auch in diesem Jahr eröffneten die Schwalmstädter ihren Weihnachtsmarkt mit einer Feierstunde, deren Stimmung niemanden unberührt ließ. Die Zeremonie stand auch im Zeichen der Flüchtlingskrise. mehr …..

AlsfeldJugendPanorama2

Engagiert für eine gelungene Integration: Die MES sammelt mit einem Weihnachtsmarkt Geld für ihre Integrationsklassen, die ASS bietet Sprachkurse an. Fotos: 1 MES/ 3 ASS
Engagiert für eine gelungene Integration: Die MES sammelt mit einem Weihnachtsmarkt Geld für ihre Integrationsklassen, die ASS bietet Sprachkurse an. Fotos: 1 MES/ 3 ASS

Mit Weihnachtsmarkt und Sprachkursen: MES und ASS informieren über ihre HilfeAlsfelder Schulen engagieren sich für Geflüchtete

ALSFELD (ol). Die Schülerinnen und Schüler der Max-Eyth-Schule und der Albert-Schweitzer-Schule in Alsfeld engagieren sich für eine gelingende Integration der Flüchtlinge, die sich momentan in ihrer Stadt aufhalten. So kündigt die Max Eyth einen Weihnachtsmarkt an, der ihren Integrationsklassen zu Gute kommen soll, während die ASS über die Sprachkurse informiert, die in ihren Räumen für die Schutzsuchenden angeboten werden.  mehr …..

GesundheitLauterbachPanorama0

Freuen sich gemeinsam über das neue Sportgerät: Dr. Dr. Christoph Herda, Dr. Britta von Molo vom Förderverein und Harry Bernardis. Foto: Verein
Freuen sich gemeinsam über das neue Sportgerät: Dr. Dr. Christoph Herda, Dr. Britta von Molo vom Förderverein und Harry Bernardis. Foto: Verein

Förderverein Psychiatrie Vogelsberg spendet zwei SportgeräteTischtennis soll die Therapie unterstützen

LAUTERBACH (ol). Der Förderverein Psychiatrie Vogelsberg hat der Fachabteilung Psychiatrie und Psychotherapie am Krankenhaus Eichhof und den Vogelsberger Lebensräumen jeweils eine Tischtennisplatte gestiftet. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. mehr …..

PolizeiVogelsberg0

Gehört Ihnen vielleicht eine dieser Ketten? Die Polizei hält sie für Diebesgut und sucht nun die rechtmäßigen Eigentümer. Foto: Polizei
Gehört Ihnen vielleicht eine dieser Ketten? Die Polizei hält sie für Diebesgut und sucht nun die rechtmäßigen Eigentümer. Foto: Polizei

Polizei findet vermeintliches Diebesgut und sucht nun die EigentümerPolizei fragt: Wem gehören diese Schmuckstücke?

VOGELSBERGKREIS.  Bei Durchsuchungen von vier Wohnungen am 1. Dezember in Herbstein, Brachttal und Büdingen fanden Polizeibeamte mehrere Schmuckstücke, die vermutlich aus Wohnungseinbrüchen stammen könnten. Die Polizei konnte bislang die aufgefundenen Stücke noch nicht zuordnen und sucht deshalb die rechtmäßigen Eigentümer. mehr …..

KulturVogelsberg0

Kommen zu den Bad Hersfelder Festspielen: Dick und Doof, gespielt von Ulrich Bähnk und Roland Renner. Foto: Anatol Kotte
Kommen zu den Bad Hersfelder Festspielen: Dick und Doof, gespielt von Ulrich Bähnk und Roland Renner. Foto: Anatol Kotte

Zwei neue Stücke für die nächste Saison der Bad Hersfelder Festspiele abgekündigtDick und Doof kommen zu den Hersfelder Festspielen

BAD HERSFELD (ol). Das wohl bekannteste Filmduo aller Zeiten kommt zu den Bad Hersfelder Festspielen. In dem Stück „Laurel & Hardy“ treffen Dick und Doof nach ihrem Tod im Jenseits wieder aufeinander und lassen von dort aus ihre gemeinsame Karriere Revue passieren. Am 28. Juli nächsten Jahres feiert die Inszenierung auf der Bühne im Schloss Eichhof Premiere. Der Kartenverkauf startet nächsten Montag.  mehr …..

LauterbachSport0

Luchse Lauterbach
Eishockey-Symbolfoto

Eishockey: Luchse müssen am Freitag zum Tabellenzweiten nach Hamm, am Sonntag kommt Köln.Am Sonntag Heimspiel gegen die Haie

LAUTERBACH (ol). Mit zuletzt zehn Punkten aus vier Spielen, konnten sich die Luchse ihre Teilnahme an der Endrunde endgültig und vorzeitig sichern. Als zusätzliches Bonbon dieser Leistungen, sprang sogar der Satz auf Platz vier in der Tabelle raus. Mit dieser positiven Bilanz geht es für die Vogelsberger nun am kommenden Freitag zum Tabellenzweiten, den Hammer Eisbären. Und Sonntag kommt die 1b Vertretung der Kölner Haie. mehr …..