AlsfeldPanorama0

Eine Nacht voller Aktionen in vollen Straßen: die Zauberhafte Nacht in Alsfeld.

Zauberhafte Nacht am 26. September in Alsfeld: Unterhaltung, geöffnete GeschäfteEine Altstadt voller Spaß und Aktionen

ALSFELD (aep). Diese Nacht ist erfahrungsgemäß in mehrfacher Hinsicht zauberhaft: Die Stadt ist mit Menschen gefüllt, die sich unterhalten und unterhalten lassen, die durch die Gassen bummeln und in Geschäften shoppen – und diese Nacht ist auch stets ein gemeinsamer Abschied vom Sommer: die Zauberhafte Nacht. Am Samstag, 26. September, findet sie zum elften Mal in Alsfeld statt: mit Tanz- und Varieté-Programm, mit Zauberer und Feuershow, Märchen und Theater – und bis Mitternacht geöffneten Geschäften. Das Programm ab 20 Uhr steht. mehr …..

Vogelsberg0

Die Tagesgruppe spielte auf zum Tanz.. Fotos: Gabriele Richter/Vogelsbergkreis

Tag der Begegnung in Schlitz-Rimbach – Kulturelle Vielfalt auf dem HofgutTanzen, Trommeln, Sprayen, Schminken

SCHLITZ-RIMBACH (ol). Schönstes Spätsommerwetter lockte am Freitagnachmittag nach Schlitz-Rimbach aufs Hofgut von Anneliese Lessig: Dort fand der erste „Tag der Begegnungen“ statt, zu dem die schulbezogene Jugendsozialarbeit des Vogelsbergkreises eingeladen hatte. Gemeinsam mit dem Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik und der Waldorf-Tagesgruppe war der bunte Nachmittag organisiert worden, gefördert wurde er aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben“. mehr …..

AlsfeldHomberg OhmLauterbach0

Still ruht das Wasser unter herbstlichem Himmel: Das Alsfelder Freibad ist wie das Lauterbacher geschlossen. Das Fazit für den Sommer fällt in Alsfeld, Lauterbach und Homberg/Ohm positiv aus. Foto: aep

Fazit der Saison im Vogelsberg: deutlich mehr Besucher als im VorjahrWarmer Sommer versöhnt die Freibad-Betreiber

ALSFELD (aep). Das Bad liegt so verlassen da, als ob da nie ein Mensch drin war. Nur die herausgenommenen Gitter verraten, dass sich etwas getan hat: Die Freibadsaison in Alsfeld ist rum, die Anlage ist geschlossen wie in den meisten Freibädern. Und eine Nachfrage ergibt: In diesem Sommer waren Vogelsberger Freibäder weit besser gesucht als im vergangenen Jahr. „Wir haben unseren Wirtschaftsplan eingehalten“, resümiert jedenfalls Kai Gehrau als Geschäftsführer des Alsfelder Bades. mehr …..