AutoFeuerwehrHomberg Ohm0

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Bernsfeld und Büßfeld. Fünf Menschen wurden bei dem Frontalzusammenstoß schwer verletzt. Foto: privat

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Bernsfeld und BüßfeldFrontalzusammenstoß mit fünf Verletzten

BERSFELD (ol). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagmorgen auf der Landesstraße zwischen dem Mücker Gemeindeteil Bernsfeld und dem Homberger Stadtteil Büßfeld. Fünf Menschen wurden schwer verletzt. mehr …..

AlsfeldAutoGesundheit3

Kaum jemand hat die Chance sich nach einem schlimmen Unfall bei den Ersthelfern vor Ort zu bedanken - Theresa Andrea Freisburger und ihre Familie schon, die durch die Hessenschau.de Kontakt zum 42-jährigen Dennis aufnehmen konnten und ihn für seine Hilfe dankten. Foto: privat

Familie dankt mit Hilfe von Hessenschau.de dem Ersthelfer nach schwerem Unfall auf A5Familie dankt Ersthelfer über Hessenschau.de

ALSFELD (ol). Ostersonntag: Ein schwerer Unfall auf der A5 bei Alsfeld. Ein Auto steht in Flammen und die drei Insassen erleiden schwere Verletzungen. Ersthelfer sind vor Ort und helfen den Verletzten bis die Rettungskräfte eintreffen und sie ins Krankenhaus bringen. Danach sieht man sich nicht wieder – aber nicht in diesem Fall, wie die Hessenschau.de berichtete. mehr …..

AlsfeldPolizei0

Nach einem schweren Unfall musste eine Person mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Fotos: privat

Beim Abbiegen auf die Autobahn entgegenkommendes Fahrzeug übersehenDrei Verletzte bei Unfall in Richtung Pfefferhöhe

ALSFELD (ol). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 49 zwischen Alsfeld und Romrod. In Höhe der Autobahnauffahrt „Alsfeld-West“ in Richtung Frankfurt stießen zwei Autos frontal zusammen, dabei wurden laut Polizeiangaben der 28-jährige Fahrer eines Smarts sowie seine 26-jährige Beifahrerin aus Alsfeld schwer verletzt. mehr …..

AutoFeuerwehrSchwalm0

Nach einem Frontalzusammenstoß wurden drei Personen schwer verletzt. Foto: privat

Erneut kam es am Samstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten PersonSchwerer Unfall mit mehreren Verletzten

HEIDELBACH (ol). Erneut kam es bei Alsfeld zu einem schweren Verkehrsunfall: Am Samstagabend prallten auf der Landesstraße zwischen Alsfeld-Heidelbach und Schrecksbach-Holzburg zwei Autos frontal zusammen, die Ursache ist noch unklar. Durch den Aufprall wurden die drei Insassen der beiden Autos schwer verletzt, ein Frau wurde im Unfallwrack eingeklemmt.  mehr …..

AlsfeldFeuerwehr0

Großeinsatz für die Feuerwehr, weil ein Tank bei einem Unfall beschädigt wurde. Fotos: privat

Bundesstraße 62 zwischen Alsfeld und Eifa war zwei Stunden voll gesperrt - Autos standen bis in den Ortskern von EifaBagatellunfall führte zu Verkehrsbehinderungen

ALSFELD (ol). Ein Bagatellunfall führte am Freitagmittag auf der B 62 nahe Alsfeld zu einem Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Straßendienst. An der Autobahnauffahrt Alsfeld-Ost prallte ein Sattelzug mit einem Auto zusammen. mehr …..

AutoLauterbach0

Für den Fahrer des Kleinwagens kam jede Hilfe zu spät. Fotos: privat

Frontaler Zusammenstoß: Auf der B254 zwischen Landenhausen und Angersbach kam es zu einem schweren Verkehrsunfall - ein ToterToter bei Verkehrsunfall auf B254 bei Angersbach

ANGERSBACH (ol). Um kurz nach 7 Uhr ereignete sich heute Morgen auf der Bundesstraße B254 zwischen den Ortschaften Landenhausen und Angersbach ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Person tödlich verletzt wurde. mehr …..

AlsfeldPolizei0

Auf der B 254 in Alsfeld - etwa auf der Höhe von Karosserie Hartmann - kam es am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall. Foto: privat

Auf der Höhe von Spezialkarosserie Hartmann kam es zu einem Verkehrsunfall - Fahrerin leicht verletztVerkehrsunfall auf der B 254

ALSFELD (ol). Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend auf der Bundesstraße 254 zwischen Alsfeld und dem Ortsteil Altenburg. In Höhe der Straßenkreuzung zum Industriegebiet Ost kollidierten ein Auto und ein Kleinlaster. mehr …..

Polizei0

Trio flüchtete nach Verkehrsunfall. Im Kopferraum entdeckten die Beamte die zurückgelassene Beute. Foto: polizei

Nach einer Verfolgungsjagd landete der flüchtende Pkw in einer Baustelle - die Täter flüchteten und ließen einen gestohlenen Tresor im Wagen zurückEinbrecher ergriffen nach Unfall die Flucht

KASSEL (ol). Eine Unfallflucht am frühen Dienstagmorgen unter den Augen einer Polizeistreife nahm eine überraschende Wende. Drei junge Männer waren nach einem Crash zu Fuß geflüchtet und die Polizisten entdeckten schnell den Grund. Im Kofferraum lag ein ganzer Tresor und weiteres Diebesgut. mehr …..