Kind und KegelLauterbachLiteratur0

Schüler der Stufe 6 des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums probierten die iPads aus, die der Präsident des Lions-Clubs Lauterbach-Vogelsberg, Ulrich Papenheim (3. v.l.), der Leiterin der Lauterbacher Stadtbücherei Petra Scheuer (links) übergeben konnte. Hierüber freuten sich auch Katrin Giljohann-Farkas vom Vorstand des Fördervereins der Stadtbücherei Lauterbach (rechts) und der 1.Stadtrat Lothar Pietsch (2.v.r.). Foto: Lions Club

Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg fördert MedienkompetenziPads für Lauterbacher Stadtbücherei

LAUTERBACH (ol). Zu den Angeboten einer Bücherei gehört heute mehr als nur gedruckte Bücher. Hörspiele, DVDs, Spiele und auch eBooks sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des Angebots. Groß war daher die Freude bei den Verantwortlichen der Lauterbacher Stadtbücherei über die sechs neuen iPads, die durch den Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg aus den Einnahmen der Herbstmarkt-Tombola angeschafft wurden. mehr …..

LauterbachVeranstaltung0

Klaus Falschlunger, Tobias Steinberger und Clemens Rofner spielen am 22. April im Gewölbekeller. Foto: Falschlunger

Saison 2017 des Kulturvereins wird eröffnet„Indian Air“ mit Klaus Falschlunger im Gewölbekeller

LAUTERBACH (ol). Seitdem der österreichische Musiker Klaus Falschlunger vor über 20 Jahren mit indischer Musik und der Sitar in Berührung gekommen ist, hat er sich zu einem Virtuosen auf dem Instrument und einem aktiven Vertreter der indisch-europäischen Szene in Europa entwickelt. mehr …..

KulturLauterbach0

Schlagzeuglehrer Patrick Metzger aus Mannheim gab einen Workshop in Lauterbach und trat im Anschluss mit seiner Show auf. Fotos: privat

Teilnehmer lernten viel über ihr Instrument und wurden im Anschluss noch bestens unterhaltenSchlagzeug-Workshop und Konzert „Drums & Comedy“

LAUTERBACH (ol). Am Sonntagnachmittag hat in der Musikkneipe „Crown“ in Lauterbach der „2. Drummer-Circle Oberhessen“ stattgefunden. Der in der internationalen Musikszene bekannte Drummer und Schlagzeuglehrer Patrick Metzger aus Mannheim gab den Teilnehmern des Workshops wertvolle Tipps, beispielsweise zur Haltung der Stöcke oder zum Aufbau des Schlagzeugs. mehr …..

AktionenLauterbach17

Bewohner, Beschäftigte und Freunde des AWO Sozialzentrums Lauterbach zeigen klare Kante gegen Rassismus. Foto: privat

AWO Sozialzentrum Lauterbach aktiv bei internationalen Wochen gegen Rassismus 2017Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit

LAUTERBACH (ol). Ein klares Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus haben Bewohner, Beschäftigte und Freunde des AWO Sozialzentrums Lauterbach gesetzt. Anlass geben die Internationalen Wochen gegen Rassismus. mehr …..

LauterbachSport0

Der Sportschützenverein Lauterbach hat einen Zuschuss für die Modernisierung des Luftdruckwaffenstandes erhalten: Landrat Manfred Görig (M.) überreichte dem Vorsitzenden Stefan Scheuring (l.) und dessen Vize Klaus Scharmann den Förderbescheid und ließ sich die Anlage zeigen. Foto: privat

Kreis unterstützt Sportschützenverein Lauterbach bei der ModernisierungNeuer Luftdruckwaffenstand mit acht Bahnen

LAUTERBACH (ol). Mit 4.450 Euro beteiligt sich der Vogelsbergkreis an den Investitionen, die der Sportschützenverein Lauterbach 1562 an seiner Anlage vorgenommen hat. mehr …..

KulturLauterbach0

Trachtengilde
Die Kinder- und Jugendtanzgruppe der Trachtengilde sorgte für zusätzliche Unterhaltung. Fotos: cdl

Nach 24 Jahren musste die Lauterbacher Trachtengilde ihr langjähriges Domizil verlassen - gestern wurde die neue Gildenstube bezogenTrachtengilde weihte Gildenstube ein

LAUTERBACH (cdl). „Letztes Jahr um diese Zeit, es war Anfang April 2016, war unsere Stimmung wenig freudig. Damals ereilte uns die Kündigung unseres langjährigen Domizils am Lauterbacher Nordbahnhof“, so der Vorsitzende der Lauterbacher Trachtengilde Torsten Frischkorn während der feierlichen Einweihung der neuen Gildenstube in den Räumen der ehemaligen Reinickendorfschule am frühen Freitagabend. mehr …..

KulturLauterbach0

Am Dienstag wurde der Kulturkoffer in Wiesbaden übergeben. Foto: kunst.hessen.de

Zweite Ausschreibungsrunde Kulturkoffer: Kindern und Jugendlichen in Lauterbach die Tür zur Kultur öffnenKulturverein Lauterbach mit 11.140 Euro gefördert

LAUTERBACH (ol). Die Landtagsabgeordnete Eva Goldbach (Die Grünen) freut sich mit dem Kulturverein Lauterbach e.V. und seinem Kooperationspartner, der Lauterbach Musikschule e.V. über den Förderbescheid, den Kulturminister, Boris Rhein am Dienstag an das Projekt vergeben hat. mehr …..

AktionenFaschingVogelsberg0

Sehr gekonnt und sehr lebhaft präsentierte Ko-Bajazz Leon Mikusch seinen Tanz. Foto: privat

Faschingsfeier in der bhvb-Werkstatt in Herbstein mit viel Programm, ungezählten Tieren und einem doppelten BajazzFasching in der bhvb-Werkstatt: Bajazz im Doppelpack

HERBSTEIN (ol). Wer zusammen arbeitet, der kann auch zusammen feiern: Das fand zumindest der Werkstattrat der Werkstatt der bhvb – Behindertenhilfe Vogelsbergkreis und organisierte gemeinsam mit einem erweiterten Team eine Faschingsfeier, die es in sich hatte. mehr …..

KulturLauterbachVeranstaltung3

Die Giang Brothers beeindruckten mit ihrer Akrobatik auf dem Neujahrsvarieté im Wartenberg Oval. Fotos: Maximilian Fischer

Akrobatik, Zauberei und urkomische Clowns ließen Herzen höher schlagenNeujahrs-Varieté begeistert Jung und Alt

WARTENBERG (mf). Bunt geschminkte Clowns, halb nackte und Feuer spuckende Muskelpakete oder ausgefallen gekleidete Menschen auf wackeligen Einrädern. Das sind Bilder, die wohl die meisten Menschen schon einmal erleben durften. Doch das von der Ovag und der Sparkasse Oberhessen veranstaltete Neujahrs-Varieté in Wartenberg ließ die Herzen noch höher schlagen. mehr …..

GesundheitLauterbach0

Gemeinsam mit den Krankenpflegeschülern zogen Pflegedirektorin Kathrin Kleine, Chefarzt Dr. Rüdiger Hilfenhaus (beide Krankenhaus Eichhof), Pflegedienstleiterin Nelli Isinger (Kreiskrankenhaus Alsfeld), Schulleiterin Christiane Schwind und Kurslehrer Carsten Reitz (Mitte von links) ein positives Resümee des Projektes, das als fester Bestandteil in die Ausbildung aufgenommen werden soll. Foto: privat

Auf die berufliche Zukunft optimal vorbereitet - Krankenpflege-Schüler leiten StationKrankenpflege-Schüler leiteten Station am Eichhof

LAUTERBACH (ol). Mit einem Pilotprojekt für Nachwuchskräfte in der Krankenpflege sind das Krankenhaus Eichhof Lauterbach, das Kreiskrankenhaus des Vogelsbergkreises in Alsfeld und die Krankenpflegeschule des Vogelsbergkreises in das neue Jahr gestartet. Unter dem Motto „Erfahrung durch Verantwortung“ haben die Schüler des Examenskurses 2017 für eine Woche die Leitung der Station 2 B am Eichhof übernommen und die Versorgung der Patienten sichergestellt. mehr …..

Kind und KegelLauterbach0

Anett Wunderlich vom Familienservice "Frühe Hilfen" (4. von links). mit den ehrenamtlichen Patinnen. Foto: privat/archiv

Ehrenamtliche engagieren sich für Familien mit kleinen KindernFamilienpaten zu Gast bei Frühe Hilfen

LAUTERBACH (ol). Alle Jahre wieder: Zum 4. Mal bat Anett Wunderlich, vom Familienservice Frühe Hilfen, die ehrenamtlichen Familienpaten zu einem Treffen ins Landratsamt, um ihnen für ihren Einsatz zu danken. Im Rahmen der Frühen Hilfen bietet das Caritaszentrum im Vogelsberg seit 2012 das Angebot „Familienpatenschaften im Vogelsberg“ für Schwangere, Eltern und Alleinerziehende mit kleinen Kindern an. Dabei soll es laut Pressemitteilung um konkrete und alltagspraktische Unterstützung gehen. mehr …..

LauterbachPolitik0

Symbolbild: Die Sanierung der Alsfelder Verwaltungsstelle des Finanzamtes Alsfeld-Lauterbach im November 2015. Foto: aep/archiv

Wiegel und Vollmöller: Geplanter Finanzamtsneubau in Lauterbach wichtiger Schritt für Stärkung des ländlichen RaumesFinanzamtsneubau in Lauterbach geplant

LAUTERBACH (ol). Berichte über Erweiterungsbaumaßnahmen am Standort Lauterbach des Finanzamtes Alsfeld-Lauterbach hat Finanzminister Dr. Thomas Schäfer dem Vogelsberger Wahlkreisabgeordneten im Hessischen Landtag, Kurt Wiegel (CDU), bestätigt. mehr …..

LauterbachSport0

Mit Yoga zu einem guten Start in das neue Jahr: Ab dem 10. Januar laufen in diesem Jahr die neuen Kurse zusammen mit Hieko Schött in der Osteopathiepraxis an der Lauter in Lauterbach. Foto: privat

Mit Yoga entspannt durch das neue Jahr - neue Kurse mit Heiko Schött in Osteopathie Praxis an der LauterMit Yoga ins neue Jahr starten

SONDERTHEMA|LAUTERBACH (ol). Gerade zum Jahresbeginn sind die guten Vorsätze und die Motivation diese umzusetzen noch sehr hoch. Weniger Stress, mehr Zeit für sich selbst und mehr Sport oder Bewegung sind laut einer Umfrage ziemlich hoch angesiedelt unter den Neujahrsvorsätzen der Deutschen. Yoga bietet dafür die gute Voraussetzungen – und dazu lädt die Osteopathiepraxis an der Lauter in Lauterbach zusammen mit Heiko Schött ab dem 10. Januar ein. mehr …..

AktionenAlsfeldFeuerwehr0

In vielen Ortschaften rund um Alsfeld, Lauterbach und Kirtorf sammelten die Jugendfeuerwehren die ausrangierten Weihnachtsbäume ein. Foto: privat

Wohin mit dem alten Weihnachtsbaum? Knut-Alarm! Jugendfeuerwehren sammeln über 1.000 WeihnachtsbäumeKnut-Alarm bei den Jugendfeuerwehren

ALSFELD|KIRTORF|LAUTERBACH (ol). Weihnachten ist vorbei und die meisten Weihnachtsbäume haben ausgedient. Offen bleibt dann meist nur noch die Frage: Wohin mit den ausrangierten Tannen? Die Antwort: Knut! Weit über 1.000 Weihnachtsbäume sammelten am Samstag die Jugendfeuerwehren in Alsfeld, Kirtorf und Lauterbach ein. Die ausgedienten Tannen wurden zumeist auf Gespanne geladen und dann der Entsorgung zugeführt. mehr …..

KulturLauterbach0

Ariana Burstein und Roberto Legnani präsentieren ihr neues Programm in der Konzertreihe "Musik im Palais" am 7. Februar um 19 Uhr im Hohhaus Museum Lauterbach. Foto: privat

Unvergleichliches Hörerlebnis im Hohhaus-Museum in Lauterbach: Duo Atiana Burstein und Roberto LegnaniVirtuose Musik für Cello und Gitarre

LAUTERBACH (ol). „Musik im Palais“ heißt die Konzertreihe des Hohhaus-Museums in Lauterbach, unter der am 7. Februar das erste Hörerlebnis im neuen Jahr stattfindet. Ein Cello, eine Gitarre und virtuose Musik von Ariana Burstein und Roberto Legnani gibt es dort ab 19 Uhr zu bestaunen. mehr …..

LauterbachPanorama5

Die engagierten Frauen der Lauterbacher Kleiderkammer hatten Landrat Manfred Görig eingeladen (v.l.): Mandy Schweitzer, Monika Müller, Landrat Manfred Görig, Beryll Becker, Sabine Barteska, Jutta Jawansky-Dyroff, Waltraud Ertl und Henriette Pfeffer-Wiegand. Fotos: privat

Landrat Görig besucht Kleiderkammer Lauterbach – Dank für großes ehrenamtliches EngagementKleidung und mehr für Lauterbacher Flüchtlinge

LAUTERBERBACH (ol). Landrat Manfred Görig war zu Gast bei den engagierten Frauen der Kleiderkammer Lauterbach, um sich die Räumlichkeiten anzusehen und seinen herzlichen Dank dafür auszusprechen, „dass Sie so viel ehrenamtliche Arbeit hier leisten und das Ganze von Herzen leben.“ mehr …..