AlsfeldVeranstaltung0

Auf der Informationsveranstaltung am Mittwoch dreht es sich nicht um die Innenstadt, sondern um die Ortschaften, Berfa, Elbenrod und Hattendorf. Foto: aep/archiv

Am kommenden Mittwoch stellt die Stadt Alsfeld das Zwischenergebnis für den Flächennutzungsplan für Berfa, Elbenrod und Hattendorf vorInformationsveranstaltung zum Flächennutzungsplan

ALSFELD (ol). Der städtische Flächennutzungsplan stellt ein zentrales Steuerungsinstrument für die Siedlungsentwicklung auf der kommunalen Ebene dar. mehr …..

AlsfeldVeranstaltung2

Bereits im Jahr 2015 war die Max-Eyth-Schule Ausrichtungsort einer Ausstellung zum Thema. Foto: aep/archiv

Ausstellung zum Thema Flucht und Vertreibung in der Max-Eyth-Schule öffnet am kommenden MittwochAusstellung „Asyl ist Menschenrecht“

ALSFELD (ol). Warum fliehen Menschen? Welchen Gefahren sind sie ausgesetzt? Welche Wege müssen sie beschreiten, welche Hindernisse überwinden? Wo und unter welchen Umständen finden sie Schutz? Dies sind die grundlegenden Fragen, zu denen die Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ Informationen geben will. mehr …..

AlsfeldVeranstaltung0

„Du weisst nicht, was ich fühle, denn du bist nicht ich“: Autistin Lina trauert auf ihre Weise – und eckt an. Foto: Studiocanal

Kirchenkino führt von verschneiten Straßen Ontarios in die Tiefen des IchsTrauer der Autisten und der Geschmack des Schnees

ALSFELD (ol). „Snow Cake – Der Geschmack von Schnee“ eröffnete im Februar 2006 die 56. Berlinale. Das Vogelsberger Kirchenkino präsentiert die britisch-kanadische Produktion unter der Regie von Marc Evans als vierten Film der Staffel „Rahmensprung“ am kommenden Mittwoch um 19 Uhr im Kinocenter Alsfeld. mehr …..

AlsfeldVeranstaltungVereine0

Heinz and friends sind sicher mit von der Partie. Fotos: privat

Große Faschingsveranstaltung des SV Altenburg am 18. Februar um 19.11 Uhr – Kinderfasching am 19. Februar um 14.11 UhrAhleburg Helau – Vorverkauf ab sofort

ALTENBURG (ol). Fast genau einen Monat noch bis zur großen Faschingsveranstaltung des SV Altenburg – dann heißt es im DGH wieder „Ahleburg Helau“! „Das Organisationsteam des SV Altenburg und alle Mitwirkenden haben ein buntes Programm auf die Beine gestellt, auf das sich die Gäste freuen dürfen“, ist Ralf Müller vom SVA sicher. mehr …..

Homberg OhmVeranstaltung0

Am Strand der Insel Lesbos lagern jede Menge Schwimmreifen. Foto: Müller-Langsdorf

Vortrag von Sabine Müller-Langsdorf über ehrenamtliches Engagement für Flüchtlinge auf der Insel Lesbos am 19. Januar um 18 Uhr in Homberg/OhmEuropa mit menschlichem Antlitz

HOMBERG/OHM (ol). Die griechische Insel Lesbos hat im Jahr 2015 Tausende von geflüchteten Menschen aufgenommen. Sie kamen mit Booten über das Wasser und Lesbos war meist ein kurzer Zwischenaufenthalt auf dem Weg nach Europa. mehr …..

VeranstaltungVogelsberg0

Das Cicerone Ensemble entführt das Publikum am Sonntag, 29. Januar um 11:15 Uhr im historischen Tapetenzimmer der Landesmusikakademie Hessen Schloss Hallenburg in Schlitz auf eine Grand Tour. Foto: privat

Das Cicerone Ensemble tritt am 29. Januar im Schloss Hallenburg in Schlitz aufGrand Tour durch die frühe Musik

SCHLITZ (ol). Das Cicerone Ensemble entführt das Publikum am Sonntag, 29. Januar um 11.15 Uhr im historischen Tapetenzimmer der Landesmusikakademie Hessen Schloss Hallenburg in Schlitz auf eine Grand Tour durch die Musik des Barock. mehr …..

AlsfeldVeranstaltung2

Das Begegnungscafé wird mit Unterstützung von verschiedenen Trägern wiederbelebt. Foto aep/archiv

Begegnungscafé für Einheimische und Geflüchtete startet am 13. JanuarCafé Global – Treffpunkt für alle Menschen in Alsfeld

ALSFELD (ol). Am kommenden Freitag startet das neue Alsfelder Begegnungscafé Café Global im Freiwilligenzentrum. Initiiert von einer Reihe Freiwilliger, deren Ziel es ist, Einheimische und Geflüchtete, Alte und Junge zusammenzubringen. mehr …..

LauterbachVeranstaltung0

Die beiden Lauterbacherinnen Sabine Dietrich und Andrea König treten am 21. Januar gemeinsam im „Landsknechstskeller“ auf. Foto: privat

Konzert mit Texten im Landsknechtskeller in LauterbachDietrich und König: „South of the Border“

LAUTERBACH (ol). Lauterbach hat eine wiedererwachte Spielstätte: im traditionellen Weinkeller, dem „Landsknechtskeller“, sollen hier nach dem Willen der neuen Besitzer zukünftig wieder kleinere Veranstaltungen stattfinden. mehr …..

AlsfeldSportVeranstaltung9

Am 25. Mai kommt Pferdeprofi Sandra Schneider mit ihrer Live-Show (Problem-)Pferde besser verstehen in das Pferdezentrum Alsfeld. Foto: Jasmin Ziegler

"(Problem-)Pferde besser verstehen" - Sandra Schneider mit Live-Tour zu Gast im Pferdezentrum in AlsfeldPferdeprofi Sandra Schneider zu Gast in Alsfeld

ALSFELD (ol). Manchmal sind Pferde einfach stur und blockig. Manchmal sind sie aber auch traumatisiert – und manchmal macht ein falsches Training aus einem normalen Pferd ein Problempferd. Damit kennen sich die Profis der Vox-Coachingserie „Die Pferdeprofis“ nur zu genau aus – und sie kommen bald auch nach Alsfeld. mehr …..

AlsfeldVeranstaltung0

Als Fatoumata Diawara erfährt, dass Musiker in Mali von Terroristen bedroht werden, kehrt sie zurück in ihr Land, um mit ihrer Musik für Freiheit und Gerechtigkeit zu kämpfen. Foto: Konrad Waldmann, 2016

Alsfelder Weltladen präsentiert Dokumentarfilm über Musiker in MaliWeltladenkino: Mali Blues und Kinowerbespot

ALSFELD (ol). Mali, im Herzen von Westafrika gelegen, wird oft als Wiege des Blues und Jazz bezeichnet – und genau darum geht es in dem Dokumentarfilm von Lutz Gregor, der in diesem Jahr zum ersten Film des Weltladenkinos wird. Dazu lädt der Alsfelder Weltladen am 17. Januar um 19 Uhr in das Kinocenter Alsfeld ein. mehr …..

GrebenauVeranstaltung0

Am 13. Januar um 20 Uhr startet in der Auerberghalle in Schwarz eine Livereportage über Schottland. Foto: privat

Innsbrucker Fotograf Marcus Haid mit Livereportage über Schottland zu Gast in Schwarz„Die Welt hautnah“: Bilderreise nach Schottland

GREBENAU (ol). Der Vogelsberger Fotograf und Filmemacher Walter Steinberg setzt am Freitag, 13. Januar in der Auerberghalle von Schwarz seine Veranstaltungsreihe „Die Welt hautnah“ fort. Diesmal ist der Innsbrucker Fotograf Marcus Haid mit einer hochkarätigen Livereportage über Schottland zu Gast. Haid fotografiert unter anderem für GEO und National Geographic. mehr …..