LauterbachPolitik0

Wirtschaftsförderung
Lauterbachs Erster Stadtrat und Wirtschaftsförderer Lothar Pietsch stellte erste Arbeitsergebnisse vor. Fotos: cdl

Wirtschaftsförderung will erste Erfolge in der Innenstadt erzielen, um weitere Bürger zum Mitmachen zu bewegenWirtschaftsförderung startet mit Innenstadt

LAUTERBACH (cdl). Die Innenstadt steht im Fokus der Lauterbacher Wirtschaftsförderung: Auf der ersten Stadtverordnetenversammlung des Jahres in Lauterbach informierte der Erste Stadtrat Lothar Pietsch über den bisherigen Verlauf seiner Arbeit in der zum 1. Juli 2016 neu geschaffen Funktion der Wirtschafts- und Tourismusförderung. Als Arbeitsschwerpunkt hat sich zunächst das sogenannte „City-Marketing“ herauskristallisiert.

mehr …..

AlsfeldJugendPolitik1

Matthias Lerch, Frank Meinecke (v.l.) und Josef Lichter (mitte) stellen den Jugendlichen den Braubetrieb in Alsfeld vor. Fotos: privat

Alsfelder Junge Union zu Besuch beim Brauereistandort in der Grünberger StraßeÜberzeugt vom Bier aus Alsfeld

ALSFELD (ol). Am vergangenen Wochenende besuchte eine Gruppe der Alsfelder Jungen Union (JU) die Brauerei in Alsfeld. Im letzten Jahr hatten die jungen Erwachsenen gemeinsam zahlreiche Kneipen der Stadt besichtigt, so der JU-Vorsitzende Eric Planz. Nicht selten wäre in den Gaststätten philosophiert worden, ob es denn das Alsfelder Pils tatsächlich noch gäbe. mehr …..

LauterbachPolitik0

Symbolbild: Die Sanierung der Alsfelder Verwaltungsstelle des Finanzamtes Alsfeld-Lauterbach im November 2015. Foto: aep/archiv

Wiegel und Vollmöller: Geplanter Finanzamtsneubau in Lauterbach wichtiger Schritt für Stärkung des ländlichen RaumesFinanzamtsneubau in Lauterbach geplant

LAUTERBACH (ol). Berichte über Erweiterungsbaumaßnahmen am Standort Lauterbach des Finanzamtes Alsfeld-Lauterbach hat Finanzminister Dr. Thomas Schäfer dem Vogelsberger Wahlkreisabgeordneten im Hessischen Landtag, Kurt Wiegel (CDU), bestätigt. mehr …..

AlsfeldPolitik0

Die Stadt Alsfeld verleiht den Ortsbeiratsmitgliedern aus Leusel, Margit Kolasch und Herbert Schäfer, die Ehrenbezeichnung „Ehrenmitglied im Ortsbeirat“Ehrenbezeichnung für langjährige Ortsbeiräte

ALSFELD (ol). Im Rahmen der Ortsbeiratssitzung in Leusel am 18. Januar 2017 hat Bürgermeister Stephan Paule zusammen mit dem Stadtverordnetenvorsteher Michael Refflinghaus Margit Kolasch und Herbert Schäfer die Ehrenbezeichnung „Ehrenortsbeiratsmitglied“ verliehen. mehr …..

LauterbachPolitik0

Begrüßten Oberbürgermeister Patrick Burghardt (3.v.r.) im Johannesberg (v.l.): Vorsitzender Uwe Meyer, Kurt Wiegel MdL, Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller, CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak und Fraktionschef Felix Wohlfahrt. Fotos: privat

Neujahrsgruß vom Hessentags-OB Patrick BurghardtCDU-Neujahrsempfang in Lauterbach

LAUTERBACH (ol). Dass auch der junge Oberbürgermeister einer größeren südhessischen Stadt einer mittelhessischen Kleinstadt politische Orientierung geben kann, machte Rüsselsheims Rathauschef Patrick Burghardt beim Neujahrsempfang der Lauterbacher CDU deutlich. mehr …..

AlsfeldPolitik0

CDU-Fraktionssitzung in der Eingangshalle der Elektroinstallation Herbst. Inhaber Hans Georg Herbst (stehend) begrüßt seine Kollegen der Alsfelder CDU-Fraktion. Fotos: privat

Sitzung der Alsfelder CDU-Fraktion bei Elektro-Herbst mit Beschluss zum Generalverkehrsplan, einem zentralen Vorhaben der CDU/UWA-Koalition„Weichenstellung zur Entlastung der Bürger“

ALSFELD (ol). Die erste Sitzung der Alsfelder CDU-Stadtverordnetenfraktion im neuen Jahr fand in den Räumen des Elektroinstallationsbetriebes Herbst statt. Inhaber Hans Georg Herbst, zugleich CDU-Stadtverordneter, hatte seine Fraktionskollegen in das neue Quartier seines Betriebes eingeladen. mehr …..

PolitikSchwalmtal0

Kindergärten
Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer war Mitte Oktober im Kindergarten „Pusteblume“ in Brauerschwend zu Gast, als die KIP-Mittel im Kreis verteilt wurden. (v.l.): Dieter Boß, Kurt Wiegel MdL, Günter Herles, Dr. Thomas Schäfer. Foto: cdl/archiv

Unterdeckung von über 500.00 Euro bei Kindertagesstätten bereitet Schwalmtaler Sorgen - anstelle der Kommunen sollte das Land Hessen für Personalkosten aufkommenKindergärten belasten Schwalmtaler Haushalt

RENZENDORF (cdl). Mit einem Minus von über 500.000 Euro belasten die beiden Kindergärten in Storndorf und Brauerschwend den Schwalmtaler Haushalt im Jahr 2017. Das wurde in der Schwalmtaler Haupt- und Finanzausschusssitzung am Mittwochabend deutlich. mehr …..

AktionenGrebenauPolitik0

Die Freien Wähler aus dem Gründchen begaben sich bei winterlichem Wetter auf die Spuren von Luther. Foto: privat

Auf den Spuren von Luther: Freie Wähler Gründchen gingen bei winterlichem Wetter den Lutherweg abFreie Wähler unterwegs auf dem Lutherweg

GREBENAU (ol). Auf die Spuren von Luther begaben sich die Freien Wähler aus dem Gründchen. Zu einem Informationsnachmittag traf man sich am ehemaligen Johanniterkloster, um Vergangenes und Neues zu besprechen und den Weg gemeinsam abzulaufen. mehr …..

PolitikRomrod1

Bürgermesiterin Dr. Birgit Richtberg bei der Vorstellung des Entwurfs der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan. Fotos: privat

Witterungsbedingt rollen die Bagger vorerst doch noch nicht„Dienstaufsichtsbeschwerde“ gegen Stadt Romrod

ROMROD (ol). Jetzt rollen die Bagger doch noch nicht: Romrods Bürgermeisterin Dr. Birgit Richtberg informierte am Dienstagabend im Rahmen der Stadtverordnetenversammlung, dass der Baubeginn für das Projekt „Leben und Wohnen im Alter“ witterungsbedingt verschoben werden musste. mehr …..

PolitikSchwalm0

Die Einheimischen gemeinsam mit den prominenten CDU-Mitgliedern (v.l.): Armin Happel (CDU-Vorstandsmitglied), Mark Weinmeister (Hessischer Staatssekretär), Martin Pflüger (JU-Stadtverbandsvorsitzender), Andreas Göbel (CDU-Ortsverbandsvorsitzender), Stefan Pinhard (Bürgermeister Schwalmstadt), Reinhard Otto (Stadtverordnetenvorsteher), Christian Brück (CDU-Stadtverbandsvorsitzender), Bernd Siebert (MdB) und Karsten Schenk (CDU-Fraktionsvorsitzender). Fotos: privat

Seit zehn Jahren CDU-Winterfest in MichelsbergGroßes CDU-Winterfest in Schwalmstadt-Michelsberg

SCHWALMSTADT (ol). Am vergangenen Sonntag konnte Andreas Göbel als Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Allendorf/Michelsberg zahlreiche Gäste aus dem ganzen Schwalm-Eder-Kreis zum großen CDU-Jubiläumswinterfest in Michelsberg begrüßen. mehr …..

GrebenauPolitik0

Die Fraktionsmitglieder der Grebenauer SPD sowie der Gründchen Liste (v.l.): Steffen Krug, Erhard Spohr, Patrick Krug, Hans-Wilhelm Kurth, Klaus Weitzel und Herbert Appel. Foto: privat

SPD und GL informieren sich über Ausbau der OD Udenhausen„Keinen neuen Flickenteppich schaffen“

GREBENAU (ol). Im Rahmen ihres diesjährigen Jahresrundganges verschafften sich die Fraktionsmitglieder der Grebenauer SPD sowie der Gründchen Liste (GL) einen Überblick über den aktuellen Ausbaustand der Ortsdurchfahrt Udenhausen. mehr …..

PolitikVogelsberg0

Sowohl der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Wolfgang Schleiter (l.) als auch der CDU-Landtagsabgeordnete Kurt Wiegel (r.) freuten sich über die gute Teilnahme am Wartenberger Stammtisch. Foto: privat

Kurt Wiegel über die politische Debattenkultur und die Herausforderungen der Demokratie - Sachorientierte Diskussion bei der Ortsumgehung gefordert2017 soll Jahr der Debattenkultur werden

WARTENBERG (ol). Die CDU Wartenberg veranstaltete im Dorfbräuhaus Landenhausen zum neuen Jahr einen Stammtisch mit dem Vogelsberger Landtagsabgeordneten Kurt Wiegel. An diesem Abend konnte der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Wolfgang Schleiter nicht nur CDU-Mitglieder, sondern auch interessierte Bürger begrüßen. mehr …..

AlsfeldPolitik0

Bei der Übergabe des Ehrenbriefes (v.l.): Bürgermeister Stephan Paule, Hans-Ulrich Kern, Ortsvorsteher Axel Möller. Foto: privat

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement in AngenrodEhrenbrief des Landes Hessen für Hans-Ulrich Kern

ANGENROD (ol). In der jüngsten Ortsbeiratssitzung im Stadtteil Angenrod ist Hans-Ulrich Kern im Beisein von Bürgermeister Stephan Paule und Ortsvorsteher Axel Möller mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet worden. mehr …..

JugendPolitikVogelsberg2

Zum Schuljahr 2017/18 wird ein hessenweites Schülterticket eingeführt. Foto: aep/archiv

Einführung eines hessenweiten Schülertickets entlastet Eltern und Schüler und schafft Mobilitätsgewinn der HeranwachsendenJU Vogelsberg: hessenweites Schülerticket kommt

VOGELSBERGKREIS (ol). Mit großer Freude und auch ein bisschen Stolz kommentiert die Junge Union Vogelsberg die Übereinkunft der hessischen Landesregierung mit den Verkehrsverbünden zur Einführung eines hessenweiten Schülertickets. mehr …..

PolitikVogelsberg1

Landrat Manfred Görig und Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak richten ein gemeinsames Grußwort an die Vogelsberger zum Jahreswechsel. Foto: cdl/archiv

Grußwort zum Jahreswechsel von Landrat Manfred Görig und Erstem Kreisbeigeordneten Dr. Jens Mischak„Soziale Sicherheit und wirtschaftliches Wachstum“

VOGELSBERGKREIS (ol). Soziale Sicherheit und wirtschaftliches Wachstum sind aus Sicht der politischen Spitze in der Kreisverwaltung die Garanten für eine gute Entwicklung unseres Landkreises. Das schreiben Landrat Manfred Görig (SPD) und Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak (CDU) in ihrem Grußwort zum Jahreswechsel. mehr …..