JugendKulturLifestyle0

Friederike Gerbig philosophiert in ihrer 14-täglichen Kolumne über das Leben als Studentin.

Kolumne "Rike's Report" am Samstag: „Gib einer Frau die richtigen Schuhe und sie kann die Welt erobern!“Ich hab die Haare schön, ich hab die Haare schön!

Über Frauen kann man viel sagen: Sie können nicht einparken. Sie gehen nicht unfrisiert aus dem Haus. Geschweige denn ungeschminkt. Klischee? Sie versuchen Probleme zu lösen, bevor diese überhaupt entstehen – Vorbeugung nennt man das. Frauen sind das stärkere Geschlecht, keine Frage. Zumindest was das Durchsetzungsvermögen betrifft. Aber auch das zickigere. Und sie wissen generell alles besser. Und Unrecht haben sie ohnehin nie. Und: Frauen brauchen immer mal wieder einen ordentlichen Haarschnitt. Manche Frauen sind anders. Ich nicht.

mehr …..

JugendLauterbach0

Landrat Manfred Görig gratuliert Lisa Schlitt zum erfolgreichen Abschluss ihres Studiums zum „Bachelor of Arts – BASS: Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung“. Foto: privat

Gratulation zum abgeschlossenen Dualen Studium von den VorgesetztenLisa Schlitt aus Antrifttal nahm Glückwünsche entgegen

LAUTERBACH (ol). „Es ist geschafft – und das mit einem tollen Ergebnis. Gratulation zum hervorragenden Abschluss.“ Landrat Manfred Görig lobe Lisa Schlitt für ihren Einsatz während des Dualen Studiums „Bachelor of Arts – BASS: Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung“, das sie kürzlich mit Bravour abgeschlossen hat. mehr …..

JugendMückeVogelsberg0

Mädchen im Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungsseminar bei Übungen und Bewegungsspielen. Foto: privat

„Ich sage Nein!“ Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Mädchen – Nächster Kurs im OktoberMit Rollenspielen für den Alltag gestärkt

MÜCKE (ol). Zwei Tage lang drehte sich auf dem Flensunger Hof in Mücke alles um Mädchen und einen selbstbewussten Auftritt. Es ging darum, wie sie sich besser behaupten und gegen Angriffe verteidigen können. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Das Buch2000 stellt den Gewinn - Alsfelder Oster-Bilderbuch Foto: le

Beas Buchwelt: Langohren Aufgepasst - Osterhasen ZeichenwettbewerbMalt uns Eure Version des Osterhasen

ALSFELD (bk). Das Osterfest steht vor der Tür und wie könnte es auch anders sein, wollen wir unseren lieben Lesern ein Geschenk machen. Doch wie überall bekommt man nichts umsonst, auch nicht beim Osterhasen, also packt Eure Stifte aus und zeigt uns Eure kreativen Ideen. In Zusammenarbeit mit erlebnis.alsfeld und Buch 2000 haben wir etwas ganz tolles für Euch. mehr …..

AlsfeldJugendVogelsberg0

Landrat Manfed Görig freut sich über die neueste Investition des Vogelsbergkreis in die Ausstattung der Max-Eyth-Schule: ein Fendt Traktor des Typs 514 Vario. Das Foto zeigt (v.l.) Kurt Zinn (Raiffeisen RWZ Alsfeld), Fachbereichsleiter Klaus-Hermann Schäfer, MES-Schulleiter Friedhelm Walther, Landrat Manfred Görig, Mario Becker (Fahrer des Geräts) und stellvertretender Schulleiter Helmut Reitschky. Foto: privat

Landrat Görig: „Unsere modernen Berufsschulen machen die Region stark“Moderner Fendt-Traktor an Max-Eyth-Schule übergeben

VOGELSBERGKREIS (ol). Der Fachbereich „Bau- und Landmaschinen-Mechatronik“ der  Max-Eyth-Schule in Alsfeld (MES) verfügt ab sofort über ziemlich komplexes „Lerngerät“ – ein Fendt Traktor des Typs 514 Vario. mehr …..

AlsfeldJugend0

Sechs Jugendlichen beantworteten die Fragen unserer Praktikanten in der vergangenen Woche. Fotos: privat

Sechs Jugendliche im Interview zu ihrem Handy, ihrer Zukunft & Co.Wie tickt die Jugend 2017?

„Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte.“ Wer denkt, dieses Zitat stammt aus dem Jahr 2017, irrt sich. Schon vor circa 2.500 Jahren warf Sokrates der Jugend Ignoranz und Faulheit vor. Doch wie tickt die Jugend in 2017 wirklich und was treibt sie an? Sechs Jugendliche im Interview zu Religion, Politik etc. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

Im Rahmen der Reihe Bea´s Buchwelt: Alsfelder Jungautor startet mit Auftaktlesung im neuen Seehotel Michaela„Ohne Kritik kann ich nicht besser werden!“

ALSFELD (fg). Dass Hessen so manches Talent in petto hat, ist längst klar. Von Künstlern, über Musiker bis hin zu Schriftstellern haben sich bereits viele Menschen im Herzen Deutschlands und über die Grenzen hinaus einen Namen gemacht. Letzteres als Ziel hat auch der junge Alsfelder Mike Opitz: Im Jahr 2012 veröffentlichte er seinen Roman „Die Legende des verschollenen Königreiches“. mehr …..

JugendKind und KegelKultur0

In Schotten wurde heute die Eröffnung des Mehrgenerationenhauses ausgiebig gefeiert. Fotos: jh

Eröffnungsfeier des Mehrgenerationenhauses lockt große und kleine Besucher mit Aktionen, Kleiderbasar und Gaumenfreuden nach Schotten„Für alle, die etwas machen wollen“

SCHOTTEN (jh). Bei strahlendem Sonnenschein und mit guter Laune öffnete das Schottener Mehrgenerationenhaus (MGH) am 1. April feierlich seine Türen. Gaumenfreuden und Aktionen luden zum Verweilen und Spaß haben ein. mehr …..

JugendLifestyle0

Andreas nutzt das Schulpraktikum, um aktiv an seiner Modelkarriere zu arbeiten. Foto: Dominik H. Müller

Schüler und Model - Andreas Praeg verbringt zwei Praktikumswochen in Mailand und verbindet so Schule mit Beruf„Wenn ich alleine im Ausland bin, baue ich keinen Mist“

ALSFELD (lg). Weit weg von Zuhause – der 17-jährige Andreas Praeg aus Liederbach verbringt zwei Wochen seines Schulpraktikums in der italienischen Metropole Mailand. Dabei sammelt er weitere Einblicke in das alltägliche Modelleben. Andreas im Interview zu seinem etwas anderem Praktikum. mehr …..

JugendLauterbach0

Tag der Mathematik
Die Siegerehrung in Hünfeld mit allen Verantwortlichen und den erfolgreichsten Teilnehmern (v.l.n.r.): Jörg Bachmann (Marketingleiter der VR-Bank NordRhön eG), Alex Jablonski, Jonas Vasikonis, Aaron Wehner, Selina Höhl, Conrad Uhlmann (Siegerteam von der Rabanus-Maurus-Schule Fulda), Jana Steinhauer (2. Platz Einzelwettbewerb von der Winfriedschule Fulda), Mino Kraft (1. Platz Einzelwettbewerb vom Alexander von Humboldt Gymnasium Lauterbach),Hanna Hülsmann (3. Platz Einzelwettbewerb von der Winfriedschule Fulda) undThomas Huke (Institutsleiter Zentrum für Mathematik Fulda). Fotos: privat

Alexander-von-Humboldt-Schule als einziges Vogeslberger Gymnasium beim 'Tag der Mathematik' vertretenSieger in Hünfeld und Elfter im Bundeswettbewerb

LAUTERBACH (ol). Exklusiv für Schüler der 12. Klasse beziehungsweise Q2 der gymnasialen Oberstufe ist der ‚Tag der Mathematik‘. Veranstaltet vom Zentrum für Mathematik, bietet er alljährlich Schülern mit besonderer mathematischer Begabung und Spaß an Mathematik ein Forum, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und sich mit anderen Gleichaltrigen in ganz Deutschland zu messen. mehr …..

JugendKind und KegelLifestyle0

An der Uni Student - zu Hause Mutter und Vater. Wie meistert man ein Studium mit Kind?„Das Studium ist mein Ausgleich zum Mutterdasein“

VOGELSBERGKREIS (fg). In der Frühe aufstehen, das Kind für den Kindergarten fertig machen und los geht es. Wieder zu Hause: Wäsche waschen, einkaufen, kochen – und zwischendurch für die Prüfung kommenden Monat lernen. Viel zu schnell ist der Mittag vorbei. Das Kind vom Kindergarten abholen. Spielen. Lachen. Kuscheln. Und abends: Todmüde ins Bett fallen. Während für einige Studenten die vorlesungsfreie Zeit bedeutet, entspannt lernen und die Ferien genießen zu können, sind ein paar ihrer Kommilitonen Tag und Nacht auf Trab. Der Grund: Sie sind Eltern. mehr …..

AlsfeldJugend0

Ein Privileg für Auserwählte: die Führung auf dem alten Schulturm mit der Schulleiterin. Fotos: privat

Was Austauschschüler in Alsfeld erleben und was daran nachhaltig istWasserflöhe an der ASS und Geschichte am Point Alpha

ALSFELD (ol). Das Erlernen von Fremdsprachen gehört ganz selbstverständlich zur Schulbildung, an Gymnasien sogar eine zweite, wahlweise eine dritte Fremdsprache. Sprache lebt – wie kaum ein anderes Schulfach – vom Austausch, vom Gespräch, vom Ausprobieren. mehr …..