LifestyleSchwalmtal0

Der Melchiorsgrund eröffnet am Donnerstag seinen neuen Dorfladen in der ehemaligen Tankstelle in Renzendorf. Ab 6.30 Uhr geht es los. Fotos: ls

Bio, regional und zu fairen Preisen: Melchiorsgrund eröffnet Café „Wilde Kuh“ in RenzendorfMelchiorsgrund eröffnet „Wilde Kuh“

ALSFELD (ls). Eine Mischung aus modern und rustikal. Ein dunkler Holzboden, ausgefallene Deckenleuchten, leuchtende Farben, aufwendige Außenmalereien und eine gemütliche Holztheke – und natürlich alles: Made by Melchiorsgrund. Am Donnerstag eröffnet die „Wilde Kuh“ in Renzendorf und schließt damit wieder die Lücke in Sachen Café in Schwalmtal. mehr …..

FeuerwehrSchwalmtal0

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde in der Versammlung Alfred Päbler, geehrt. Für 50 jährige Mitgliedschaft wurden Berthold Georg und Ernst Völck und für 60 Jahre Heinz Reul geehrt. Mit Bürgermeister Timo Georg und der Spitze der Storndorfer Feuerwehr. Foto: privat

Storndorf: Feuerwehrverein und Einsatzabteilung blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück – Kinderfeuerwehr Feuersalamander erfreut sich großem ZuspruchAcht Brandeinsätze für Storndorfer Feuerwehr 2016

STORNDORF (ol). Vereinsvorsitzender Andreas Stehr hat rund 60 Mitglieder aktive und passive Mitglieder des Feuerwehrvereins und der Einsatzabteilung im Foyer des Dorfgemeinschaftshauses zur Jahreshauptversammlung begrüßen können. mehr …..

SchwalmtalSport0

Im Vogelsberger Derby waren die Storndorferinnen gegen Lautertal unterlegen. Foto: privat

TSV Ilbeshausen erzwingt Sieg gegen kämpfende StorndorferinnenUnglückliche Niederlage beim klaren Favoriten

STORNDORF (ol). Nun hat es auch die Damen des TV Storndorf erwischt. Im fünften Spiel des Jahres musste man beim TSV Ilbeshausen die erste Niederlage einstecken. Doch diese kam mehr als unglücklich zustande, scheiterte man doch meist an den eigenen Nerven und am Ende auch an der Konzentration. mehr …..

SchwalmtalVereine1

Der 1. Vorsitzende Jürgen Steuernagel mit den Geehrten Holger Nahrgang, Rainer Hedrich und der stellvertretenden Vorsitzenden Sylvia Lunk (v.l.) Foto: privat

Jahreshauptversammlung des TV 1919 BrauerschwendSportjahr im Zeichen des Jubiläums der Fußballabteilung

BRAUERSCHWEND (ol). Das abgelaufene Sportjahr hat ganz im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der Fußballabteilung gestanden, berichtete Jürgen Steuernagel auf der letzten Mitgliederversammlung des TV 1919 Brauerschwend. mehr …..

SchwalmtalSport0

Fotos: privat

Storndorf gelingt Wiedergutmachung für die Hinspielpleite: Damen Kreisoberliga Fulda Süd - TV Storndorf – SG Sickels 2:0 (2:0)Furioser Start in Storndorf beschert den Heimsieg

STORNDORF (ol). Die Damen des TV Storndorf hatten sich viel vorgenommen. Im Hinspiel noch aufgrund einer katastrophalen ersten Halbzeit mit 4:0 unter die Räder gekommen, wollte man einiges wiedergutmachen. Und die Heimelf schaffte es auch das Spiel zu entscheiden, bevor Sickels richtig auf dem Platz angekommen war. mehr …..

SchwalmtalSport0

Im neun gegen neun konnten die Storndorfer Damen ihr erstes Spiel für sich entscheiden. Foto: privat

Start ins neue Fußballjahr gelungen: Damen Kreisoberliga Fulda Süd : TSV Weichersbach – TV Storndorf 1:4 (1:2)Storndorf gewinnt Kellerduell in Weichersbach

STORNDORF (ol). Für die Gäste aus Storndorf war es das erste Spiel im neuen Jahr, die Heimelf hatte bereits in der Vorwoche antreten können. Somit war man sich in Storndorf nicht schlüssig, wo man nach der langen Vorbereitung nun eigentlich steht und was man von dem Spiel in Weichersbach erwarten konnte. Nur eines war von Beginn an klar: Man reiste mit dem Ziel zum Auswärtsspiel, die drei Punkte zu holen. mehr …..

Kind und KegelSchwalmtal0

50 Gäste waren der Einladung des Fördervereins gefolgt. Fotos: privat

Vortrag von Claudia König über Erziehungsmethoden im Alltag„Wie Kinder ihre Eltern schätzen“

STORNDORF (ol). „Wie Kinder ihre Eltern schätzen“ lautete das Vortragsthema von Claudia König vergangene Woche in Storndorf. Sie arbeitete mit den Eltern dabei heraus, dass Wertschätzung nicht nur von den Kindern kommen kann, sondern von den Eltern ausgehen muss, um eine gelingende Erziehung auch sicher zu stellen. „Hier spielt gegenseitiger Respekt eine große Rolle in unserer Erziehung.“ mehr …..

AlsfeldFeldatalHomberg Ohm0

Der Schlossberg-Cup in allen teilnehmenden Jugenden ging in diesem Jahr an den SV Altenburg. Alle Fotos: privat

Die Kleinen ganz groß: Bambinis, F- und E-Jugend des SV Altenburg gewinnen den eigenen Schlossberg-Cup 2017Schlossberg-Cup bleibt auf der Altenburg

ALSFELD (ls). Während bei den Großen bereits die Rückrunde gestartet hat, stand bei den kleinen Fußballern der Region am vergangenen Wochenende ein Hallenturnier auf dem Plan: der Schlossberg-Cup 2017 des SV 1920 Altenburg. Gleich drei Altersklassen mit der G-, F- und E-Jugend nahmen dran teil. Dabei zeigten sich vor allem die Kids des Ausrichters sehr erfolgreich. mehr …..

FeuerwehrSchwalmtal0

Teils des Unwetterszenarios: Ein umgestürzter Baum hat einen Spaziergänger begraben. Fotos: privat

Große Übung in Vadenrod für Feuerwehr und DRKDas „Unwetter“ bedeutete eine Herausforderung

SCHWALMTAL (ol). Ein verheerendes Unwetter in Schwalmtal: Hand in Hand übten am Freitagabend die Alsfelder Bereitschaft des DRK und die Vadenröder Feuerwehr. Bei dem Unwetter-Szenario kam zu verschiedenen Zwischenfällen auf dem örtlichen Hundeplatz. So war ein Spaziergänger unter einem umgestürzten Baum begraben, ein Blitz hatte ein Feuer ausgelöst und ein Jugendlicher war in Angst davon gerannt. mehr …..

FaschingSchwalmtal0

Braueschwei Allewei hieß es in der fünften Jahreszeit am Samstagabend in der voll besetzten Volkshalle. Fotos: cdl

Volkshalle am Samstagabend zur Fremdensitzung bis auf den letzten Platz voll besetztEin Abend im Braueschweier Märchenwald

BRAUERSCHWEND (cdl). Es war einmal eine Faschingssitzung in Brauerschwend. In diesem Jahr drehte sich alles auf der Fremdensitzung rund um das Motto Braueschweier Märchenwald. Aber ganz so genau nahmen es die Narren dann doch nicht und der Programmablauf orientierte sich an zehn Streichen frei nach Wilhelm Buschs Max und Moritz. mehr …..

AutoSchwalmtal0

Wie der Winterdienst funktioniert und welche Aufgaben die Straßenmeisterei sonst hat, erfuhren heute die Kinder im Haus der kleinen Füße in Storndorf vom Generalbevollmächtigen von Hessen Mobil Ulrich Hansel und dem Lauterbacher Straßenwärter Michael Hasenauer (v.l). Fotos: cdl

Hessen Mobil und die Straßenmeisterei Lauterbach waren mit einem Einsatzfahrzeug im Haus der kleinen Füße zu GastMit dem Winterdienstfahrzeug im Kindergarten

STORNDORF (cdl). „Wenn ich einmal groß bin – die Welt der Berufe“ lautet derzeit das Thema im evangelischen Kindergarten „Haus der kleinen Füße“ in Storndorf. So waren bereits der Postbote, ein Schornsteinfeger und viele mehr bei den Kindern zu Gast. Heute machten die Kinder dann große Augen, als ein riesiges Streufahrzeug der Straßenmeisterei Lauterbach auf den Hof fuhr. mehr …..

SchwalmtalVereine0

30 Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins unternahmen ihre jährliche Winterwanderung. Fotos: privat

30 Vereinsmitglieder wanderten über den Brunkelsberg und der Eifa-Quelle zur ehemaligen Auerberg-Haltestelle weiter zur HardtmühleWinterwanderung des Obst- und Gartenbauvereins

RAINROD (ol). Seine regelmäßige Winterwanderung hat der Obst- und Gartenbauverein Rainrod unternommen. Bei bestem Wetter trafen sich fast 30 wanderfreudige Mitglieder am Rührborn in der Ortsmitte. mehr …..

PolitikSchwalmtal3

projektierer
Die Wiese am Erlenacker bleibt vorerst leer. Die geplante Tages- und Kurzzeitpflegeeinrichtung wird dort definitiv nicht gebaut. Foto: cdl

Im Frühjahr sollte Baubeginn der Tages- und Kurzzeitpflegeeinrichtung am Neubaugebiet "Erlenacker" sein - jetzt ist das komplette Projekt offenbar geplatztGroßprojekt Altenpflege in Renzendorf gestorben

VADENROD (cdl). Im vergangenen Jahr wurde das Großprojekt Tages- und Kurzzeitpflege mit bis zu 120 Plätzen am Neubaugebiet „Erlenacker“ groß angekündigt. Am Donnerstagabend haben die Schwalmtaler Gemeindevertreter mit ihrem Beschluss wohl die Reißleine gezogen. mehr …..