FeuerwehrSchwalmtal0

Eine sechs Kilometer lange Ölspur beschäftigt derzeit die Schwalmtaler Feuerwehren. Foto: privat

Sechs Kilometer lange Ölspur beschäftigt am Samstagmittag die Schwalmtaler FeuerwehrMit 50 Feuerwehrleuten wegen Ölspur im Einsatz

SCHWALMTAL (ol). Bescherung auf dem Asphalt:  Fast fünfzig Feuerwehrleute sind seit 15 Uhr an Heiligabend in der Gemeinde Schwalmtal im Einsatz. Eine sechs Kilometer lange Ölspur zog sich breitflächig von Vadenrod bis auf die Bundesstraße 254 bei Renzendorf. mehr …..

SchwalmtalVeranstaltungen0

Die Akteure des Stückes freuen sich bereits jetzt schon auf die Uraufführung. Foto: privat

Theaterwochenende der Sportschützen Hopfgarten vom 13. bis 15. Januar 2017 in der Volkshalle Brauerschwend„Besucht uns doch mal“

HOPFGARTEN (ol). „Besucht uns doch mal.“ Dieser Satz hat für die Theatergruppe gleich doppelte Bedeutung. Einerseits ist es eine Einladung zum Besuch einer der Aufführungen am Theaterwochenende, andererseits ist der Satz auch der Titel des turbulenten Schwanks von Erich Koch, der an den drei Tagen zur Aufführung kommt. mehr …..

AlsfeldGerichtPolizei0

Ein 51-jähriger Vater steht ab heute vor Gericht. Die Anklagepunkt sind schockierend: er soll seine 13-jährige Tochter betrunken gemacht haben und über Wochen missbraucht haben. Foto: archiv/aa

Vergewaltigung und Missbrauch: 51-Jähriger Schwalmtaler soll sich an 13-Jähriger Tochter vergangen haben und steht seit heute vor GerichtProzess: 51-Jähriger soll Tochter missbraucht haben

GIESSEN/ALSFELD (ls). Sexueller Missbrauch und Vergewaltigung lauten die Anklagepunkte, wegen denen ein 51-jähriger Vater aus Schwalmtal ab heute vor dem Landesgericht in Gießen steht. Er soll sich mehrmals an seiner damals 13-jährigen Tochter vergangen haben. mehr …..

GesundheitSchwalmtalVeranstaltung0

Autogramme vom schreibenden Notarzt gab es nach der Lesung natürlich auch. Fotos: privat

Ein volles Bürgerhaus, viel Humor trotz ernster Themen und der Ratschlag doch hin und wieder einmal einen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchenWenn der Notarzt ins Bürgerhaus kommt…

HOPFGARTEN (ol). Bis auf den letzten Platz besucht war am Freitagabend die erste Autorenlesung des Hopfgartener Kulturvereins im Dorfgemeinschaftshaus. Die wahnwitzigen und nachdenklichen Geschichten des Autors und Notarztes Falk Stirkat trafen offensichtlich das Interesse des Publikums. mehr …..

PolitikSchwalmtal1

Harald Nahrgang beim Infoabend Marktplatz Ausbildung in der Geschwister-Scholl-Schule vergangene Woche. Foto: cdl/archiv

Harald Nahrgang ist ab sofort neuer SPD-FraktionsvorsitzenderSchwalmtaler SPD mit neuem Fraktionsvorsitzenden

SCHWALMTAL (ol). Da der Fraktionsvorsitzende der SPD Schwalmtal Alfred Päbler aus beruflichen und privaten Gründen gebeten hat, von seiner Funktion als Vorsitzender entbunden zu werden, war es für die SPD-Fraktion notwendig, sich neu aufzustellen. mehr …..

KulturSchwalmtalVeranstaltung0

Notarzt Falk Stirkat mit seinem Buch „Ich kam, sah und intubierte“ Foto: privat

Notfallmediziner Falk Stirkat liest am Freitag in Hopfgarten aus seinem Buch „Ich kam, sah und intubierte“Wenn ein Notarzt aus dem Nähkästchen plaudert

HOPFGARTEN (ol). Witziges, Skurilles und Nachdenkliches aus dem Leben eines Notarztes: Der Hopfgartener Kulturverein lädt am kommenden Freitag zur Autorenlesung mit Falk Stirkat ein. Der bekannte Notfallmediziner wird um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus aus seinem Buch „Ich kam, sah und intubierte“ vorlesen. mehr …..

AktionenSchöne WeihnachtSchwalmtal0

Gemütliches Beisammensein von Jung und Alt stand im Mittelpunkt des Adventsfestes in der Brauerschwender Volkshalle. Fotos: cdl

Pappnasen boten gehäkelte Mützen und vieles mehr, ein buntes Nachmittagsprogramm sowie einen GlühweinabendAdventsfest in Brauerschwend für Jung und Alt

BRAUERSCHWEND (cdl). Ein paar Buden vor der Volkshalle und innen rundherum verschiedene Stände mit weihnachtlichem Ambiente waren für die einheimischen Besucher auf dem Adventsfest in Brauerschwend aufgebaut. Dazu verschiedene Auftritte vom Kindergarten Pusteblume, der Cornelia-Funke-Schule, des Posaunenchors und des Gesangvereins sowie das spontane Erscheinen des Nikolauses bildeten den Rahmen des Adventsfests. mehr …..