AutoFeuerwehrSchwalm0

Nach einem Frontalzusammenstoß wurden drei Personen schwer verletzt. Foto: privat

Erneut kam es am Samstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten PersonSchwerer Unfall mit mehreren Verletzten

HEIDELBACH (ol). Erneut kam es bei Alsfeld zu einem schweren Verkehrsunfall: Am Samstagabend prallten auf der Landesstraße zwischen Alsfeld-Heidelbach und Schrecksbach-Holzburg zwei Autos frontal zusammen, die Ursache ist noch unklar. Durch den Aufprall wurden die drei Insassen der beiden Autos schwer verletzt, ein Frau wurde im Unfallwrack eingeklemmt.  mehr …..

Homberg OhmKulturSchwalm0

Schlosspatrioten auf Abwegen (v.l.): Professor Dr. Bernhard Streck, Beate Goßfelder-Michel, Wilhelm Weißhuhn. Fotos: privat

5. Tagung des Bürgerwerks zeigt das Know-how der GemeinschaftAltstadtfreunde Treysa mit starkem Netzwerk

TREYSA (ol). „Ich bin bekennender Fachwerkliebhaber“, mit dieser Botschaft startete das fünfte Treffen des Bürgerwerks der Fachwerkstädte in Treysa. Die Altstadtfreunde Treysa konnten über 40 Mitglieder befreundeter Initiativen und Gruppen begrüßen, um sich mit ihnen über aktuelle Themen zur Beseitigung von Leerständen und Innenentwicklung der Städte und Dörfer auszutauschen. mehr …..

SchwalmWirtschaft0

Ein besonderer Ort, um märchenhafte Natur zu erleben, ist der Ferienhof Morgenstern in Schrecksbach. Ein Grund für den Vorstand und den Marketingausschuss die neuen Printprodukte an diesem idyllischen Ort zu präsentieren. Fotos: privat

Märchenhaft schön! Neue Werbeline des Tourismusservice RotkäppchenlandRotkäppchenland stellt neue Imagebroschüre vor

SCHWALM (ol). Traumhaft schöne Stimmungen, spannende Aktivitäten und Besonderheiten aus Kultur und Geschichte bestimmen seit diesem Jahr die neuen Printmedien des Rotkäppchenlandes. mehr …..

GesundheitSchwalm0

Einige Teilnehmer nach Abschluss des Basiskurses. Mit auf dem Foto: Sabine Schuldt (2 v.l.) und Manuel Hosak (2 v.r.). Foto: privat

Start weiterer kostenloser Kurs- und Seminarangebote am 20. AprilPflegende Angehörige langfristig stärken

SCHWALMSTADT (ol). Die neu gegründete Angehörigenakademie des Asklepios Bildungszentrums bietet in Kooperation mit dem DAK-Gesundheit Servicezentrum in Fritzlar und dem Pflegedienst „ascleonCare“, kompetente Hilfe für pflegende Angehörige und Interessierte. mehr …..

SchwalmVeranstaltung0

The Rogues from County Hell und viele weitere Bands gibt es am kommenden Freitag im Sägewerk in Neukirchen zu sehen. Fotos: privat

Am 7. April steigt ab 20 Uhr die "Irish Night" im Sägewerk in Neukirchen7. Irish Night im Sägewerk Neukirchen

REGION (ol). Es dürfen sich wieder alle Fans der Irischen Rock, Folk und Punk Musik auf das Live Event „Irish Night“ freuen, die nunmehr zum siebten Mal am kommenden Freitag im Sägewerk Neukirchen stattfindet. mehr …..

AlsfeldFeldatalHomberg Ohm0

Der Schlossberg-Cup in allen teilnehmenden Jugenden ging in diesem Jahr an den SV Altenburg. Alle Fotos: privat

Die Kleinen ganz groß: Bambinis, F- und E-Jugend des SV Altenburg gewinnen den eigenen Schlossberg-Cup 2017Schlossberg-Cup bleibt auf der Altenburg

ALSFELD (ls). Während bei den Großen bereits die Rückrunde gestartet hat, stand bei den kleinen Fußballern der Region am vergangenen Wochenende ein Hallenturnier auf dem Plan: der Schlossberg-Cup 2017 des SV 1920 Altenburg. Gleich drei Altersklassen mit der G-, F- und E-Jugend nahmen dran teil. Dabei zeigten sich vor allem die Kids des Ausrichters sehr erfolgreich. mehr …..

GesundheitSchwalm0

Das Team der Frauenklinik klärt auf: Während eines kostenlosen Vortrages im Asklepios Klinikum Schwalmstadt werden viele Fragen der Wochenbettpflege nach der Geburt beantwortet. Foto: AOK-Mediendienst

Frauenklinik-Team hält Vortrag im Asklepios Klinikum SchwalmstadtWochenbettpflege nach der Geburt

SCHWALMSTADT (ol). Um die Beantwortung häufig gestellter Fragen rund um die Wochenbettpflege nach der Geburt, geht es während eines kostenlosen Vortrages des Frauenklinik-Teams am Asklepios Klinikums Schwalmstadt am Dienstag, 7. März. mehr …..

KulturSchwalm0

Die Formation "blech.Quadrat" setzte am kommenden Wochenende ihre Workshop-Reihe fort und schließt diese mit einem Abschlusskonzert in Ottrau am Sonntag um 15 Uhr ab. Foto: privat

Workshop-Reihe mit Abschlusskonzert am kommenden Sonntag um 15 Uhr in Ottrau„blech.Quadrat“: Wenn Musikanten träumen

OTTRAU (ol). Nach einem Jahr Pause möchte die Formation „blech.Quadrat“ die 2014 begonnene Workshop-Reihe mit Berühmtheiten aus der Blasmusikszene fortsetzen. Unter dem Motto „Wenn Musikanten träumen“ findet an diesem Sonntag um 15 Uhr in der Mehrzweckhalle Ottrau ein Konzert mit traditioneller Blasmusik unter der Leitung von Guido Henn statt. mehr …..

PolizeiSchwalm4

Am Dorfeingang zwischen Renzendorf und Brauerschwend wurden erneut Schilder mutwillig beschädigt. Diesmal traf es neben dem Ortseingangsschild auch die Werbetafel des Faschingsvereins. Foto: privat

Zum wiederholten Mal Vandalismus an den OrtseingängenGewaltsame Beschädigung der Dorfeingangsschilder

BRAUERSCHWEND (ol). Bereits zum zweiten Mal sind die Dorfschilder am Ortseingang mit Gewalt aus den Verankerungen getreten worden. Erst im November letzten Jahres wurde das Schild in Richtung Renzendorf beschädigt. Diesmal waren es die Hinweisschilder auf die Faschingsveranstaltung. mehr …..

AktionenSchwalm0

Spendenaktion zugunsten der Waisen von Bad Arolsen: Der Examenskurs 14/17 A am Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe, organisierte einen Kuchenbasar. Am Ende kamen in den drei nordhessischen Asklepios-Klinikstandorten mehr als 1600 Euro zusammen. Foto: privat

Asklepios Mitarbeiter unterstützen acht Waisen in Bad ArolsenGeldspende nach tragischem Verkehrsunfall

SCHWALMSTADT (ol). Infolge eines tragischen Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 252 zwischen den Abfahrten Mengeringhausen und Elleringhausen, haben acht Kinder aus einem Stadtteil von Bad Arolsen ihre Eltern verloren. Landesweit sorgten diese traurige Nachricht vom 17. Januar und das Schicksal der Waisen für Aufsehen. mehr …..

GesundheitSchwalm0

Auszeichnung von der AOK erhalten: Der chirurgischen Abteilung des Asklepios Klinikums Schwalmstadt unter der Leitung von Chefarzt Dr. Karol Stiebler, werden erneut überdurchschnittlich gute Ergebnisse im Leistungsbereich Kniegelenkersatz bescheinigt. Foto: privat

Chirurgie des Asklepios Klinikums Schwalmstadt von der AOK ausgezeichnetAuszeichnung im Leistungsbereich Kniegelenkersatz

SCHWALMSTADT (ol). Die chirurgische Abteilung des Asklepios Klinikums Schwalmstadt ist von der AOK Hessen ausgezeichnet worden. Nach Auswertung von Qualitätssicherungsdaten werden der Klinik erneut überdurchschnittlich gute Ergebnisse im Leistungsbereich Kniegelenkersatz bescheinigt. mehr …..

SchwalmVeranstaltung1

Mit Heidrun Englisch vom Tourismusservice Rotkäppchenland freuen sich die zertifizierten Wanderführer über die Präsentation der besonderen Nachtwanderung beim Jahrestreffen Tourismus (v.l.): Gerhard Hosemann, Heidrun Horst-Süßmann, Heidrun Englisch, Sabine Klaus, Matthias Hucke. Foto: privat

Der Tourismusservice Rotkäppchenland organisiert erneut Nachtwanderungen durch das KnüllgebirgeWanderspaß für Nachtaktive 2017

SCHWALMSTADT (ol). Der „Wanderspaß für Nachtaktive“, eine Nachtwanderung vom Sonnenuntergang bis zum Sonnenaufgang ist ganz besonderes Erlebnis für Wanderer jeden Alters und wurde für den Tourismuspreis der Grimmheimat Nordhessen nominiert, der kürzlich beim Jahrestreffen Tourismus in Bad Hersfeld vergeben wurde. mehr …..