AutoFeuerwehrSchwalm0

Nach einem Frontalzusammenstoß wurden drei Personen schwer verletzt. Foto: privat

Erneut kam es am Samstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten PersonSchwerer Unfall mit mehreren Verletzten

HEIDELBACH (ol). Erneut kam es bei Alsfeld zu einem schweren Verkehrsunfall: Am Samstagabend prallten auf der Landesstraße zwischen Alsfeld-Heidelbach und Schrecksbach-Holzburg zwei Autos frontal zusammen, die Ursache ist noch unklar. Durch den Aufprall wurden die drei Insassen der beiden Autos schwer verletzt, ein Frau wurde im Unfallwrack eingeklemmt.  mehr …..

PolizeiSchwalm4

Am Dorfeingang zwischen Renzendorf und Brauerschwend wurden erneut Schilder mutwillig beschädigt. Diesmal traf es neben dem Ortseingangsschild auch die Werbetafel des Faschingsvereins. Foto: privat

Zum wiederholten Mal Vandalismus an den OrtseingängenGewaltsame Beschädigung der Dorfeingangsschilder

BRAUERSCHWEND (ol). Bereits zum zweiten Mal sind die Dorfschilder am Ortseingang mit Gewalt aus den Verankerungen getreten worden. Erst im November letzten Jahres wurde das Schild in Richtung Renzendorf beschädigt. Diesmal waren es die Hinweisschilder auf die Faschingsveranstaltung. mehr …..

AktionenSchwalm0

Spendenaktion zugunsten der Waisen von Bad Arolsen: Der Examenskurs 14/17 A am Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe, organisierte einen Kuchenbasar. Am Ende kamen in den drei nordhessischen Asklepios-Klinikstandorten mehr als 1600 Euro zusammen. Foto: privat

Asklepios Mitarbeiter unterstützen acht Waisen in Bad ArolsenGeldspende nach tragischem Verkehrsunfall

SCHWALMSTADT (ol). Infolge eines tragischen Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 252 zwischen den Abfahrten Mengeringhausen und Elleringhausen, haben acht Kinder aus einem Stadtteil von Bad Arolsen ihre Eltern verloren. Landesweit sorgten diese traurige Nachricht vom 17. Januar und das Schicksal der Waisen für Aufsehen. mehr …..

GesundheitSchwalm0

Auszeichnung von der AOK erhalten: Der chirurgischen Abteilung des Asklepios Klinikums Schwalmstadt unter der Leitung von Chefarzt Dr. Karol Stiebler, werden erneut überdurchschnittlich gute Ergebnisse im Leistungsbereich Kniegelenkersatz bescheinigt. Foto: privat

Chirurgie des Asklepios Klinikums Schwalmstadt von der AOK ausgezeichnetAuszeichnung im Leistungsbereich Kniegelenkersatz

SCHWALMSTADT (ol). Die chirurgische Abteilung des Asklepios Klinikums Schwalmstadt ist von der AOK Hessen ausgezeichnet worden. Nach Auswertung von Qualitätssicherungsdaten werden der Klinik erneut überdurchschnittlich gute Ergebnisse im Leistungsbereich Kniegelenkersatz bescheinigt. mehr …..

SchwalmVeranstaltung1

Mit Heidrun Englisch vom Tourismusservice Rotkäppchenland freuen sich die zertifizierten Wanderführer über die Präsentation der besonderen Nachtwanderung beim Jahrestreffen Tourismus (v.l.): Gerhard Hosemann, Heidrun Horst-Süßmann, Heidrun Englisch, Sabine Klaus, Matthias Hucke. Foto: privat

Der Tourismusservice Rotkäppchenland organisiert erneut Nachtwanderungen durch das KnüllgebirgeWanderspaß für Nachtaktive 2017

SCHWALMSTADT (ol). Der „Wanderspaß für Nachtaktive“, eine Nachtwanderung vom Sonnenuntergang bis zum Sonnenaufgang ist ganz besonderes Erlebnis für Wanderer jeden Alters und wurde für den Tourismuspreis der Grimmheimat Nordhessen nominiert, der kürzlich beim Jahrestreffen Tourismus in Bad Hersfeld vergeben wurde. mehr …..

GesundheitSchwalm0

Eine extrem seltene Erkrankung besiegt: Dr. Raghdan Baroudi und Annemarie Bauer. Die Schwalmstädterin litt an einer tückischen Blutbildungsstörung, in deren Folge der Komplettverlust ihres Augenlichts drohte. Foto: privat

Annemarie Bauer litt unter extrem seltener Form einer AugenerkrankungGlückliches Ende einer Odyssee

SCHWALMSTADT (ol). Annemarie Bauer erkrankte an einer tückischen Blutbildungsstörung, in deren Folge der Komplettverlust ihres Augenlichts drohte. „Die furchtbare Ungewissheit und die Angst davor irgendwann gar nichts mehr sehen zu können, war sieben Jahre lang mein ständiger Begleiter“, erzählt die 74-Jährige. mehr …..

PolitikSchwalm0

Die Einheimischen gemeinsam mit den prominenten CDU-Mitgliedern (v.l.): Armin Happel (CDU-Vorstandsmitglied), Mark Weinmeister (Hessischer Staatssekretär), Martin Pflüger (JU-Stadtverbandsvorsitzender), Andreas Göbel (CDU-Ortsverbandsvorsitzender), Stefan Pinhard (Bürgermeister Schwalmstadt), Reinhard Otto (Stadtverordnetenvorsteher), Christian Brück (CDU-Stadtverbandsvorsitzender), Bernd Siebert (MdB) und Karsten Schenk (CDU-Fraktionsvorsitzender). Fotos: privat

Seit zehn Jahren CDU-Winterfest in MichelsbergGroßes CDU-Winterfest in Schwalmstadt-Michelsberg

SCHWALMSTADT (ol). Am vergangenen Sonntag konnte Andreas Göbel als Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Allendorf/Michelsberg zahlreiche Gäste aus dem ganzen Schwalm-Eder-Kreis zum großen CDU-Jubiläumswinterfest in Michelsberg begrüßen. mehr …..

PanoramaSchwalmVogelsberg0

Die Landgrafen mussten die Belagerung der Burg Herzberg aufgeben. Foto: aep/archiv

Ein mittelalterlicher "Ritterbund" stellte sich im 14. Jahrhundert gegen die Landgrafen„Krieg der Sterner“ auf Burg Herzberg?

Im August 1371 zog ein Heer der hessischen Landgrafen vor der Burg Herzberg auf. Dort hatten sich Mitglieder der „Gesellschaft vom Stern“ verschanzt, eine Organisation von regionalen Adligen, die sich gegen die Landgrafen aufgelehnt hatte. Es kam zu einer Belagerung, an deren Ende sich das landgräfliche Heer zurückziehen musste. mehr …..

GesundheitSchwalm0

Unterstützung für pflegende Angehörige: Sandra Waltemode, Leiterin des DAK-Gesundheit Servicezentrums in Fritzlar, Bereichsleiter Manuel Hosak und Sabine Schuldt, Casemanagement und Patientenüberleitung (v.l.), stellten die Angebote der neu geschaffenen Angehörigen-Akademie vor. Foto: privat

Neu geschaffene Angehörigen-Akademie im Schwalm-Eder-Kreis bietet individuelle Hilfe und kostenlose Kurse anHilfe für pflegende Angehörige und Interessierte

SCHWALMSTADT (ol). Die Pflege eines Angehörigen ist für Personen zumeist aus dem engeren Familienkreis mit einem Bündel zu bewältigender Aufgaben verbunden. Zusätzlich sind sie bei der Betreuung pflegebedürftiger Menschen im häuslichen Umfeld oft auch großen Belastungen ausgesetzt. mehr …..

GesundheitSchwalm0

Folgen des Festtagsschmaus: In der Regel kommen die meisten Patienten während und nach den Feiertagen mit Bauchschmerzen und Entzündungen der Bauchspeicheldrüse in die Zentrale Notaufnahme des Asklepios Klinikums Schwalmstadt. Fotos: privat

Typische Notfälle während der Feiertage: Ärztlicher Leiter der zentralen Notaufnahme rät zu mehr GelassenheitBauchschmerzen, Gräten, Stress und Verbrennungen

SCHWALMSTADT (ol). Auch während der Feiertage und selbstverständlich „zwischen den Jahren“ ist die Zentrale Notaufnahme des Asklepios Klinikums Schwalmstadt geöffnet. Aber mit welchen Problemen kommen die Patienten in die Klinik? Ganz vorn liegen Bauchschmerzen und Entzündungen der Bauchspeicheldrüse. mehr …..

SchwalmVereine0

Der Bürgermeiser der Gemeinde Neuental Kai Knöpper und Heidrun Englisch vom Tourismusservice Rotkäppchenland. Foto: privat

Zum 1. Januar 2017 tritt die Gemeinde Neuental als 18. Kommune der Touristischen Arbeitsgemeinschaft Rotkäppchenland beiRotkäppchenland heißt Neuental willkommen

SCHWALM (ol). Der Verein Tourismusservice Rotkäppchenland e.V. wurde bereits 2008 während des Hessentags in Homberg (Efze) gegründet. Gemeinsam will man die Kräfte bündeln, touristisches Marketing betreiben und die Region voranbringen. mehr …..

PolitikSchwalm0

Der neue Vorsitzende des Ortsverbandes Thorsten Wechsel in der Mitte auf dem Gruppenbild. Foto: privat

Vorstandswahlen standen bei der CDU Treysa auf der Jahreshauptversammlung auf dem ProgrammThorsten Wechsel neuer Vorsitzender der CDU Treysa

SCHWALMSTADT (ol). Für die Mitglieder der CDU Treysa war die diesjährige Jahreshauptversammlung im Haus für Gemeinschaftspflege eine besondere. Es standen Vorstandswahlen an und Thorsten Wechsel wurde als neuer Vorsitzender der CDU Treysa gewählt. Er führt ab sofort den CDU-Ortsverband an. mehr …..