SV Hattendorf mit neuem Trainer. Ralf Schmidt, Heinz Gieß, Christian Langhof, Mirko Ochs, Dieter Ochs, Bertold Rinner. Foto: SV Hattendorf

AlsfeldSport0

Hattendorf unter neuem Trainer: Boris Loch geht - Christian Langhof kommtSV Hattendorf unter neuem Trainer

HATTENDORF (ol). Schon vor der neuen Saison die erste Veränderung beim SV Hattendorf: Wie der Verein durch eine Pressemitteilung mitteilte, wird Christian Langhof aus Schrecksbach der neue Trainer in der nächsten Saison.

Der Schrecksbacher soll in der kommenden Saison das Training der Mannschaft übernehmen und beerbe damit Boris Loche, der zur neuen Saison zu der SG Wartenberg wechsle. Langhof selbst sei in den letzten Jahren beim VfB Schrecksbach als Spieler, Co-Trainer und sogar zuletzt als Trainer tätig gewesen.

„Der SV Hattendorf freut sich, dass man Christian Langhof als Spielertrainer für den SV Hattendorf gewinnen konnte“, so heißt es in der Pressemitteilung des Vereins. Man wolle mit einem jungen, ehrgeizigen Trainer, der die Mannschaft weiter entwickeln könne. Den habe mit Langhof zur Überzeugung aller Fußballverantwortlichen des Vereins gefunden.