AlsfeldGesundheitSport0

Der 17. Altenburger Schlosswaldlauf an diesem Wochenende brach wieder einige Rekorde - und nicht nur Streckenrekorde. Fotos: Anja Kierblewski

BILDERGALERIE 17. Altenburger Schlosswaldlauf: sonniges Wetter und motivierte LäuferSchlosswaldlauf: Gemeinsam läuft es sich am schönsten

ALTENBURG (ls). Ergebnisse, Fotostrecke und Besonderheiten: Insgesamt fast 32 Kilometer Strecke verteilt auf sechs verschiedene Läufe – beim 17. Altenburger Schlosswaldlauf des SV Altenburg kamen die Teilnehmer an diesem frühen Samstagnachmittag bei sommerlichen Temperaturen und jeder Menge Sonnenschein ganz schön ins Schwitzen. mehr …..

AlsfeldKreisoberligaRomrod0

Eine hohe Auswärtsniederlage für die SG Romrod/Zell. Foto: Symbolbild/archiv

Kreisoberliga: Auswärtspleite für die SG Romrod/Zell - Auswärtssieg für die SG Altenburg/Eudorf/SchwabenrodHohe Auswärtspleite für SG Romrod/Zell

VOGELSBERG (ls). Sieg und Niederlage liegen oft eng beieinander – so auch in der Kreisoberliga des lokalen Fußballs. Während die sich SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod mit ihrem Auswärtssieg in Birklar über drei weitere Punkte freuen kann, musste die SG Romrod/Zell eine hohe Niederlage in Gießen einstecken. mehr …..

Kreisliga ASportVogelsberg0

Der TSV Burg-/Nieder-Gemünden erspielte sich an diesem Sonntag die Führung in der Kresilga A

Kreisliga A: Kampf um Auf- und Abstiegsplätze bleibt weiter spannendTSV Burg-/Nieder-Gemünden übernimmt Tabellenführung

VOGELSBERG (ls). Führungswechsel an der Tabellenspitze in der Kreisliga A: TSV Burg-/Nieder-Gemünden konnte in einem deutlich überlegenen Spiel mit einem 5:0 Sieg überzeugen und steht mit diesem Ergebnis nach dem heutigen Spieltag an der Tabellenspitze. mehr …..

AlsfeldFeuerwehrJugend0

Die Jugendfeuerwehr Alsfeld feierte am Samstagabend ihr 50-jähriges Jubiläum. Fotos: privat

Wichtige Bedeutung - Jörg Blankenburg: "Ohne uns wird's brenzlig"Jubiläum: 50 Jahre Jugendfeuerwehr in Alsfeld

ALSFELD (ol). Ihr 50-jähriges Jubiläum feierte am Samstagabend die Jugendfeuerwehr Alsfeld in der Aula der neuen Feuerwache. Mit einer Bühnenshow ließ der Feuerwehrnachwuchs die Historie der letzten fünf Jahrzehnte Revue passieren. So führten die Mädchen und Jungen kurze Szenen zu weltgeschichtlichen Ereignissen auf, die ihr Jugendfeuerwehrwart Mathis Kruse mit einer Fotopräsentation verknüpfte. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

BILDERGALERIE Freundschaftsfest in den Klostergärten in Alsfeld lockt zahlreiche Besucher anDen Ort mit vielfältigem Leben füllen

ALSFELD (bk). Ein stimmungsvolles Fest erwartete am Samstag Nachmittag die Besucher des internationalen Freundschaftsfestes. Im Rahmen von „Demokratie leben“ und „Tolerantes Alsfeld“ feierte man mit viel Musik ein lebhaftes Miteinander am Alsfelder Klostergarten. Ein Auftritt der Trommlergruppe „Bambeto“ führte zu einem außergewöhnlichem Happy End. mehr …..

AlsfeldGesundheit0

Eine Umschulung aus gesundheitlichen Gründen ist nicht einfach – Ein ErfahrungsberichtMit 34 zurück auf die Schulbank

ALSFELD (bk). Wenn man liebt, was man tut, fällt es besonders schwer es aufzugeben – selbst wenn es einen krank macht. So erging es mir vor fünf Jahren, als ich die Diagnose „Mehlallergie“ und „Bäckerasthma“ erhielt. Da bricht einem der Boden unter den Füßen weg und der schale Geschmack von Depression breitet sich wie ein dunkles Tuch über einem aus. Dann kommt irgendwann die Erkenntnis, dass es nur einen Weg gibt: Zurück auf die Schulbank. mehr …..

AlsfeldVereine0

Der Tierschutzverein Alsfeld e.V. gibt ein abendliches Sommerfest Foto: archiv

Mit einer Spende ein Herz für Tiere zeigen und die Aufstellung weiterer Futterboxen sichern.Spendenaufruf Tierschutzverein Alsfeld und Umgebung

ALSFELD (ol). Unerlässlich und dringend benötigt: Futterspenden sind für Tierheime, welche auf die Unterstützung der Tierfreunde angewiesen sind. Die Anschaffung einer solchen Box ist jedoch ohne Spenden kaum zu bewältigen, weshalb der Tierschutzverein Alsfeld und Umgebung e.V. in einer Pressemitteilung zur Hilfe aufruft. mehr …..

LauterbachPolitikVogelsberg0

Wo ist gesperrt, wie wird umgeleitet: Die Karte klärt auf. Grafik: Hessen Mobil

Erster Spatenstich zum Ausbau der B 275 zwischen Rixfelder Kreuz und Schloss EisenbachBreiter, gerader und mit neuer Einmündung zum Schloss

LAUTERBACH/HERBSTEIN (ol). Die Planungen und Vorbereitungen zum Ausbau der Bundesstraße 275 zwischen dem Rixfelder Kreuz und Schloss Eisenbach bei Lauterbach sind nunmehr abgeschlossen, teilt die Straßenbaubehörde „Hessen Mobil“ mit. Es gelten Umleitungen. mehr …..