AlsfeldLifestyle0

Die junge Band First Responder hat sich erst vor wenigen Jahren gegründet und feiert an diesem Samstag ihr erstes Live-Debüt. Foto: David Stock

Junge, neue Rockband First Responder feiert am 13. Mai ihr Debüt mit Live-KonzertFirst Responder: Musik aus der eigenen Feder

ALSFELD (ls). Guns N’ Roses, Led Zeppelin, Deep Purple und die Rhythmus-Helden von AC/DC: Klassische Rockmusik gibt es bei jungen Bands mittlerweile nicht mehr allzu oft – bei der Band First Responder schon und lange hat es gedauert. Am 13. Mai feiern sie ihr Debüt im Alsfelder Plan B. Wer die Band ist, warum es heutzutage nicht mehr viele junge Bands gibt und was das ganze mit der Selbstfindung zu tun hat, das erklärten sie Oberhessen-Live im Interview. mehr …..

AlsfeldPolitik0

Burger King kann bauen - die Stadtverordneten stimmten für den Verkauf. Die Katzenschutzverordnung muss allerdings noch ein bisschen warten. Foto: achriv/cdl

Burger King Grundstück sorgte nochmal für ZündstoffBurger King kommt – Katzenschutzverordnung noch nicht

ALSFELD (ls). Ziemlich ruhig verlief die Stadtverordnetenversammlung am Donnerstagabend – jedenfalls bis zum letzten Punkt der Tagesordnung. Der Verkauf des Geländes im Dirsröderfeld – das Gelände, wo Burger King hinkommen möchte – sorgte doch nochmal für Zündstoff bei den einzelnen Fraktionen. mehr …..

GrebenauPanoramaPolitik0

Viel zu bieten hat die Firma Erhard Weiß aus Grebenau - davon überzeugten sich auch die Mitglieder der CDU und der Freien Wähler aus dem Gründchen. Foto: Jens Heddrich

Wilkommen bei der Firma Erhard Weiß: CDU und Freien Wähler aus dem Gründchen setzen Unternehmensbesuche fortFirma Weiß: Neuheiten und innovative Dienstleistungen

GREBENAU (ol). Neuheiten und innovative Dienstleitungen: Die Mandatsträger und Mitglieder der Freien Wähler sowie der CDU im Gründchen setzten ihre Unternehmensbesichtigungen fort. In einer Pressemitteilung berichteten sie über ihren Besuch bei der Firma Erhard Weiß in Grebenau. mehr …..

LauterbachPolitikVogelsberg1

Der ungefähre Streckenverlauf der geplanten Neubaustrecke ist in blau zu sehen. Orangefarbene Punkte deuten die großdimensionierten Brückenbauwerke an. Grafik: BUND

Spaziergang auf der Trasse der Ortsumgehung Lauterbach-WartenbergB254: Der direkte Blick erklärt Chancen und Risiken

WARTENBERG (ol). Zum Mai-Spaziergang entlang der geplanten Neubautrasse der B254 laden die Bürgerinitiativen „IGGLU – Interessengemeinschaft gegen die Lauterbacher Umgehung“, die Bürgerinitiative „Pro Lebensraum Wartenberg“ sowie der BUND Kreisverband Vogelsbergkreis ein. Die geführte Wanderung findet am Sonntag, 21. Mai, ab 14 Uhr statt. mehr …..

AlsfeldGesundheitVogelsberg0

Dr. Steffen Lancee und Schwester Bianca erläutern bei der Übergabe des Schallkopfes die Funktionsweise des Untersuchungsgerätes. Foto: kiri

Förderverein ermöglicht hessenweites Alleinstellungsmerkmal in der ProktologieGroße Kliniken schicken Patienten nach Alsfeld

ALSFELD (ol). Es ist eher ungewöhnlich, dass große Kliniken Patienten zur Diagnostik ins Alsfelder Kreiskrankenhaus überweisen. In letzter Zeit kommt dies allerdings häufiger vor. Der Grund: Die Abteilung von Dr. Steffen Lancee, die Sektion der Proktologie, hat ein neues Untersuchungsverfahren zur Diagnostik von Darm- und Schließmuskelproblemen und damit ein Alleinstellungsmerkmal in der Region, denn das nächste Gerät steht erst wieder in Mainz. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik4

Erlenteich
Kein schöner Anblick am Stadtrand im Naherholungsgebiet. Bald soll sich das ändern. Fotos: archiv/cdl

Bürgermeister Paule: "Es ist wichtig die Maßnahme durchzuziehen und wir machen es so schnell wie möglich"Schlammschlacht um Erlenteich nimmt ein Ende

ALSFELD (ls). Lange war es angekündigt, doch getan hat sich noch immer nichts. Der Alsfelder Erlenteich ist noch immer leer – und das trotz angekündigtem Sanierungsbeginn. Jetzt steht fest: in den kommenden zwei Wochen sollen die Ausbaggerungen beginnen. Auch im Stadtparlament zeigte man sich verwundert. mehr …..