ab 2.6.
Symbolbild: jal

PolizeiVogelsberg0

Täter flüchtete ohne BeuteÜberfall auf Bäckereifiliale in Schotten

SCHOTTEN (ol). Unter Vorhalt eines Messers hat ein unbekannter Räuber die Herausgabe des Wechselgeldes in der Bäckereifiliale „Haas“ in der Ludwigstraße in Schotten verlangt.

Am Mittwochmorgen, gegen 5.30 Uhr, betrat er die Bäckereifiliale. Als die Bedrohte auf die Forderung jedoch nicht einging und stattdessen zum Telefon griff, ergriff der Mann die Flucht und rannte ohne Beute in Richtung Marktstraße davon, teilte die Polizei mit. Der Verdächtige soll etwa 25 Jahre alt und ungefähr 1,65 Meter groß gewesen sein. Er habe bei der Tatausführung eine schwarze Sonnenbrille sowie eine schwarze kurze Steppjacke mit Kapuze getragen. Diese habe er sehr tief in sein Gesicht gezogen. Seine Schuhe hatten laut Beschreibung eine weiße Sohle. Von der Figur her sei er schlank und habe gebrochen Deutsch gesprochen.

Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.