AlsfeldLifestyle0

Mit 61 Jahren ließ Edda Lanz endlich einen ihrer Wünsche in Erfüllung gehen: Im Juli macht sie ihr Abschlussprüfung zur Friseurin. Foto: ls

61-jährige Edda Lanz auf ihrem Weg zur Friseurin. Ein PorträtWenn Träume in Erfüllung gehen

ALSFELD (ls). „Als junge Frau sagten mir meine Eltern, ich soll was Anständiges lernen“, erzählt Edda Lanz. Etwas Anständiges war für ihre Eltern eine Lehre als Bürokauffrau. Sie tat, was die Eltern sagten. Nach 42 Jahren zog die heute 61-Jährige einen Schlussstrich und verfolgt seit dem endlich ihren eigenen, ziemlich haarigen Traum: Eddda Lanz wird Friseurin. mehr …..

VogelsbergWirtschaft0

Ein Großteil der Komponenten wird bei medicap in Bobenhausen selbst produziert – hier beispielsweise eine spezielle Messingmutter, wie Geschäftsführer Rahn (Mitte) erklärt. Von links: Matthias Steckenreuter (Vogelsberg Consult GmbH), Andrea Ortstadt (Wirtschaftsförderung des Kreises), Wirtschaftsdezernent Dr. Jens Mischak und Oliver Becker (Vertriebsleiter international). Fotos: privat

Medizintechnikgeräte auf Kundenwunsch – Wirtschaftsdezernent Dr. Mischak zu Besuch bei Medicap in UlrichsteinOb Blutwäsche oder Höhentraining

ULRICHSTEIN (ol). Was die Stärke des Bobenhausener Unternehmens ist, wurde Wirtschaftsdezernent Dr. Jens Mischak bei einer Betriebsführung schnell klar: „Hier spielen Erfindergeist und eine hohe Fertigungstiefe zusammen – faszinierend, wenn am Anfang Kunststoffplatten im Regal liegen und hier am Ende ein hochtechnisiertes Medizingerät zur Blutwäsche steht.“ mehr …..

AlsfeldLifestyle0

Wöchentliche Tipps zum Thema Energiesparen zu Hause und unterwegs in den Kategorien "Heizen", "Bauen & Sanieren", "Wohnen", "Mobilität" und "Konsum"

Wöchentliche Tipps zum Thema Klimaschutz: Tipp zum Thema "Wohnen"Bye-Bye Standby

ALSFELD (ol). Der Klimaschutzmanager der Stadt Alsfeld Thomas Twerdochlib gibt wöchentlich praktische Tipps zum Energiesparen in unterschiedlichen Kategorien. Denn Klimaschutz fängt im Kleinen an und wir in Alsfeld können unseren Teil dazu beitragen. Diesmal zum Thema „Wohnen“. mehr …..

AlsfeldWirtschaft0

Wigbert Hill, VR Bank Vorstandsvorsitzender Helmut Euler und Kai Herch stellten gemeinsam die Hausverwaltung Wigbert Hill GmbH vor. Foto: cdl

VR Bank Hessenland erschließt mit der Wigbert Hill GmbH ein weiteres GeschäftsfeldStrategische Partnerschaft zwischen VR Bank und Hill

ALSFELD (cdl). Nun ist es auch ganz offiziell. Die VR Bank Hessenland und der ehemalige Hessenhallen Geschäftsführer Wigbert Hill haben gemeinsam die Wigbert Hill GmbH gegründet. Das Vorhaben soll der Bank helfen, besser mit den Niedrigzinsen klarzukommen.  mehr …..

AktionenLauterbach0

Bei der Scheckübergabe in der Villa Kunterbunt (v.l.): Bürgermeister Vollmöller, Kindergartenleiterin Frau Schalla-Klingenhöfer, von JD Druck: Geschäftsführer Jörg Göttlicher, Adolf Göttlicher, Marc Walther, Jörg Emmerich. Foto: privat

95 Teilnahmescheine für alle KindergartenkinderJD Druck sponsert Renn-Entchen für Villa Kunterbunt

LAUTERBACH (ol). Das Druck- und Medienhaus JD Druck aus Lauterbach hat am Donnerstag die Teilnahmescheine für das Enten-Wettschwimmen im Wert von 475 Euro an die Villa-Kunterbunt in Lauterbach gesponsort. mehr …..

GesundheitVogelsberg0

Symbolbild: privat

Verschiebung des NEF-Standorts nach Ilbeshausen nötig für eine kreisweit bessere VersorgungUlrichstein verliert Notarzt-Standort an Ilbeshausen

VOGELSBERGKREIS (ol). „Die Verlegung des Notarzt-Standortes von Ulrichstein nach Ilbeshausen wird dazu führen, dass mit den zur Verfügung stehenden Notarzt-Einsatzfahrzeugen (NEF) eine bessere Raumabdeckung im Kreis erreicht wird. In der Summe wird durch die Verlegung die notärztliche Versorgung der Bevölkerung des Vogelsbergkreises verbessert“, erklärt Landrat Görig in einer Stellungnahme zur beabsichtigten Resolution. mehr …..